MiniAboAP120x600pxstandbildverlag

Sonstiges


24. Juli 2015  

"Mallzee": Royal Mail steigt ins Modegeschäft ein

London/Edinburgh (pte009/24.07.2015/10:30) - Die altehrwürdige königliche britische Post, die Royal Mail http://royalmail.com - steigt ins Modegeschäft ein. Mit dem Investment in die Shopping App "Mallzee" http://mallzee.com will sie ihre Leistungspalette diversifizieren, nachdem das Kerngeschäft - die Zustellung von Briefen - weiterhin rückläufig ist. mehr...

23. Juli 2015  

Trader schlagen Computern ein Schnippchen

New York (pte004/23.07.2015/06:15) - Computergesteuerte Hedgefonds haben in den vergangenen drei Monaten schlechter abgeschnitten als Fonds, die von Menschen gemanagt wurden. Gemäß den Daten von Hedge Fund Research http://hedgefundresearch.com liegt die Performance des 272 Mrd. großen computergesteuerten Hedgefonds-Sektors im ersten Halbjahr 2015 bei minus 1,8 Prozent. mehr...

23. Juli 2015  

"KiTTi": Online-Sparschwein für Freunde gelauncht

London (pte016/23.07.2015/11:45) - Ein neues Bezahlsystem, das sich vor allem für das Einsammeln von Geldbeträgen unter Freunden eignet, hat der britische Zweig der spanischen Großbank Santander http://santander.co.uk nun auf den Markt gebracht. Die App namens "KiTTi" ist quasi ein digitales Sparschwein, in das mehrere Personen einzahlen können, um zum Beispiel den gemeinsamen Urlaub oder das Hochzeitsgeschenk für ein befreundetes Paar zu bezahlen. mehr...

23. Juli 2015  

Getränkeabfüllanlagen: Krones hebt Prognose an

Neutraubling (pte019/23.07.2015/13:40) - Der oberpfälzische Getränkeabfüllanlagen-Hersteller Krones http://krones.de korrigiert seine Prognosen für das laufende Geschäftsjahr nach oben. Laut dem Management des in Neutraubling ansässigen Unternehmens sollen von jedem Euro Umsatz statt wie bislang 6,8 Prozent nun sieben Prozent als Vorsteuergewinn übrigbleiben - nicht zuletzt dank des eingeleiteten Sparprogramms. Die Börsianer sind zwiegespalten. mehr...

22. Juli 2015  

US-Lederindustrie steckt tief in der Krise fest

Los Angeles (pte004/22.07.2015/06:15) - Die US-Lederrohstoffindustrie verzeichnet das schlechteste Jahr seit der großen Finanzkrise 2008. Denn in den vergangenen neun Monaten hat sich der Preis für Tierhäute, die danach zu Leder weiterverarbeitet werden, um mehr als 40 Prozent verringert. Die meisten Produzenten geben dem Arbeitskampf die Schuld, der zu Beginn des Jahres zwischen Dockarbeitern und deren Dienstgebern ausgetragen wurde und die Häfen der Westküste für viele Wochen lahmlegte. mehr...

22. Juli 2015  

DAX: Gehälter immer weniger an Leistung orientiert

München/Frankfurt (pte017/22.07.2015/13:51) - Die Vergütung der DAX-Vorstände orientiert sich immer weniger an deren Leistung: 2014 setzte sich der Trend fort, leistungsabhängige Vergütungen durch Fixgehälter zu ersetzen. Zudem sind die Gehälter der Top-Manager im vergangenen Jahr mit einem Plus von 1,5 Prozent nur geringfügig gewachsen. Der Anstieg lag niedriger als das Wachstum der Bruttolöhne in Deutschland (3,8 Prozent). Zu diesem Fazit kommt die jährliche Studie der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz http://dsw-info.de und der Technischen Universität München (TUM) http://www.tum.de . mehr...

21. Juli 2015  

Tablets: Großformate sollen Umsätze ankurbeln

Taipeh/Cupertino/Redmond (pte002/21.07.2015/06:10) - Größere Tablets von Apple und Microsoft sowie günstige Alternativgeräte auf technisch hohem Niveau sollen künftig wieder mehr Umsatz im derzeit leicht stagnierenden Tablet-Markt ermöglichen. Dies haben die größten Unternehmen der Branche nun angekündigt, wie das taiwanesische Branchenportal DigiTimes berichtet. mehr...

21. Juli 2015  

Laborausrüster Sartorius hebt Prognose deutlich an

Göttingen (pte019/21.07.2015/13:55) - Der Pharma- und Laborzulieferer Sartorius http://sartorius.com hat seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr nach einer deutlichen Umsatz- und Gewinnsteigerung im ersten Halbjahr angehoben. Wie das Unternehmen aus Göttingen heute, Dienstag, bekannt gegeben hat, stiegen die Erlöse in den ersten sechs Monaten um 15,9 Prozent auf 535,3 Mio. Euro an. Auch das operative Ergebnis (EBITDA) legte um 42,8 Prozent auf 121,1 Mio. Euro zu. Die Börsianer feiern den Titel. mehr...

20. Juli 2015  

Praktika-Suche: Studenten setzen auf Social Media

San Francisco (pte002/20.07.2015/06:05) - In den USA nutzen über zwei Drittel der Studenten soziale Medien bei der Suche nach Praktikumsplätzen. Besonders gerne machen sie sich so ein Bild vom potenziellen Arbeitgeber. Das geht aus der Studie "2015 State of College Hiring" der Praktikums- und Jobvermittlung Looksharp http://looksharp.com hervor. Sie zeigt auch, dass eine klare Mehrheit der Hochschüler sich für Pflichtpraktika ausspricht. Immerhin 61 Prozent würden wegen des Sammelns von Erfahrungen auch unbezahlte Praktika annehmen. Dabei sind diese bei der späteren Jobsuche praktisch wertlos, so ein Resultat der Studie. mehr...

20. Juli 2015  

Aderlass bei Barclays: Bis zu 30.000 Jobs in Gefahr

London (pte007/20.07.2015/09:58) - Die britische Großbank Barclays http://barclays.com wird in den kommenden zwei Jahren bis zu 30.000 Stellen abbauen. Wie die "Times" heute, Montag, unter Berufung auf hochrangige Manager des Unternehmens berichtet, könnte in der Folge jede vierte Stelle durch die laufenden Sparprogramme wegfallen. Zum Jahresende 2010 beschäftigte die Bank weltweit 147.500 Mitarbeiter, Ende 2014 waren es hingegen nur noch 132.000 Beschäftigte. mehr...