HAWBannerAnlegerplus03

Sonstiges


23. September 2014  

4G-Smartphone-Chips: Weiterer Preisverfall in Sicht

Taipeh/Duisurg (pte004/23.09.2014/06:15) - Angesichts der sinkenden Preise für 4G-Chips rechnen Experten für die erste Jahreshälfte 2015 mit einem weiteren Preisverfall auf sechs bis sieben Dollar (rund vier bis fünf Euro). Einem Bericht des taiwanesischen Branchenportals DigiTimes zufolge ist der Preis für Chips der neuesten Smartphone-Generation in den vergangenen Monaten auf acht bis neun Dollar (sechs bis sieben Euro) pro Stück gesunken. mehr...

23. September 2014  

Networking-Events fühlen sich häufig schmutzig an

Toronto/Harvard/Evanston (pte026/23.09.2014/13:22) - Langatmige Networking-Treffen, die die Karriere nach vorne bringen sollen, lösen bei Arbeitnehmern körperliches Schmutzempfinden aus. Wie Forscher der University of Toronto http://utoronto.ca , der Harvard University http://harvard.edu und der Northwestern University http://northwestern.edu herausgefunden haben, fühlen sich Menschen nach Netzwerkveranstaltungen "dreckig, unauthentisch und unwohl". Dieses ungute Gefühl wird laut Northwestern-Forscher Maryam Kouchaki bei vielen Menschen danach laut. mehr...

22. September 2014  

Bezahlte Probewochen revolutionieren Recruiting

New York (pte004/22.09.2014/06:15) - Bei der Auswahl neuer Mitarbeiter vertrauen KMUs in den USA immer öfter auf kurz befristete Probezeiten. Denn gerade bei kleinen Unternehmen kann eine Fehlbesetzung schwerwiegende Folgen für den gesamten Betriebserfolg haben. "Nur jeder dritte ausgewählte Mitarbeiter hat gepasst", meint Mona Bijoor, Gründerin der Marktplattform Joor http://jooraccess.com , über ihre ersten Jahre als Unternehmerin. mehr...

22. September 2014  

Rheinmetall will Autosparte nicht abschießen

Düsseldorf (pte013/22.09.2014/13:18) - Rüstungs- und Automobilkonzern Rheinmetall http://rheinmetall.de will weiterhin an seiner Automobilsparte festhalten. Konzernchef Armin Papperger dürfte diese Ansage in weiser Voraussicht gemacht haben. Denn vor dem Hintergrund schwieriger Waffenexporte und dem Fingerzeig der Politik droht der Branche ein Abbau von Arbeitsplätzen. Das MDax-Schwergewicht stellt neben Kolben, Motorblöcken und Zylinderkurbelgehäusen auch andere Autoteile her. mehr...

19. September 2014  

USA: Kleine bis mittlere Firmen setzen auf Roboter

New York (pte002/19.09.2014/06:05) - Eine neue Generation von Hilfsrobotern ändert in vielen kleineren US-Fabriken das Arbeitsleben. Mit erschwinglichen Preisen ab 20.000 Dollar erhöhen die Maschinen sowohl Flexibilität als auch Produktions-Output. Dabei haben Roboter bereits vor langer Zeit Einzug in die Fabrikhallen gehalten. Die neuen Hilfsroboter können hingegen so eingestellt werden, dass sie jeden Tag eine andere Arbeit ausführen. mehr...

19. September 2014  

Panne: Händler gratuliert unabhängigem Schottland

London/Horw (pte014/19.09.2014/13:18) - Der in London ansässige Online-Händler für Möbel, Teppiche und Dekorationsgegenstände, Made http://made.com , hat heute, Freitag, aus Versehen einen Newsletter ausgeschickt, in dem sich das Unternehmen freut, seine Produkte nun auch im "neuen Land Schottland" zu vertreiben. Die Marketing-Abteilung dürfte im Zuge des gestrigen Referendums zwei Varianten vorbereitet haben, von denen nach der gescheiterten Abspaltung Schottlands nun die falsche verschickt worden ist. mehr...

18. September 2014  

Casino-Betreiber startet Airline für China-VIPs

Phnom Penh (pte003/18.09.2014/06:10) - Der kambodschanische Casino- und Hotelbetreiber NagaCorp http://nagacorp.com will laut einem internen Transkript einer Investorenkonferenz eine eigene Airline an den Start zu bringen, um reiche Kundschaft aus China an die Spieltische einzufliegen. Als Projektpartner soll das staatliche China International Travel Service (CITS) fungieren. Um die chinesischen Gambling-Fans VIP-gerecht zu betreuen, sollen zudem 15 Mio. Dollar (rund zwölf Mio. Euro) in den Ausbau des internationalen Flughafens in Phnom Penh investiert werden. mehr...

18. September 2014  

Maschinenbau: Sulzer und Dresser-Rand vor Fusion

Winterthur/Houston (pte027/18.09.2014/13:48) - Der Schweizer Industriekonzern Sulzer http://sulzer.com hat Fusionsgespräche mit dem amerikanischen Maschinenbauriesen Dresser-Rand http://dresser-rand.com bestätigt. Das Unternehmen mit Sitz in Winterthur relativiert jedoch, dass die Gespräche nicht exklusiv sind und es keine Garantie gibt, dass es tatsächlich zu einem Abschluss kommt. Eigentlich hatte auch Siemens ein Auge auf den US-Konzern geworfen. Ob nun ein Bieterwettstreit bevorsteht, bleibt abzuwarten. mehr...

17. September 2014  

Promotion: Social Web für US-KMUs unentbehrlich

New York (pte003/17.09.2014/06:10) - Während eine klare Mehrheit der US-amerikanischen KMUs soziale Medien wie Facebook, Twitter, Google+ und Co intensiv nutzt, sind größere Unternehmern noch zurückhaltend in Bezug auf die Ausgaben für Social-Media-Marketing-Aktivitäten. Das zeigt eine Befragung der Marketingagentur BIA/Kelsey http://biakelsey.com , für die 546 Klein- und Mittelbetriebe interviewt wurden. mehr...

17. September 2014  

Pharmariese Gilead bietet armen Ländern Generikum

San Francisco (pte004/17.09.2014/06:15) - US-Pillendreher Gilead Sciences http://www.gilead.com hat mit sieben Herstellern in Indien einen Vertrag geschlossen, um günstigere Versionen des Hepatitis-C-Medikaments "Sovaldi" auch in ärmeren Ländern anzubieten. Im Normalfall kostet eine Pille 1.000 Dollar - ein Preis, der zu teuer ist für viele Gesundheitssysteme. In osteuropäischen Ländern wie Rumänien, Bulgarien und Kroatien wird das Mittel erst gar nicht angeboten. mehr...