Sonstiges


22. Mai 2017  

Apple beerdigt Gratis-Testphase für Dienst "Music"

Cupertino (pte022/22.05.2017/13:42) - US-Technologieriese Apple http://apple.com schafft die Gratis-Testphase für seinen Streamingdienst "Music" für die Schweiz, Spanien und auch Australien ab. Der Schritt folgt auf die Forderung von Apples wichtigstem Musikmanager Jimmy Iovine, dass Plattenfirmen kostenpflichtige Streamingdienste attraktiver machen müssten, indem sie Gratisangebote einschränken. Die bisherige Praxis erlaubte es den Nutzern, den Service in über 100 Ländern jeweils drei Monate gratis auszuprobieren mehr...

19. Mai 2017  

Fotodienst: Wochenrückblick 27. April bis 19. Mai 2017

Wien (pte032/19.05.2017/13:50) - Der Fotodienst-Service der Nachrichtenagentur pressetext hat in der vergangenen Woche folgende Foto-Termine wahrgenommen. Die Pressefotos stehen auf http://fotodienst.pressetext.com/at , http://fotodienst.pressetext.com/de und http://fotodienst.pressetext.com/ch zum Download bereit. mehr...

19. Mai 2017  

Apple und Co gegen Recht auf Eigenreparatur

New York (pte033/19.05.2017/13:53) - Technologieriesen wie Verizon, Toyota, Lexmark, Caterpillar, Medtronic und allen voran Apple http://apple.com wehren sich in den USA derzeit mit Händen und Füßen gegen die Einführung des sogenannten "Fair Repair Act". Mit dem Gesetzesentwurf aus New York sollen die Unternehmen dazu verpflichtet werden, Ersatzteile, Werkzeuge und Reparaturanleitungen für ihre Geräte an Interessierte zu liefern. mehr...

18. Mai 2017  

Jobverluste: Automatisierung trifft kleinere Städte

Cambridge (pte001/18.05.2017/06:00) - Durch digitalisierte Arbeitsprozesse und Automatisierungstechnik könnten im Laufe der nächsten Jahre zahlreiche Jobs wegfallen. Am stärksten treffen wird diese Entwicklung kleinere Städte. Diese weisen einen höheren Anteil von Jobs auf, die dann auch von Maschinen erledigt werden könnten, als die meisten Großstädte. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher des Massachusetts Institute of Technology (MIT) http://web.mit.edu in einer Studie, die sich zwar in erster Linie auf die aktuelle Arbeitsmarktlage in den USA bezieht, aber bis auf wenige Ausnahmen auch in Europa oder China ähnliche Trends zu Jobverlusten vorhersagt. mehr...

18. Mai 2017  

E-Commerce bleibt Wachstumstreiber im Handel

Berlin (pte030/18.05.2017/13:41) - "Der Online-Handel bleibt Wachstumstreiber im deutschen Einzelhandel. Von Wachstumsgrenzen keine Spur." Mit diesen Worten hat Stephan Tromp, stellvertretender Hauptgeschäftsführer beim Handelsverband Deutschland (HDE) http://einzelhandel.de , die Marktsituation und das Ergebnis des aktuellen "HDE-Online-Monitors" zusammengefasst. mehr...

17. Mai 2017  

"Riminder": Software siebt besten Bewerber aus

Paris (pte002/17.05.2017/06:05) - Die Software "Riminder" http://riminder.net hilft Arbeitgebern bei der Einstellung von Bewerbern, indem sie Kandidaten-Rankings für offene Stellen generiert. Dies ist durch effiziente Vergleiche der Bewerbungsunterlagen mit den bereits im Unternehmen angestellten Arbeitskräften und weltweit registrierten Menschen mit dem gleichen Job möglich. mehr...

17. Mai 2017  

Sparkassen-Gebühren: Verbandschef platzt Kragen

Berlin/Potsdam (pte023/17.05.2017/13:33) - Nachdem zahlreiche deutsche Sparkassen im März damit begonnen hatten, ihren Kunden Gebühren für das Geldabheben am Automaten zu berechnen (pressetext berichtete: http://pte.com/news/20170330024 ), regt sich nun auch intern Widerstand. Der Präsident des Ostdeutschen Sparkassenverbandes http://www.osv-online.de , Michael Ermrich, hat die aggressive Gebührenpolitik einiger Institute im Rahmen des 9. Ostdeutschen Sparkassentags in Potsdam ungewöhnlich deutlich kritisiert. mehr...

16. Mai 2017  

"Reeette mich!": Versicherer bedient Sex-Klischees

Miami/Luzern (pte004/16.05.2017/06:15) - Der US-Versicherer Estrella Insurance http://estrellainsurance.com hat mit einer sexistischen Werbekampagne für öffentliches Entsetzen gesorgt. Zu sehen ist, wie eine Frau namens "Money", die an einem Stuhl festgebunden ist, sagt: "Saaave me!". Wegen dem negativen Feedback vieler Kunden haben die Verkehrsbetriebe im Bezirk Miami-Dade County in Florida http://miamidade.gov/transit die Werbung von ihren Bussen wieder entfernt. mehr...

16. Mai 2017  

Viele Briten arbeiten krank als dass sie krankfeiern

London (pte017/16.05.2017/12:30) - Britische Arbeitnehmer gehen viel eher trotz Erkrankung in die Arbeit, als mit angeblichen Wehwechen krankzufeiern. Das hat eine Umfrage des Versicherers Aviva http://aviva.co.uk ergeben. Gut zwei Drittel der Briten haben demnach schon krank gearbeitet, nicht einmal ein Viertel mit falschen Erkrankungen blau gemacht. Dieser Trend zum "Presenteeism" schlägt sich in sinkenden Krankenstandstagen nieder - gefährdet aber laut Aviva Produktivität und Arbeitsmoral. mehr...

15. Mai 2017  

Cargonexx: Frachtverkehr einfach wie Amazon

Hamburg (pte002/15.05.2017/06:05) - Das Unternehmen Cargonexx http://cargonexx.de , das den Transportmarkt mit KI-Methoden effizienter gestalten will, hat mittlerweile 2.000 registrierte Frachtführer. Das schnelle Wachstum verdankt das Unternehmen der Einfachheit des eigenen Angebots. "So wie Amazon das 'One-Click-Shopping' erfunden hat, haben wir das 'One-Click-Trucking' geschaffen", so Cargonexx-Chef Rolf-Dieter Lafrenz gegenüber pressetext. Neben der Branche soll auch die Allgemeinheit profitieren - durch weniger LKWs auf den Straßen. mehr...