Fortec Banner AnlegerPlus

Sonstiges


25. September 2015  

Gute Connections garantieren keine Top-Karriere

London (pte013/25.09.2015/13:48) - Wer die richtigen Verbindungen in seiner Unternehmenswelt hat, steigt zwar schnell auf, macht aber langfristig keine so gute Karriere. Das gilt jedenfalls für Coaches in der NFL http://nfl.com , wie eine britisch-amerikanische Untersuchung von 31 Jahren an Coaching-Karrieren gezeigt hat. mehr...

24. September 2015  

Al-Jazeera: Job-Kahlschlag durch Ölpreis-Talfahrt

Doha (pte003/24.09.2015/06:00) - Der arabische Nachrichtensender Al-Jazeera http://aljazeera.net steht vor einer grundlegenden Umstrukturierung. Wie der "Guardian" unter Verweis auf Insiderquellen berichtet, wird vor allem das Personal betroffen sein. An den Niederlassungen des Senders in Doha, Kuala Lumpur, London und Washington DC seien gleich "mehrere hundert" Jobs gefährdet. Ausschlaggebend für die geplanten Einsparungen soll der stetig fallende Ölpreis sein, aber auch eine zunehmende Zurückhaltung bei wichtigen Investments auf Seiten der Geldgeber aus Katar. mehr...

24. September 2015  

Outlook: Microsoft setzt auf neuen Chefentwickler

Redmond (pte005/24.09.2015/06:10) - Microsoft will seiner Kalender- und E-Mail-Software Outlook http://login.live.com wieder zu alter Größe verhelfen. Um sich gegenüber der Konkurrenz von Google, Mozilla und Co besser durchzusetzen, hat der US-Konzern aus Redmond deshalb kurzerhand einen neuen Chef an die Spitze seines Entwicklungsteams gestellt: Javier Soltero. mehr...

24. September 2015  

Chorus Clean Energy nimmt zweiten Anlauf zum IPO

Neubiberg (pte016/24.09.2015/11:44) - Der in Neubiberg bei München beheimatete Wind- und Solarpark-Betreiber Chorus Clean Energy http://chorus.de will es nach dem abgeblasenen IPO im Juli nun erneut wissen. Dem Management nach soll die Preisspanne für die angebotenen Aktien wieder bei 9,75 Euro bis 12,50 Euro liegen. In der Mitte dieser Bandbreite soll der Emissionserlös brutto bis zu rund 125 Mio. Euro ausmachen. mehr...

23. September 2015  

Social Media zahlt sich für Finanzprofis aus

Kansas City (pte001/23.09.2015/06:00) - Immer mehr Profis im Finanzbereich nutzen soziale Medien - und das zahlt sich immer öfter aus, so eine aktuelle Studie des Vermögensverwalters American Century Investments http://americancentury.com . Schon 43 Prozent der dafür befragten Finanzberater orten einen Return on Investment bei ihrer Social-Media-Nutzung. Gut ein Sechstel ist der Ansicht, dass LinkedIn http://linkedin.com , Facebook und Co ihnen dabei geholfen haben, Geschäftsvolumen von einer Mio. Dollar oder mehr an Land zu ziehen. mehr...

23. September 2015  

AdWords: Google zockt Werbetreibende ab

Mountain View (pte016/23.09.2015/12:30) - Forscher unterstellen dem Suchmaschinenriesen, auf YouTube http://youtube.com Werbekosten für Klicks zu verrechnen, die von Bots stammen anstatt von echten Menschen. Zwar filtert YouTube die falschen Klicks für den eigenen Zähler heraus - das Werbetool AdWords http://google.de/adwords , mit dem die Anzeigen geschaltet werden, bittet die Werber aber trotzdem zur Kasse. mehr...

23. September 2015  

Streit ums Rot: Erster Etappensieg für Sparkassen

Berlin/Hamburg (pte017/23.09.2015/13:55) - Nach der Schlappe zur Patentregistrierung der roten Logofarbe vor dem Bundespatentgericht Anfang Juli dieses Jahres (pressetext berichtete: http://bit.ly/1iLKzcX) konnten die Sparkassen vor dem Bundesgerichtshof gegen die spanische Bank Santander http://santander.de und ihre deutsche Tochter nun einen Etappensieg erzielen. mehr...

22. September 2015  

Witz über Drogen: Disney World wirft Familie raus

Orlando (pte003/22.09.2015/06:10) - Walt Disney World http://disneyworld.disney.go.com hat David Swindler und seiner Familie lebenslanges Hausverbot erteilt, nachdem er einen Witz über die Droge Crystal Meth gemacht hatte, der eine Drogenrazzia im Hotelzimmer bewirkte. Swindlers Kommentar wurde nicht nur vom Personal des Resorts, sondern auch von den Disney-Sicherheitskräften sowie dem Orange County Sheriff's Office http://ocso.com sehr ernst genommen. mehr...

22. September 2015  

Aids-Medikament Daraprim um 5.000 Prozent teurer

New York (pte011/22.09.2015/10:30) - Das Aids-Medikament Daraprim wird jetzt für 750 Dollar (rund 665 Euro) pro Dosis verkauft - und das, obwohl es in der Herstellung gerade einmal einen Dollar kostet. Martin Shkreli, der CEO von Turing Pharmaceuticals http://turingpharma.com , verteidigt diese Entscheidung. Die Firma hat die Rechte an dem Medikament erst im August erworben. Laut Shkreli sollen die so erzielten Mehreinnahmen in die Forschung für neue Medikamente investiert werden. mehr...

22. September 2015  

Lanxess gründet Joint Venture mit Saudi Aramco

Köln/Dhahran (pte020/22.09.2015/13:49) - Der deutsche Spezialchemie-Konzern Lanxess http://lanxess.de hat mit der größten Erdölfördergesellschaft der Welt, Saudi Aramco http://saudiaramco.com , ein Joint Venture für das absatzschwache Kautschukgeschäft gegründet. Beide Parteien sollen gleichberechtigt mit jeweils 50 Prozent an dem Unternehmen beteiligt sein. Die Araber zahlen dafür 1,2 Mrd. Euro netto an die Kölner. mehr...