HAWBannerAnlegerplus03
OMV-AG.png

18. Juni 2015   Börse

Treibstoff für das Depot

Die österreichische OMV-Aktie (ISIN AT0000743059) gehörte zuletzt nicht zu den Lieblingen der Börsianer. Seit Jahresanfang hat sich der Wert aber prächtig geschlagen und die Dividendenrendite ist sehr verlockend. mehr...
SprechblaseEdi.jpg

15. Juni 2015   Kommentar

Wer braucht schon Eurobonds?

2011 wurde sehr konkret über die Auflage sogenannter Eurobonds nachgedacht. Über Euro-Staatsanleihen sollen die EU-Staaten gemeinsam Schulden am Kapitalmarkt aufnehmen und gesamtschuldnerisch dafür geradestehen. Man hatte „überraschend“ festgestellt, dass überschuldete Länder mit geringer Bonität nur über hohe Zinsen, wenn überhaupt, Zugang zum Kapitalmarkt bekommen. Unerhört: „Was erlauben Investoren“! mehr...
Holt-unser-Gold-heim.jpg

8. Juni 2015   Börse

Gold statt Target-Forderungen

Der Hauptanlass für die Bürgerinitiative „Holt unser Gold heim“ war 2011 der damals eskalierende „Target2“-Saldo auf der Bilanz der Deutschen Bundesbank. Rein technisch ein harmloses Verrechnungskonto für innereuropäische kurzfristige Saldenüberhänge, war dieses Kreditvehikel ab 2010/11 von den Euro-Südländern mit einer Zuwachsrate von 10 Mrd. Euro pro Monat ausgenutzt worden. Im August 2011 waren es einmal sogar 47 Mrd. Euro – oder annualisiert über 500 Mrd. Euro pro Jahr! mehr...
Kick back2

1. Juni 2015   Börse

Kick back – treten Sie zurück!

Den wenigsten Fondsanlegern ist es überhaupt bewusst: Sie bezahlen in Summe Jahr für Jahr mehrere Milliarden an Bestandsprovisionen an Banken und Fondsvermittler. Die Bestandsprovisionen werden gut versteckt in der jährlichen Verwaltungsvergütung.
mehr...
Megatrendfonds.png

26. Mai 2015   Börse

The trend is your friend

Trends existieren nicht nur an der Börse, sondern auch im wirklichen Leben. Erlauben die besonders langfristigen Megatrends einen Blick in die Zukunft und sind somit eine gute Leitlinie für Anleger? mehr...
QualittsaktieEin-Deja-vu.png

19. Mai 2015   Börse

Qualitätsaktie: Ein Déjà-vu

Die Aktie des Kabelnetzbetreibers Tele Columbus (ISIN DE000TCAG172) hat seit dem Börsengang Ende Januar 2015 bereits 40 % zugelegt und das hat auch gute Gründe: Er bietet eine klare Wachstumsstory und gilt als heißer Übernahmekandidat. mehr...
SprechblaseEdigespiegelt.jpg

15. Mai 2015   Kommentar

Auf dem Holzweg

Etwa 2.159.737.039.912 Euro (15.5.2015) beträgt die deutsche Staatsverschuldung. Seit 1987 (damals 434 Mrd. Euro) ist die Staatsverschuldung um über 406 % gestiegen.Aktuell steigt sie um ca. 1.560 Euro pro Sekunde.
Deutschland ist total abgebrannt, schwarze Null hin oder her. Die Schulden werden wir künftigen Generationen niemals zurückzahlen können. Diesbezüglich unterscheidet uns nichts von Griechenland. Trotz guter Konjunktur, niedrigster Niedrigzinsen und trotz der Tatsache, dass Staatsanleihekäufer Herrn Schäuble inzwischen sogar Geld dafür zahlen, seinen Bettelstab halten zu dürfen, schaffen wir es seit Jahren nicht, auch nur einen Cent der Schulden abzutragen.
mehr...
Fremdwhrungskonten.png

11. Mai 2015   Wirtschaft

Fremdwährungskonten

Auf Festgeld oder Tagesgeld erhält man nur noch kümmerliche Zinsen und die Aktienmärkte sind schon gut gelaufen. Da kommen risikofreudige Anleger angesichts des schwächelnden Eurokurses möglicherweise auf die Idee, mit Währungen zu spekulieren. mehr...
Aktienfaktoren.png

6. Mai 2015   Börse

Investieren nach Aktienfaktoren

Seit 15 Jahren gibt es nun ETFs schon auf dem europäischen Markt. Die Entwicklung neuer ETF-Strategien geht aber immer noch weiter. Der neueste Trend sind Faktor-ETFs, doch so neu ist die Idee dahinter gar nicht. mehr...
EEV.png

30. April 2015   Verbraucher

Genussrechtskapital gefährdet?

Laut Medienberichten soll die EEV Erneuerbare Energie Versorgung AG (EEV) aus Göttingen Schwierigkeiten haben, ihre Zahlungsziele einzuhalten. Privatanleger, die der Firma Genussrechtskapital zur Verfügung gestellt haben, warten derweil weiterhin auf aktuelles Zahlenmaterial und fürchten um ihren Kapitaleinsatz. mehr...