MiniAboAP120x600pxstandbildverlag

7. April 2015  

PTA-Adhoc: PEARL GOLD AG: Pearl Gold AG beabsichtigt die Einberufung einer Hauptversammlung

Adhoc Mitteilung gemäß § 15 WpHG

Frankfurt (pta017/07.04.2015/15:30) - Der Vorstand hat heute aufgrund eines Einberufungsverlangens von Minderheitsaktionären (Martagon Investments Ltd., Nemo Asset Management Lt.. und Sequoia Diversified Growth Fund Ltd.), die nach den der Gesellschaft vorliegenden Stimmrechtsmitteilungen von Herrn Olivier Couriol kontrolliert werden, beschlossen, eine Hauptversammlung einzuberufen. Neben den Tagesordnungspunkten für die ordentliche Hauptversammlung 2014 wird die Gesellschaft aufgrund des Einberufungsverlangens auch die folgenden Punkte auf die Tagesordnung nehmen: Neubestellung dreier Aufsichtsratsmitglieder, Abberufung und Neubestellung dreier Aufsichtsratsmitglieder sowie Vertrauensentzug für den Vorstand. Diese Punkte werden insbesondere mit den Verzögerungen bei der Aufstellung und Prüfung des Jahresabschlusses 2013 und der Einberufung der ordentlichen Hauptversammlung 2014 begründet. Der Vorstand hält diese Gründe nicht für zutreffend, sieht sich aber aus formalen Gründen gehalten, dem Einberufungsverlangen nachzukommen.

Die Hauptversammlung wird voraussichtlich Ende Mai/Anfang Juni stattfinden. Ort und Datum, sowie die genaue Tagesordnung gibt der Vorstand im Rahmen der zu veröffentlichenden Einladung zur Hauptversammlung bekannt.

(Ende)

Aussender: PEARL GOLD AG
Adresse: Neue Mainzer Straße 28, 60311 Frankfurt
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Reza Pacha
Tel.: +49 69 971097-555
E-Mail: info@pearlgoldag.com
Website: www.pearlgoldag.com

ISIN(s): DE000A0AFGF3 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20150407017 ]

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich