HAWBannerAnlegerplus03

Sonstiges


17. September 2014  

Pharmariese Gilead bietet armen Ländern Generikum

San Francisco (pte004/17.09.2014/06:15) - US-Pillendreher Gilead Sciences http://www.gilead.com hat mit sieben Herstellern in Indien einen Vertrag geschlossen, um günstigere Versionen des Hepatitis-C-Medikaments "Sovaldi" auch in ärmeren Ländern anzubieten. Im Normalfall kostet eine Pille 1.000 Dollar - ein Preis, der zu teuer ist für viele Gesundheitssysteme. In osteuropäischen Ländern wie Rumänien, Bulgarien und Kroatien wird das Mittel erst gar nicht angeboten. mehr...

17. September 2014  

Bayer CropScience plant Frontalangriff auf Rivalen

Leverkusen (pte018/17.09.2014/13:40) - Chemie- und Pharmariese Bayer http://bayer.de will mit seiner Agrochemiesparte "Bayer CropScience" den Markt umkrempeln und Rivalen das Fürchten lehren. Wie das Unternehmen heute, Mittwoch, bekannt gegeben hat, beabsichtigt das Management pro Jahr rund eine Mrd. Euro in die Erforschung neuer Pflanzenschutzmittel und Saatgutsorten zu investieren. "Wir sind trotz zunehmender Schwankungen vom langfristigen Wachstumspotenzial der Agrarmärkte überzeugt", sagt CropScience-CEO Liam Condon. mehr...

16. September 2014  

Übereifer lässt Vorgesetzte unbeeindruckt

San Diego/Illinois/Linz (pte004/16.09.2014/06:15) - Vorgesetzte kümmert es nicht, ob Mitarbeiter besonderen Aufwand betreibt, um ein vorgegebenes Ziel zu erreichen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie von Forschern der University of California http://universityofcalifornia.edu und der University of Chicago http://uchicago.edu . Obwohl es wichtig ist, sich an Deadlines zu halten, spielt die vorzeitige Fertigstellung eines Projekts für den Arbeitgeber ebenso wenig eine Rolle wie übermäßige Anstrengungen. mehr...

16. September 2014  

Buch: "Sterben - Zwischen Würde und Geschäft"

Wien (pte027/16.09.2014/13:48) - "Der Tod ist die letzte Gelegenheit, ein Geschäft mit einem Menschen beziehungsweise mit seinen Nachkommen zu machen", lautet eine von vielen Aussagen des österreichischen Mediziners und Autors Günther Loewit http://guenther-loewit.at . In seinem neuesten Werk "Sterben - Zwischen Würde und Geschäft" kritisiert der praktizierende Arzt den Umgang der Gesellschaft mit dem Sterben. Im Fokus seiner Arbeit stehen die aus seiner Sicht oftmals aufgezwungenen lebensverlängernden Maßnahmen für alte Menschen. Das Buch ist im Haymon Verlag http://haymonverlag.at erschienen. mehr...

15. September 2014  

Gesichts-Scan: Rettungsanker für Outdoor-Werbung

Singapur (pte003/15.09.2014/06:10) - Metalworks http://bit.ly/1CZI0cE , der Entwicklungsarm der internationalen Medienagentur Maxus Global, will mit der Zusammenführung von Big Data und Gesichtserkennung die Werbeplakate auf freien Plätzen und das traditionelle Shopping aus ihrem verstaubten Image für die Werbeindustrie befreien. Das ewige Problem, die Wirkung von Outdoor-Werbung messbar zu machen, könnte damit bald der Vergangenheit angehören. mehr...

15. September 2014  

Bosch verleibt sich ZF Lenksysteme komplett ein

Stuttgart/Schwäbisch Gmünd (pte017/15.09.2014/13:41) - Der Automobilzulieferer Bosch http://bosch.de beendet die Spekulationen und fixiert die Übernahme von ZF Lenksysteme http://zf-lenksysteme.com . Wie Boschs Kfz-Spartenchef Wolf-Henning Scheider heute, Montag, bekannt gegeben hat, erweitert die Firma das bisherige Angebotsspektrum des Mischkonzerns. "Bisher haben wir Gas gegeben und konnten bremsen. Jetzt können wir auch noch lenken", so Scheider. Bosch übernimmt mit dem Deal die vollständige Kontrolle bei ZF Lenksysteme. mehr...

12. September 2014  

Franchisekredite: USA blechen für Ausfallsrisiko

Washington (pte002/12.09.2014/06:10) - Marken-Franchisenehmer gehören in den USA immer häufiger zu den unzuverlässigsten Kreditnehmern. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013 musste der Staat aufgrund seiner Garantieversprechungen bei Kleinunternehmerkrediten über 700 Mio. Dollar aufwenden. mehr...

12. September 2014  

RWE verschärft Sparkurs: Mitarbeiter bangen

Essen (pte016/12.09.2014/13:32) - Energieriese RWE http://rwe.de macht Ernst mit Kosteneinsparungen und plant laut einem Bericht der Rheinischen Post im Kraftwerksbereich das derzeitige Sparziel von 800 Mio. Euro um mehrere hundert Mio. aufzustocken. Auf diese Weise will der aktuell zweitgrößte Versorger Deutschlands wettbewerbsfähiger werden. Konkretisiert werden soll die neue Strategie im Rahmen einer Aufsichtsratssitzung am 19. September. mehr...

11. September 2014  

Viele Chefs lassen soziale Netzwerke links liegen

American Fork (pte003/11.09.2014/06:05) - Geschäftsführer verzichten häufig auf ein eigenes Profil im Social Web. Laut dem "Social CEO Report 2014" von Domo http://domo.com sind 68 Prozent der 500 befragten Chefs auf keiner der fünf Plattformen Twitter, Facebook, LinkedIn, Google+ und Instagram vertreten. mehr...

11. September 2014  

McDonald's will Talfahrt mit Tablet-Order stoppen

Washington (pte005/11.09.2014/06:15) - Fast-Food-Gigant McDonald's http://mcdonalds.com möchte seinem Umsatzrückgang mit Touchscreen-Bestellungen entgegenwirken. Damit sollen die Kunden weniger Hemmungen haben, die kalorienreiche Kost zu bestellen. Das Display präsentiert das gesamte Sortiment des Unternehmens. Der Kunde wählt die Produkte aus, die er verzehren möchte, und holt sie anschließend bei einem Mitarbeiter ab. mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen