HAWBannerAnlegerplus03

Sonstiges


6. September 2017  

IT-Fachleute verdienen viel weniger als Ingenieure

Berlin (pte018/06.09.2017/12:14) - IT-Experten in Deutschland mit mehr als zwei Jahren Berufserfahrung verdienen gegenüber Ingenieuren der klassischen Disziplinen im Schnitt rund 13,5 Prozent weniger. Während IT-Experten im Jahresmittel etwa 57.000 Euro bekommen, erhalten Ingenieure deutlich mehr Geld, wie eine aktuelle Auswertung einer Stichprobe von rund 3.500 untersuchten Gehältern durch Golem.de in Zusammenarbeit mit VDI nachrichten auf Grundlage des gemeinsamen "Gehaltschecks" zeigt. mehr...

5. September 2017  

Royal Mail: Mitarbeiter fangen Karten und PINs ab

London (pte004/05.09.2017/06:15) - Britische Gangs werben über Online-Anzeigen die Mitarbeiter des nationalen Postdienstes Royal Mail http://royalmail.com an, gezielt Briefe, die Bankkarten oder PINs enthalten, abzufangen. Bis zu 1.000 Pfund (etwa 1.086 Euro) werden geboten. mehr...

5. September 2017  

Commerzbank: Kein Online-Banking nach IT-Panne

Frankfurt am Main (pte021/05.09.2017/13:58) - Die Commerzbank http://commerzbank.de hat heute, Dienstag, einen einstündigen Komplettausfall beim Online-Banking vermelden müssen. Laut dem Unternehmen sollen "technische Probleme" der Grund für die Panne gewesen sein. Konkret waren Banking-Kunden von 11:15 Uhr bis 12:15 Uhr von den IT-Schwierigkeiten betroffen. mehr...

4. September 2017  

Wut macht Menschen wirtschaftskonservativ

Cincinatti (pte003/04.09.2017/06:10) - Wer wütend ist, gibt sich wirtschaftskonservativer. Das zeigen eine Reihe von Studien von Wirtschaftswissenschaftlern der University of Cincinnati http://uc.edu , die in Kooperation mit Kollegen der University of Manitoba http://umanitoba.ca erstellt wurden. Demnach macht Wut aber nicht allgemein konservativer. Dass sie nur in einem speziellen Punkt die politische Einstellung der Menschen zu beeinflussen scheint, dürfte den Forschern zufolge daran liegen, dass Wut den Wetteifer anstachelt - also letztlich das Streben, ökonomisch zu gewinnen. mehr...

4. September 2017  

Preise für Wohneigentum schießen in die Höhe

Berlin (pte024/04.09.2017/13:54) - Wohneigentum in Deutschland wird immer teurer und für viele Durchschnittsverdiener somit immer unerreichbarer, wie der "Deutschlandtrend Wohneigentum 2017" des Immobilienverbandes IVD http://ivd.net zeigt. Gegenüber 2016 haben sich Wohnimmobilien im Deutschland-Mittel erneut um mehr als sechs Prozent verteuert - Tendenz steigend. mehr...

1. September 2017  

Sechs von zehn Firmen sind Hackern ausgeliefert

Berlin (pte012/01.09.2017/10:30) - Gerade einmal vier von zehn deutschen Unternehmen (43 Prozent) haben bei einem Hacker-Angriff ein Notfallmanagement. Eine neue Erhebung des Berliner Digitalverbands BITKOM http://bitkom.org zeigt zudem, dass selbst die Betreiber sogenannter kritischer Infrastrukturen (KRITIS), wie etwa Energieversorger oder Finanzdienstleister, kaum besser vorbereitet sind als die übrigen Branchen. Für die Studie wurden 1.069 Geschäftsführer und Sicherheitsverantwortliche quer durch alle Branchen befragt. mehr...

1. September 2017  

Krieg mit Nordkorea würde Öl-Seeweg vernichten

Edinburgh (pte002/01.09.2017/06:05) - Eine militärische Auseinandersetzung mit Nordkorea könnte den Transport von Rohöl nach Südkorea, Japan und China zum Stillstand bringen. Global machen die drei Länder zusammen ein Drittel des auf dem Seeweg beförderten Öls aus. Das prognostiziert das Energie-Beratungsunternehmen Wood Mackenzie http://woodmac.com . Der globale Markt würde demnach "schwer belastet". Regionale Lagerbildung und höhere logistische Kosten könnten einen Preisaufschlag bedeuten. mehr...

31. August 2017  

Europcar in England zwei Jahre lang illegal operiert

London (pte004/31.08.2017/06:15) - Der französische Autovermieter Europcar http://europcar.com soll einem "Telegraph"-Bericht nach zwei Jahre lang illegal in Großbritannien operiert haben. Konkret geht es um längerfristige Mietverträge, die einen Zeitraum von 89 Tagen überschreiten und für die Europcar keinerlei Lizenz gehabt haben soll. Experten warnen bereits vor einer Flut an Kompensationsklagen betroffener Kunden. mehr...

31. August 2017  

Gute Auftragslage freut deutsche Maschinenbauer

Düsseldorf/Frankfurt am Main (pte035/31.08.2017/13:30) - Die deutschen Maschinenbauer vermelden für Juli eine erfreuliche Auftragslage. Wie der Branchenverband VDMA http://vdma.de heute, Donnerstag, bekannt gegeben hat, konnten die Bestellungen real um zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert werden. "Die Nachfrage aus den Europartnerländern konnte die hohe Drehzahl der vergangenen Monate zwar nicht ganz halten, doch dafür kam reichlich Schwung aus den Nicht-Euroländern", so VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers zum Plus von neun Prozent aus dem Ausland. mehr...

30. August 2017  

Frauen heiraten vermehrt ungebildete Männer

Larence (pte002/30.08.2017/06:05) - Die Hochzeit stellt für Männer immer häufiger einen wirtschaftlichen Aufstieg dar, während Frauen deshalb öfter einen weniger gebildeten Ehemann haben. Der Wandel begründet sich vor allem mit der wachsenden Anpassung der Gehälter. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler der University of Kansas http://ku.edu . mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen