Ad-Hoc


30. März 2017  

PTA-Adhoc: HETA ASSET RESOLUTION AG: Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses 2016

Klagenfurt am Wörthersee (pta023/30.03.2017/12:20) - Die HETA ASSET RESOLUTION AG (kurz "Heta") teilt mit, dass der auf Basis UGB/BWG erstellte Jahresabschluss (Einzelabschluss) für das Geschäftsjahr 2016 einen Jahresüberschuss von EUR 7.479 Mio. (2015: EUR -492 Mio.) ausweist. Dieses Ergebnis des Geschäftsjahres 2016 ist maßgeblich durch die Effekte aus der Anwendung des Mandatsbescheides II der Finanzmarktaufsicht (FMA) vom 10. April 2016 beeinflusst, der unter anderem einen Schuldenschnitt auf 46,02 % bzw. 0 % vorsieht. Insgesamt ergibt sich aus der Herabsetzung von Verbindlichkeiten und des Eigenkapitals ein in der Gewinn- und Verlustrechnung des Jahres 2016 berücksichtigter Effekt von EUR +9.599 Mio. Der Jahresüberschuss beseitigt das zuvor ausgewiesene negative Eigenkapital (2015: EUR -7,5 Mrd.). mehr...

28. März 2017  

PTA-Adhoc: CLEEN Energy AG: CLEEN Energy strebt Börselisting im Geregelten Freiverkehr der Wiener Börse an

St. Margarethen im Burgenland (pta025/28.03.2017/15:35) - CLEEN Energy AG hat einen Prospekt nach Maßgabe der Anhänge I, III und XXII der Verordnung (EG) Nr. 809/2004 der Kommission vom 29. April 2004, in der geltenden Fassung, ausschließlich zum Zweck verfasst, um die Zulassung von 3.570.000 Stück auf den Inhaber lautende Stückaktien der Gesellschaft, ISIN AT0000A1PY49, mit einem anteiligen Betrag des Grundkapitals von EUR 1 je Aktie zum Geregelten Freiverkehr der Wiener Börse zu beantragen. Am 27. März 2017 wurde dem Antrag der CLEEN Energy AG auf Billigung des Prospekts von der FMA stattgegeben. mehr...

23. März 2017  

PTA-Adhoc: Schlumberger Aktiengesellschaft: Sastre Holding S.A. beabsichtigt Erwerb der verbleibenden Aktien

Wien (pta017/23.03.2017/09:50) - Schlumberger Aktiengesellschaft: Sastre Holding S.A. beabsichtigt Erwerb der verbleibenden Aktien mehr...

23. März 2017  

PTA-Adhoc: conwert Immobilien Invest SE: Vonovia überschreitet mit Übernahmeangebot für conwert 90 %-Schwelle

Wien (pta040/23.03.2017/19:08) - Vonovia SE ("Vonovia") hat am 17. November 2016 ein freiwilliges Angebot zum Erwerb sämtlicher Aktien der conwert Immobilien Invest SE ("conwert") veröffentlicht (das "Angebot"). Das Angebot konnte von Aktionären der conwert im Rahmen der Nachfrist gemäß § 19 Abs 3 Z 2 ÜbG bis 23. März 2017, 17:00 Uhr Wiener Ortszeit, angenommen werden. mehr...

21. März 2017  

PTA-Adhoc: HETA ASSET RESOLUTION AG: Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Klagenfurt am Wörthersee (pta037/21.03.2017/14:05) - HETA ASSET RESOLUTION AG | Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR mehr...

20. März 2017  

PTA-Adhoc: conwert Immobilien Invest SE: conwert mit Rekordergebnis im Jahr 2016

Wien (pta021/20.03.2017/16:57) - - + FFO I steigt um 49,7 % auf Rekordwert von 80,0 Mio EUR + Nettoergebnis um 51,1 % auf 124,1 Mio EUR verbessert + Verkäufe von 286,7 Mio EUR beurkundet - 617,6 Mio EUR inklusive Gewerbepaket HanseMerkur, das Anfang 2017 abgeschlossen wurde + Bewertungsergebnis mit 206,9 Mio EUR mehr als verdreifacht + Auf Grund der Verkäufe niedrigerer FFO I für 2017 erwartet mehr...

16. März 2017  

PTA-Adhoc: KTM Industries AG: Börse Zürich nimmt KTM in den Swiss Performance Index auf

Wels (pta005/16.03.2017/07:15) - Die Aktien der KTM Industries AG sind seit dem 14. November 2016 im International Reporting Standard der SIX Swiss Exchange primärkotiert. Die KTM Industries AG wurde von der SIX Swiss Exchange darüber informiert, dass die Aktien der Gesellschaft ab dem 29. März 2017 in den Swiss Performance Index (SPI) der SIX Swiss Exchange aufgenommen werden. mehr...

13. März 2017  

PTA-Adhoc: BWT AG: BWT Aktiengesellschaft erweitert Vorstand

Mondsee (pta012/13.03.2017/10:00) - Der Aufsichtsrat der BWT Aktiengesellschaft hat beschlossen, Ralf Weber per 1. Mai 2017 in den Vorstand der Gesellschaft zu bestellen. mehr...

7. März 2017  

PTA-Adhoc: Zumtobel Group AG: Zumtobel Group steigert Profitabilität erneut deutlich

Dornbirn, Österreich (pta008/07.03.2017/07:30) - * Währungsbereinigt erzielte die Zumtobel Group im dritten Quartal ein Umsatzwachstum (plus 2,8%). * In den ersten drei Quartalen Verbesserung des bereinigten EBIT um 29,9% von 47,8 Mio EUR auf 62,0 Mio EUR * Periodenergebnis mit 29,8 Mio EUR leicht über dem Vorjahresniveau (Vorjahr 29,2 Mio EUR) * LED-Anteil am Umsatz steigt auf 72,9% * Wichtige strategische Schritte zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit * Konkretisierte Ergebnisprognose für Gesamtjahr 2016/17 mehr...