Sonstiges


27. Oktober 2016  

Snapchat: Bei IPO könnten vier Mrd. Dollar winken

Los Angeles (pte024/27.10.2016/11:30) - Snap, der Betreiber des Instant-Messaging-Dienstes Snapchat http://snapchat.com , könnte bei einem Listing an der Börse im Frühjahr 2017 bis zu vier Mrd. Dollar (rund 3,67 Mrd. Euro) wert sein, wie "Bloomberg" berichtet. Unter dem Strich könnte das gesamte Unternehmen letztlich mit 25 oder 35 Mrd. Dollar bewertet werden. Unter Berufung auf eine informierte Person könnten dem Bericht nach auch 40 Mrd. Dollar möglich sein. mehr...

25. Oktober 2016  

Freizeitaktivitäten motivieren Außenseiter im Job

Erie/Athens (pte008/25.10.2016/06:10) - Mitarbeiter, die mit der Unternehmensphilosophie ihres Arbeitgebers nicht einverstanden sind, können dies mithilfe von sie erfüllenden Freizeitaktivitäten kompensieren. Zu diesem Schluss kommen Forscher der Penn State Erie http://psbehrend.psu.edu in Zusammenarbeit mit der University of Georgia http://www.uga.edu . Die Wissenschaftler haben mithilfe der Kleinanzeigen-Seite Craigslist http://craigslist.org 193 Angestellte sowie ihre Vorgesetzten aus verschiedenen Industriezweigen befragt. mehr...

25. Oktober 2016  

Deutsche Versorger haben Angst vor Kunden

Waghäusel (pte025/25.10.2016/13:30) - Deutschlands Energieversorger fürchten sich vor dem direkten Kontakt mit Kunden, wie eine neue Analyse von Absolit Consulting http://absolit.de ergeben hat. "Sie haben gute Gründe dazu", kommentiert Studienautor Torstren Schwarz die Ergebnisse gegenüber pressetext. Denn: "Alle haben rechtliche Mängel beim E-Mail-Marketing und keinem gelingt es, auf dem Smartphone alles richtig zu machen." mehr...

24. Oktober 2016  

PTO-Exchange: Markt für ungenutzte Urlaubstage

San Francisco (pte004/24.10.2016/06:15) - Das US-Start-up PTO-Exchange http://ptoexchange.com hat einen Marktplatz für Urlaubs- und Krankenstandstage ins Leben gerufen. Dabei können Angestellte ihren nicht verwendeten Urlaub oder Zeitausgleich verkaufen. "Mit so viel Zeit, die gezahlt und bezahlt wird, haben wir erkannt, dass die Vorteile für Urlaubszeit neu definiert werden sollten", meint PTO-Exchange-Gründer Rob Whalen. mehr...

24. Oktober 2016  

Vodafone belohnt Beschwerden mit Datenvolumen

Düsseldorf (pte012/24.10.2016/10:30) - Deutsche Mobilfunk-Kunden, die sich über Mängel im LTE-Netz beschweren, werden künftig von Vodafone http://vodafone.de mit zusätzlichem Datenvolumen belohnt. Dies hat der Telekommunikationsriese heute, Montag, angekündigt. Beschwerde sind einmal im Monat über die App "MeinVodafone" möglich. Als Anreiz dienen 90 Gigabyte Datenvolumen, die der Beschwerdeführende für einen Tag zusätzlich erhält. mehr...

21. Oktober 2016  

Dubai: "Smart Investment Map" zeigt Immobilien

Dubai (pte003/21.10.2016/06:10) - Wer im Ausland in Immobilien investieren möchte, ist oftmals mit dem Problem konfrontiert, dass die Infrastruktur rund um das Objekt im Dunkeln bleibt. Erst vor Ort kann man sich ein genaues Bild machen, wie gut die Lage wirklich ist. Das soll sich aber nun in Dubai mit der neuen Webseite und gleichnamigen App "Smart Investment Map" http://sim.gov.ae ändern. Übersichtlich werden dort alle verfügbaren Immobilien angezeigt und auch, was sich in der Nähe an Attraktionen befindet. Die ständig wachsende Stadt präsentiert sich damit als modernes Ziel für Investoren. mehr...

21. Oktober 2016  

RWE muss Abstriche bei Innogy-IPO machen

Essen (pte023/21.10.2016/13:55) - Der Essener Energieriese RWE http://rwe.de muss beim Börsengang seiner Ökostromtochter Innogy http://innogy.de Abstriche machen. Die die Transaktion unterstützende US-Investmentbank Goldman Sachs hatte fast 80 Prozent der für die sogenannte Platzierungsreserve (Greenshoe) bereitgestellten Aktien an den Konzern zurückgegeben. Der Erlös reduziert sich für RWE damit um 358 Mio. Euro auf rund 2,6 Mrd. Euro. mehr...

20. Oktober 2016  

China: "Aktion scharf" gegen australisches Casino

Peking (pte005/20.10.2016/06:10) - Wenn es um die Einhaltung der eigenen äußerst restriktiven Anti-Glücksspiel-Gesetze geht, kennt die chinesische Regierung kein Pardon. Neuestes Opfer ist die australische Hotel- und Casinokette Crown Resorts http://crownresorts.com.au , die im Laufe der vergangenen Jahre immer stärker darum bemüht war, chinesische Kunden mittels speziellen Angeboten in ihre Resorts in Australien zu locken. Nun wurden bei einer großangelegten "Aktion scharf" 18 Mitarbeiter des Unternehmens wegen "Glücksspielverbrechen" festgenommen, drei davon sind australische Staatsbürger. Ihre Regierung zeigte sich angesichts der Ereignisse besorgt. mehr...

20. Oktober 2016  

IT-Experten hacken photoTAN-Verfahren in Echtzeit

Erlangen/Nürnberg (pte034/20.10.2016/11:30) - Finanztransaktionen via Smartphone sind nicht sicher. Das haben Informatiker der Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) http://fau.de mit einem erfolgreichen Angriff auf die photoTAN-Verfahren dreier Kreditinstitute bewiesen. Erst im vergangenen Jahr hatten die Wissenschaftler mit einer Manipulation der pushTAN-App der Sparkasse die konzeptionelle Schwäche des Ein-Geräte-Bankings aufgezeigt. mehr...

20. Oktober 2016  

Franchising: "Erfolg macht der Mensch vor Ort"

Wien (pte040/20.10.2016/13:30) - Anfang November bietet die 4. Österreichische Franchise Messe http://franchise-messe.at tiefe Einblicke in die Branche. Heimische wie internationale Franchise-Geber haben zudem die Möglichkeit, sich potenziellen Partnern zu präsentieren. Die richtigen Franchise-Nehmer zu finden, ist wichtig. "Drei Viertel des Erfolgs eines Geschäfts macht der Mensch vor Ort", so Alexander Mehnert, Geschäftsführer von TeeGschwendner http://teegschwendner.de , im Rahmen einer Pressekonferenz am Donnerstag in Wien. mehr...