Fortec Banner AnlegerPlus

News


4. August 2016  

Studie zu UEM-Potenzial: 38 Prozent mehr Produktivität durch Workplace-Modernisierung möglich

Frankfurt am Main/Zürich/Wien (pts008/04.08.2016/09:20) - Das führende Marktforschungs- und Beratungsunternehmen International Data Corporation (IDC) hat eine aktuelle Untersuchung zum Thema IT-Arbeitsplätze vorgelegt, die Studie wurde unter anderem von Matrix42 unterstützt. Dabei gaben die befragten IT-Verantwortlichen und Wissensarbeiter aus den Fachbereichen an, dass die Workplace-Modernisierung nach der IT-Sicherheit zu den wichtigsten Anforderungen an die IT in den kommenden zwei Jahren zählt. Nach ihrer Einschätzung würde sich eine Modernisierung signifikant auf die Produktivität (+38 Prozent), die Kosten (-26 Prozent) und die Schatten-IT (-22 Prozent) auswirken. Eine wichtige Rolle wird dabei Unified Endpoint Management (UEM)-Lösungen zukommen, wie sie Matrix42 anbietet: 45 Prozent der Befragten erwarten sich von diesen Lösungen eine Vereinfachung des Anwender-Supports und der Zugriffsrechte, 41 Prozent niedrigere Kosten, bspw. durch eine Tool-Konsolidierung. Die Marktbefragung wurde im Juni 2016 in 281 Organisationen durchgeführt. mehr...

4. August 2016  

Kapsch CarrierCom errichtet Funknetz für U-Bahn-Linie in Rio de Janeiro rechtzeitig zu Olympia 2016

Wien/Rio de Janeiro (pts010/04.08.2016/10:00) - Die neue U-Bahn-Linie 4 in Rio de Janeiro, Brasilien, hat am 1. August, rechtzeitig vor Beginn der Olympischen Spiele 2016, ihren Betrieb aufgenommen. TETRA (Terrestrial Trunked Radio), die Kommunikationsinfrastruktur für die Linie 4, wurde von Kapsch CarrierCom geliefert. Der führende österreichische Anbieter von Lösungen für den öffentlichen Personennahverkehr sowie für Bahnbetreiber trägt damit zum komfortablen Fahrerlebnis für Hunderttausende von Sportfans bei, die dank der neuen Linie die Austragungsstätten schnell, sicher und reibungslos erreichen. mehr...

4. August 2016  

PTA-News: UniCredit Bank Austria AG: Bank Austria steigert Gewinn um 27,7 Prozent auf 626 Millionen Euro

Wien (pta011/04.08.2016/10:23) - * Kreditvolumen und Kundeneinlagen wachsen sowohl in Österreich als auch Zentral- und Osteuropa (CEE) o Kreditvolumen steigt gegenüber dem Vorjahr um 0,8 Prozent auf 118 Milliarden Euro o Kundeneinlagen wachsen im Vergleich zur Vorjahresperiode um 4,7 Prozent auf 113 Milliarden Euro * Betriebsaufwendungen dank strikten Kostenmanagements um insgesamt 2,4 Prozent rückläufig o In Österreich sogar um 6,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesenkt * Exzellentes Risikomanagement: Rückgang des Kreditrisikoaufwands im Vergleich zur Vorjahresperiode um 26 Prozent auf 290 Millionen Euro * Deutliche Verbesserung des operativen Ergebnisses: Betriebsergebnis nach Kreditrisikoaufwand legt um 26,6 Prozent auf 1.252 Millionen Euro zu * Bankenabgaben und Systemsicherungsbeiträge, die großteils durch Vorausbuchungen für das Gesamtjahr bereits im ersten Halbjahr 2016 anfallen, steigen um 29,8 Prozent auf neuen Rekordwert von 227 Millionen Euro * Das Ergebnis vor Steuern verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr um 3,1 Prozent auf 832 Millionen Euro und wäre ohne nachfolgend angeführte Effekte um weitere 73 Millionen Euro oder insgesamt 12,2 Prozent gestiegen: o Positiver Effekt des Verkaufs der Visa-Europe Beteiligung in Höhe von 183 Millionen Euro (netto, nach Steuern und Minderheiten: 131 Millionen Euro) o Negativer Nettoeffekt aufgrund Erhöhung der Rückstellung für die geplante Übertragung der leistungsorientierten Pensionsverpflichtung für aktive Mitarbeiter in das staatliche System in Höhe von 204 Millionen Euro o Um 52 Millionen Euro höhere Kostenbelastung durch Bankenabgaben und Systemsicherungsbeiträge im Vergleich zum Vorjahr * Konzernergebnis nach Steuern steigt um 27,7 Prozent auf 626 Millionen Euro * Die im Vergleich zum Vorjahresultimo um 0,6 Prozentpunkte verbesserte Gesamtkapitalquote liegt bei 15,5 Prozent, die ebenfalls um 0,6 Prozentpunkte gestiegene Kernkapitalquote Common Equity Tier 12 bei 11,7 Prozent * Hervorragende Primärmittelquote dokumentiert starke Liquiditätssituation der Bank o Kundenkredite sind zu 118,5 Prozent durch Kundeneinlagen und eigene Emissionen refinanziert mehr...

4. August 2016  

PTA-AFR: Turbon AG: Vorabbekanntmachung Finanzberichte gemäß § 37v,w,x WpHG

Hattingen (pta015/04.08.2016/10:36) - Turbon AG gibt hiermit bekannt, dass folgende Finanzberichte veröffentlicht werden: mehr...

4. August 2016  

Apphilfe für die Automatisierung: Jetzt für den "Automation App Award 2016" bewerben

Würzburg/Nürnberg (pts017/04.08.2016/10:50) - Wer kennt sie, wer hat sie gesehen? Das Fachmedium "elektrotechnik" ist bereits zum fünften Mal auf der Suche nach den besten Unternehmens-Apps der Automatisierung. Auf der Fachmesse SPS IPC Drives 2016 in Nürnberg verleiht "elektrotechnik" am 23. November 2016 den "Automation App Award" an die Gewinner. Der Preis wird in vier Kategorien ausgelobt: Corporate, Katalog, Engineering und Produktion. Interessenten können noch bis zum 12. September 2016 ihre Bewerbung einreichen. mehr...

4. August 2016  

PTA-News: Beteiligungen im Baltikum AG: Absage der ordentlichen Hauptversammlung am 05.08.2016

Steinheim (pta019/04.08.2016/11:49) - Wir geben hiermit bekannt, dass die auf Freitag, den 05.08.2016 um 09:00 Uhr einberufene Hauptversammlung im Hotel abba Berlin hotel, Raum Wagner, Erdgeschoss, Lietzenburgerstr. 89, 10719 Berlin aufgrund von Rechtsunsicherheiten abgesagt ist. mehr...

3. August 2016  

S&T AG wächst im H1 2016 nach Plan - Auftragslage lässt beschleunigtes Wachstum für 2017 erwarten

Linz (pts002/03.08.2016/06:00) - - Umsätze steigen um 4 Prozent auf EUR 196,4 Mio. (Vj.: EUR 188,2 Mio.) - EBITDA wächst um 21 Prozent auf EUR 13,1 Mio. (Vj.: EUR 10,8 Mio.) - Auftragsbestand wächst weiter auf EUR 198,6 Mio. (01.01.2016: EUR 181,0 Mio.) mehr...

3. August 2016  

Messe Bozen präsentiert Botschafter des Südtiroler Apfels

Bozen (pts007/03.08.2016/07:00) - Nach seiner Ausbildung an der Oberschule für Landwirtschaft in San Michele hat Kurt Werth knapp 30 Jahre lang beim Aufbau und der Weiterentwicklung des Südtiroler Beratungsringes mitgewirkt, war langjähriger Verwalter kirchlicher Obst- und Weinbaugüter und neun Jahre lang Direktor des Südtiroler Sortenerneuerungskonsortiums. Er besitzt selbst eine Apfelanlage und ist seit 1998 für die Organisation des Kongresses im Rahmen der Interpoma, der internationalen Fachmesse für Anbau, Lagerung und Vermarktung des Apfels, verantwortlich. Auch in der Freizeit lässt ihn der Apfel nicht los: Er sammelt gemeinsam mit seiner Frau leidenschaftlich künstliche Äpfel aller Art und hat inzwischen mit über 3.300 Stück zuhause laut Guinness World Records die offiziell weltgrößte Sammlung dieser Artefakte. mehr...
<< Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 465 Weiter >>