HAWBannerAnlegerplus03

23. November 2016   Wirtschaft

Bankwechsel gegen steigende Bankgebühren

Girokonto
Die aktuelle Niedrigzinsphase, der negative Einlagenzins und zunehmende Regulierungskosten machen den Banken zu schaffen. Ihre Erträge brechen weg und neue Kostenpositionen entstehen. Z. B. müssen Banken, die über Nacht überschüssiges Geld bei der EZB parken, dafür Strafzinsen berappen. Diese Kostenbelastung wird auch an Privatkunden weitergeben werden. Wer will, kann aber in Zukunft darauf leichter mit einem Bankwechsel reagieren. mehr...
Constantin

14. November 2016   Börse

Chaos bei Constantin – Großaktionäre müssen sich einigen

Bei der CONSTANTIN MEDIEN AG (ISIN DE0009147207) geht es filmreif zu. Zwei Aktionärsgruppen kämpfen um die künftige Ausrichtung des Konzerns und bedienen sich dabei aller Mittel. Auf der jüngsten Hauptversammlung (HV) wurden die Stimmen von Ex-Vorstand Bernhard Burgener einfach von der Abstimmung ausgeschlossen – schon wieder. mehr...
Widerspruch

7. November 2016   Versicherung

Geld zurück durch Widerspruch – Ausstieg aus Lebens- und Rentenversicherungen

Wer seine Lebens- oder Rentenversicherung vorzeitig beenden will, muss bei einer Kündigung mit erheblichen Verlusten rechnen – nicht so bei einem Widerspruch. mehr...
Shop Apotheke

28. Oktober 2016   Börse

Zu Risiken und Nebenwirkungen …

Die SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. (ISIN NL0012044747), ein niederländischer Versandhändler mit deutschen Wurzeln, hat am 13. Oktober ein gelungenes Börsendebüt im Prime Standard der Frankfurter Börse geschafft. Die SHOP APOTHEKE ist ein Pionier im Versandhandel mit Medikamenten und laut eigenen Aussagen damit führend in Kontinentaleuropa. Angeboten werden im Online-Sortiment verschreibungsfreie Medikamenten und apothekenpflichtige Kosmetika. mehr...
GoldInterview

25. Oktober 2016   Interview

„Kurzfristige Schwächephasen für Zukäufe nutzen“

Der Goldpreis hat ein fulminantes Comeback hingelegt. Ist es jetzt schon zu spät, in das Edelmetall oder in Minenaktien zu investieren? „Nein, wir sind erst am Anfang des Bullenmarktes“, sagt Experte Ronald-Peter Stöferle im Interview mit AnlegerPlus. Bis Juni 2018 hält er einen Goldpreis von 2.300 US-Dollar für realistisch. mehr...
CEO Interview.Sdzucker

17. Oktober 2016   Interview

CEO – MACHER UND MENSCH

„Die Landwirtschaft wird heute nicht mehr ausreichend wertgeschätzt"

Wolfgang Heer, 60, hat als Chef von Südzucker keinen leichten Job: Das Kerngeschäft Zucker fuhr erstmals einen operativen Verlust ein, die europäische Zuckermarktordnung steht vor dem Aus und obendrein ist die Branche einem Kartellfall ausgesetzt. Heer meistert diese Hürden aber mit einer gesunden Mischung aus Ruhe und Humor, wie er im zweiten Teil der Interviewserie „CEO – Macher und Mensch“ beweist. mehr...
RATIONAL

12. Oktober 2016   Investment

Beindruckende Erfolgsgeschichte

Gute Produkte, stetiges Wachstum, steigende Gewinne. Der Spezialist für Großküchengeräte beeindruckt seit Jahren mit soliden Zahlen. Die Aktie hat aber bereits stolze Höhen erklommen. mehr...
Im Visier der Shorties2

6. Oktober 2016   Börse

Im Visier der Shorties – September 2016

Shortseller setzen durch Leerverkäufe von Aktien gezielt auf fallende Kurse der entsprechenden Emittenten. So können sie auch in fallenden Märkten an ihrem Aktieninvestment verdienen. Welche Unternehmen aus DAX und MDAX standen im September 2016 auf den Shortlisten? mehr...
Banken

27. September 2016   Wirtschaft

Hände weg von Bank-Aktien

Die Aktien der Deutschen Bank (ISIN DE0005140008) sind in der letzten September-Woche auf den tiefsten Stand ihrer Geschichte gefallen. Auch die Papiere anderer europäischer Geldhäuser erweisen sich als Geldvernichter. Warum ist das so? mehr...
GESCO AG

21. September 2016   Börse

Solider Dividendentitel

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015/16 erreichte die GESCO AG (ISIN DE000A1K0201) eine deutliche Ergebnisverbesserung, was den Aktionären eine Dividendenanhebung auf 2,00 Euro und einen Aktiensplitt bescherte. Das schwache Umfeld in der Investitionsgüterindustrie werden jedoch Umsatz und Ergebnis im laufenden Geschäftsjahr belasten. mehr...