HAWBannerAnlegerplus03

Ad-Hoc


22. November 2016  

PTA-Adhoc: Unternehmens Invest AG: UIAG ändert Beteiligungsstruktur an All for One Steeb AG

Wien (pta035/22.11.2016/18:40) - Unternehmens Invest AG ("UIAG") setzt Schritte, die Beteiligungsstruktur an All for One Steeb AG, deren Aktien im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse unter der ISIN DE0005110001 notiert sind, zu ändern. Die Änderung verfolgt das Ziel, erhebliche Kosten der Abschlussprüfung, die aufgrund des abweichenden Geschäftsjahres der All for One im Falle einer Konsolidierung der All for One entstehen würden, und die damit einhergehende Bindung von Managementressourcen zu vermeiden. UIAG hält 1.248.873 Stück Aktien an All for One Steeb AG ("All for One") (entspricht 25,07% Prozent des Grundkapitals) direkt. Weitere 1.248.873 Stück Aktien an All for One (entspricht 25,07% Prozent des Grundkapitals) werden seit Juli 2016 von der Zweckgesellschaft UIAG Informatik-Holding GmbH gehalten, an der UIAG rund 53,5% des Stammkapitals hält. Neben UIAG sind weitere Co-Investoren an UIAG Informatik-Holding GmbH beteiligt. Die Stimmrechte aus den von UIAG Informatik Holding GmbH gehaltenen 1.248.873 Stück Aktien an All for One konnte UIAG bislang aufgrund einer Stimmrechtsvollmacht der UIAG Informatik-Holding GmbH im eigenen Ermessen ausüben. mehr...

11. November 2016  

PTA-Adhoc: KTM Industries AG: Primärnotierung an der SIX Swiss Exchange per 14. November 2016

Wels (pta004/11.11.2016/07:30) - Aufnahme des Handels an der SIX Swiss Exchange per 14. November 2016 Die Aktien der KTM Industries AG sollen am 14. November 2016 zum ersten Mal an der SIX Swiss Exchange gehandelt werden. Der Handel an der SIX Swiss Exchange erfolgt in CHF. Die KTM Industries AG erhofft sich durch die Primärnotierung an der SIX Swiss Exchange einen besseren Zugang zu Schweizer und internationalen institutionellen Investoren. mehr...

7. November 2016  

PTA-Adhoc: Pankl Racing Systems AG: Q1-Q3 2016

Kapfenberg (pta008/07.11.2016/07:50) - 7. November 2016 mehr...

4. November 2016  

PTA-Adhoc: Erste Group Bank: erwirtschaftet in 1-9 2016 Gewinn von EUR 1.179,2 Mio und gibt Ausblick für 2017 bekannt

Wien (pta008/04.11.2016/07:30) - Highlights GuV-Zahlen: 1-9 2016 verglichen mit 1-9 2015, Bilanzzahlen: 30. September 2016 verglichen mit 31. Dezember 2015 mehr...

4. November 2016  

PTA-Adhoc: BWT AG: FIBA ÜBERNAHMEANGEBOT AN BWT AKTIONÄRE

Mondsee (pta014/04.11.2016/09:25) - ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG GEMÄß § 5 (3) ÜBERNAHMEGESETZ Die Geschäftsführung der FIBA Beteiligungs- und Anlage GmbH (FN 236576 g) hat am 04.11.2016 die Entscheidung getroffen, ein freiwilliges öffentliches Angebot gemäß §§ 4 ff Übernahmegesetz an die Aktionäre der BWT Aktiengesellschaft (FN 96162 s) abzugeben. Der Preis pro Aktie (ISIN AT0000737705) wird EUR 23,-- betragen. Die FIBA Beteiligungs- und Anlage GmbH strebt derzeit eine vollständige Übernahme der BWT Aktiengesellschaft an, hat gegenwärtig aber noch keine endgültige Entscheidung darüber getroffen, nach Abwicklung des Übernahmeangebots bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen einen Gesellschafterausschluss (Squeeze-out) durchzuführen. Die FIBA Beteiligungs- und Anlage GmbH, die WAB Privatstiftung und weitere mit der FIBA Beteiligungs- und Anlage GmbH gemeinsam vorgehende Rechtsträger im Sinne des § 1 Z 6 Übernahmegesetz halten bereits jetzt eine kontrollierende Beteiligung an der BWT Aktiengesellschaft im Ausmaß von 15.018.051 Aktien (das sind 84,21 % des gesamten und 89,61 % des stimmberechtigten Grundkapitals) und beabsichtigten, diese nun weiter auszubauen. Die WAB Privatstiftung ist eine von Herrn Andreas Weißenbacher im Sinne des Übernahmegesetzes kontrollierte Privatstiftung. Die FIBA Beteiligungs- und Anlage GmbH wird die Angebotsunterlage für das freiwillige Angebot binnen der gesetzlichen Frist von 10 Börsetagen bei der Übernahmekommission anzeigen. Sobald die endgültigen Parameter des freiwilligen Angebots feststehen, wird die FIBA Beteiligungs- und Anlage GmbH dieses, sofern die Übernahmekommission die Veröffentlichung des Angebots nicht untersagt, entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen bekannt machen. mehr...

20. Oktober 2016  

PTA-Adhoc: BKS Bank AG: Kapitalerhöhung der BKS Bank AG vollständig platziert

Klagenfurt (pta042/20.10.2016/15:40) - 20. Oktober 2016 - Die Angebotsfrist für die am 08.09.2016 bekanntgegebene Kapitalerhöhung der BKS Bank AG hat am 19.10.2016 geendet. Die BKS Bank AG gibt im Zuge dieser Kapitalerhöhung insgesamt 3.603.600 neue Stamm-Stückaktien aus und erhöht somit das Grundkapital der Gesellschaft von 72.072.000,-- EUR auf 79.279.200,-- EUR. Das hat der Vorstand der BKS Bank AG heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen. Das maximale Volumen an neuen Stamm-Stückaktien ("Junge Aktien") konnte vollständig ausgeschöpft und zur Gänze am Markt platziert werden. Auf Basis des Ausgabe- und Bezugspreises von 15,90 EUR pro Junger Aktie beträgt der Bruttoerlös aus der Kapitalerhöhung rund 57 Mio. EUR. mehr...

12. Oktober 2016  

PTA-Adhoc: CA Immobilien Anlagen AG: Veränderungen im Aufsichtsrat der CA Immo

Wien (pta042/12.10.2016/16:35) - 12. Oktober 2016. Die Aufsichtsratsmitglieder Dr. Wolfgang Ruttenstorfer, Barbara Knoflach und Dr. Maria Doralt teilten der CA Immobilien Anlagen Aktiengesellschaft (die "Gesellschaft") heute mit, ihre Aufsichtsratsmandate im Einklang mit der Frist gemäß Satzung der Gesellschaft mit Wirkung zum 10. November 2016 zurückzulegen. mehr...

4. Oktober 2016  

PTA-Adhoc: Linz Textil Holding AG: Neubesetzung im Vorstand der Linz Textil Holding AG

Linz (pta015/04.10.2016/09:30) - Herr Dr. Dionys Lehner wird sein Vorstandsmandat bei der Linz Textil Holding AG, das mit 31. Dezember 2016 ausläuft, nicht verlängern. Damit tritt er mit Ende 2016 von allen operativen Führungsaufgaben zurück. mehr...

27. September 2016  

PTA-Adhoc: CA Immobilien Anlagen AG: Mag. Florian Nowotny scheidet per 30.9.2016 als CFO der CA Immobilien Anlagen AG aus

Wien (pta041/27.09.2016/19:00) - 27.9.2016. CA Immobilien Anlagen AG (die "Gesellschaft") und Mag. Florian Nowotny einigten sich darauf, dass Mag. Nowotny auf eigenen Wunsch vorzeitig per 30. September 2016 als Vorstand und CFO der Gesellschaft ausscheidet. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft nahm das vorzeitige Ausscheiden von Mag. Nowotny im Rahmen seiner heutigen Sitzung zustimmend zur Kenntnis. mehr...