HAWBannerAnlegerplus03

Ad-Hoc


13. Mai 2015  

PTA-Adhoc: Linz Textil Holding AG: Ad hoc-Meldung: Verschiebung der Dividendenauszahlung

Linz (pta024/13.05.2015/12:05) - In der am 12. Mai 2015 abgehaltenen 137. ord. Hauptversammlung der Aktionäre unserer Gesellschaft wurde mehrheitlich zu Punkt 2 der Tagesordnung "Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinnes" folgender Beschluss gefasst: mehr...

12. Mai 2015  

PTA-Adhoc: WP AG: 1. Quartal 2015

Munderfing (pta018/12.05.2015/11:50) - Solider Start der WP AG ins erste Quartal - Starkes Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr - Das Ergebnis aus fortgeführten Geschäftsbereichen konnte aufgrund eines verbesserten Finanzergebnis deutlich gesteigert werden - EBIT liegt nur knapp unter dem Vorjahreswert mehr...

11. Mai 2015  

PTA-Adhoc: PORR AG: Ergänzung der Tagesordnung der 135. ordentlichen Hauptversammlung

Wien (pta031/11.05.2015/20:00) - PORR AG ("PORR") wird die Tagesordnung der 135. ordentlichen Hauptversammlung am 3.6.2015 über einen entsprechenden Aktionärsantrag um einen weiteren Punkt ergänzen, zu dem die Hauptversammlung der PORR über einen Aktiensplit im Verhältnis 1:2 beschließen soll. mehr...

8. Mai 2015  

PTA-Adhoc: Heta Asset Resolution AG: EKEG-Verfahren: HETA legt Berufung ein

Klagenfurt am Wörthersee, 08.05.2015 (pta032/08.05.2015/17:45) - Die Heta Asset Resolution AG kündigt Berufung gegen das heute ergangene Urteil des Landgerichts München I im Rechtsstreit zwischen Heta Asset Resolution und der Bayerischen Landesbank (BayernLB) an. Die Heta Asset Resolution sieht wesentliche Teile ihrer Argumente in der Auseinandersetzung um die Anwendbarkeit des Eigenkapitalersatzgesetzes (EKEG) sowohl durch den Gutachter Professor Peter Mülbert, Mainz, als auch durch den Senat unter Vorsitz der Richterin Dr. Gesa Lutz nicht ausreichend gewürdigt. mehr...

8. Mai 2015  

PTA-Adhoc: conwert Immobilien Invest SE: conwert: Änderung der Stimmrechtsanteile

Wien (pta035/08.05.2015/22:53) - Die conwert Immobilien Invest SE (conwert) teilt gemäß § 93 Abs 2 BörseG mit, dass die MountainPeak Trading Limited mit dem Sitz in Nicosia, Zypern, Haselsteiner Familien-Privatstiftung mit dem Sitz in Spittal an der Drau, Österreich und Albona Limited mit dem Sitz in Mriehel, Malta, am 8. Mai 2015 gemäß § 91 Abs 1 BörseG den Abschluss eines Aktienkaufvertrags über Erwerb folgender Stimmrechtsanteile an conwert bekannt gegeben haben: mehr...

7. Mai 2015  

PTA-Adhoc: Erste Group Bank AG: Q1 2015 Gewinn von EUR 226 Mio in robustem Geschäftsumfeld in CEE; Ausblick für 2015 bestätigt

Wien (pta010/07.05.2015/07:30) - Highlights GuV-Zahlen: 1-3 2015 verglichen mit 1-3 2014, Bilanzzahlen: 31. März 2015 verglichen mit 31. Dezember 2014 mehr...

7. Mai 2015  

PTA-Adhoc: UBM Realitätenentwicklung AG: Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen

Wien (pta013/07.05.2015/08:00) - - DIE IN DIESER AD HOC-MITTEILUNG ENTHALTENEN INFORMATIONEN SIND WEDER ZUR VERÖFFENTLICHUNG NOCH ZUR WEITERGABE IN BZW INNERHALB DER VEREI-NIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN BESTIMMT mehr...

7. Mai 2015  

PTA-Adhoc: CA Immobilien Anlagen AG: CA Immo beschließt Aktienrückkauf

Wien (pta032/07.05.2015/18:00) - 7.5.2015. Der Vorstand der CA Immobilien Anlagen AG hat beschlossen, auf Grundlage des Ermächtigungsbeschlusses der 27. ordentlichen Hauptversammlung vom 8. Mai 2014 gemäß § 65 Abs 1 Z 8 AktG ein Rückkaufprogramm für eigene Aktien durchzuführen. Das Volumen beläuft sich auf bis zu zwei Millionen Stück Aktien (dies entspricht rd. 2% des derzeit aktuellen Grundkapitals der Gesellschaft) mit einem Höchstlimit von 17,00 EUR je Aktie. mehr...

4. Mai 2015  

PTA-Adhoc: Pankl Racing Systems AG: Pankl Racing Systems AG Q1 2015

Kapfenberg (pta007/04.05.2015/08:00) - Pankl Racing Systems AG 1. Quartal 2015 4. Mai 2015 mehr...

29. April 2015  

PTA-Adhoc: Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG: Jahresergebnis 2014 von Russland-Krise geprägt

Wien/Warschau (pta005/29.04.2015/08:00) - * Vorläufiges Jahresergebnis bestätigt: Bewertungs- und Währungsverluste in Russland wesentlichste Gründe für Periodenergebnis von -35,3 Mio. Euro * Operative Performance in nicht von Russland-Krise betroffenen Ländern positiv, NOP pro Hotelzimmer in diesen Märkten um 12 Prozent erhöht, Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit um 11 Prozent auf 20,5 Mio. Euro gesteigert * Verkauf von zwei Bürotürmen der AIRPORTCITY St. Petersburg im 1. Quartal 2015 abgeschlossen * Ausblick 2015: Neue Entwicklungen in Berlin, Krakau, Budapest und St. Petersburg, mehrere Verkäufe in der Pipeline mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen