HAWBannerAnlegerplus03

14. Dezember 2017  

PTA-Adhoc: Peach Property Group AG: Steigerung des Wohnungsbestands um 13 Prozent auf über 6.700 Einheiten

Meldung gemäß SIX Adhoc Publizität Art. 53 KR

Zürich (pta005/14.12.2017/07:00) - Übernahme eines Portfolios mit 793 Wohneinheiten in Hessen und Thüringen als Ergänzung des bestehenden Portfolios in Nordhessen
> Wohnungsbestand in der Region steigt auf 1.245 Wohnungen
> Neues Portfolio verfügt über 44.168 Quadratmeter Wohnfläche und Vermietungsstand von rund 93 Prozent
> Jährliche Soll-Mieteinnahmen im Gesamtportfolio der Peach Property Group steigen durch die Transaktion um rund 10 Prozent auf CHF 33 Mio.

Die Peach Property Group, ein auf Bestandshaltung in Deutschland spezialisierter Investor mit Fokus auf Wohnimmobilien, erhöht den Wohnungsbestand erneut signifikant. Die Anzahl der Wohneinheiten im Gesamtportfolio steigt durch die Übernahme von 793 Wohnungen in Hessen und Thüringen um 13 Prozent auf 6.772 Einheiten. Der entsprechende Kaufvertrag wurde notariell beurkundet und der Vollzug soll noch in diesem Jahr erfolgen. Die Peach Property Group erhöht dadurch die jährlichen Soll-Mieteinnahmen um rund 10 Prozent auf nunmehr CHF 33 Mio. Die Wohnfläche wird durch das neue Portfolio um 44.168 Quadratmeter bzw. rund 12 Prozent auf insgesamt 434.364 Quadratmeter erweitert.

Das neuerworbene Wohnportfolio umfasst neben den 793 Wohneinheiten auch eine Gewerbeeinheit sowie 165 Parkplätze. Es erstreckt sich über vier Standorte im Osten Hessens und im Westen Thüringens und befindet sich unweit des bereits bestehenden Wohnportfolios der Peach Property Group in Nordhessen, welches sich in den letzten Jahren sehr erfreulich entwickelt hat. Der gesamte Immobilienbestand in dieser Region erhöht sich auf 1.245 Wohnungen, welche sich alle in einem Radius von 40 Kilometern befinden und entsprechend effizient zu verwalten sind. Die Region entlang den Autobahnen A4 und A7 zwischen den Ballungszentren Kassel und Erfurt profitiert von einer Vielzahl von Unternehmen mit einem Fokus auf Logistik und Automotive, darunter viele Unternehmen in der Zukunftsbranche der E-Mobilität. Grosse Arbeitgeber wie Amazon, Deutsche Bahn, Bosch, Opel, Continental oder BMW haben in den letzten Jahren zahlreiche Kompetenzzentren in der Region gegründet und entsprechend Mitarbeiter aufgebaut.

Ein Großteil der neuen Wohnungen verfügt über 2 und 3 Zimmer. Aufgrund einer Totalsanierung im Jahr 2004 befindet sich die Mehrheit der Objekte in einem guten Zustand. Der Vermietungsstand des neuen Portfolios liegt bei knapp 93 Prozent und die jährliche Ist-Miete summiert sich auf CHF 2,8 Mio. (EUR 2,4 Mio.).

Dr. Thomas Wolfensberger, CEO der Peach Property Group, kommentiert: "Die vier Standorte des neuen Portfolios liegen nahe beieinander und ergänzen unser bestehendes Portfolio optimal, so dass wir in der gemeinsamen Verwaltung und Betreuung unserer Mieter grosse Effizienzpotenziale erzielen können. Wir wollen auch mit dem neuen Portfolio aktiv arbeiten und den Wert der Immobilien durch gezielte bauliche Massnahmen weiter steigern. Zusammen mit der aktuell deutlich unter Marktniveau liegenden Durchschnittsmiete der Wohnungen ergibt sich ein attraktives Mietsteigerungspotenzial. Die Peach Property Group hat durch diesen Zukauf einen bedeutenden Entwicklungsschritt vollzogen und uns dem Ziel von 9.000 Wohnungen nähergebracht."

Kontakte:
Medien, Investoren und Analysten
Dr. Thomas Wolfensberger, Chief Executive Officer und Dr. Marcel Kucher, Chief Financial Officer
+41 44 485 50 00 | investors@peachproperty.com

Medien Deutschland
edicto GmbH, Axel Mühlhaus, Peggy Kropmanns
+49 69 90 55 05 52 | amuehlhaus@edicto.de

Über die Peach Property Group AG
Die Peach Property Group ist ein Immobilieninvestor und -entwickler mit einem Anlageschwerpunkt in Deutschland und der Schweiz. Die Gruppe steht für langjährige Erfahrung, Kompetenz und Qualität. Innovative Lösungen für moderne Wohnbedürfnisse, starke Partnerschaften und eine breite Wertschöpfungskette runden das Profil ab. Das Portfolio besteht aus renditestarken Bestandsimmobilien, typischerweise in B-Städten im Einzugsgebiet von Ballungsräumen. Daneben entwickelt die Gruppe Immobilien für den eigenen Bestand oder zur Vermarktung im Stockwerkeigentum. Im letzteren Bereich konzentriert sich die Gruppe auf A-Standorte und Objekte mit attraktiver Architektur und gehobener Ausstattung für einen internationalen Kundenkreis. Die Aktivitäten umfassen die gesamte Wertschöpfungskette von der Standortevaluation, über den Erwerb bis zum aktiven Asset Management und dem Verkauf oder Vermietung der Objekte.

Die Peach Property Group AG hat ihren Hauptsitz in Zürich sowie den deutschen Gruppensitz in Köln. Die Peach Property Group AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (PEAN, ISIN CH0118530366). Der Verwaltungsrat umfasst Reto Garzetti (Präsident), Peter Bodmer sowie Dr. Christian De Prati.

Weitere Informationen unter http://peachproperty.com

(Ende)

Aussender: Peach Property Group AG
Adresse: Seestrasse 346, 8038 Zürich
Land: Schweiz
Ansprechpartner: Dr. Thomas Wolfensberger und Dr. Marcel Kucher
Tel.: +41 44 485 50 00
E-Mail: investors@peachproperty.com
Website: www.peachproperty.com

ISIN(s): CH0118530366 (Aktie)
Börsen: Kotierter Markt in SIX Swiss Exchange; Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20171214005 ]

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich


Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen