Sonstiges


10. September 2015  

Apple: Retuschiertes Frauen-Lächeln in der Kritik

Cupertino (pte016/10.09.2015/11:46) - Technologieriese Apple http://apple.com muss sich harsche Kritik wegen eines per Photoshop bearbeiteten Frauengesichts gefallen lassen. Im Rahmen seines Live-Events, bei dem am Mittwochabend neue iPhones, iPads und Apple-TV-Neuheiten vorgestellt wurden, legte der Adobe-Design-Verantwortliche Eric Snowden selbst Hand an und verpasste der hübschen, jedoch ernsten Dame mit roten Lippen am iPad Pro im Nu ein Lächeln. mehr...

9. September 2015  

Swiss Office Management: Lebens-Cocktail im Trend

Zürich (pte001/09.09.2015/06:00) - "Lebens-Cocktail" statt "Work-Life-Balance": Diesen Begriffswechsel fordert Manager-Coach Ralph Goldschmidt http://ralph-goldschmidt.de , der als Keynote Speaker bei der Branchenmesse Swiss Office Management http://swiss-office-management.ch auftritt, die dieses Jahr bereits zum vierten Mal in Zürich gastiert. mehr...

9. September 2015  

"Schneide nur Männer": Friseur kassiert Geldstrafe

Washington D.C. (pte015/09.09.2015/13:30) - Weil er einer Kundin den Wunsch des Haareschneidens nicht erfüllte, wurde ein US-Friseursalon aus Washington nun zu einer Geldstrafe von 750 Dollar (rund 670 Euro) verdonnert. Das sich selbst als a "High End Gentleman's Barber Shop" bezeichnende Geschäft Barbiere http://mybarbiere.com in der Washingtoner Jefferson Avenue sieht sich aufgrund des Vorfalls nun mit einer generellen Gender-Diskriminierungs-Debatte konfrontiert. mehr...

8. September 2015  

Mindestkernkapital: Finanzloch klafft bei EU-Banken

London/New York (pte020/08.09.2015/13:16) - Europas Finanzinstituten fehlen rund 26 Mrd. Euro, sollen denn die neuen Kapitalanforderungen eingehalten werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der US-Bank JP Morgan http://jpmorgan.com . Die Experten kommen bei der Begutachtung zu dem Schluss, dass 13 der untersuchten 35 Geldhäuser die Vorgaben für das Mindestkernkapital verfehlen. mehr...

7. September 2015  

Preisverfall kündigt Immobilienkrise in den USA an

New York (pte004/07.09.2015/06:15) - Fast die Hälfte aller Einfamilienhäuser in Washington D.C. und New York verlieren an Wert - ein Zeichen, dass die hohen Immobilienpreise bald ein Limit erreicht haben, berichtet "Bloomberg". Gemäß dem Case-Shiller-Wohnungspreisindex ist der Wert von 45 Prozent der Häuser im Juni binnen Jahresfrist um durchschnittlich zwei Prozent gesunken. Im Juni 2014 waren hingegen nur 15 Prozent der Washingtoner und 20 Prozent der New Yorker Einfamilienhäuser von den sinkenden Preisen betroffen. mehr...

7. September 2015  

Wollte kein Alkohol bringen: Stewardess suspendiert

College Park/Atlanta/Detroit (pte017/07.09.2015/12:58) - Die US-Regional-Airline ExpressJet http://expressjet.com sieht sich nach der Suspendierung einer Flugbegleiterin mit Rassismusvorwürfen konfrontiert. Einem CNN-Bericht nach hatte sich die 40-jährige Charee Stanley auf einem Flug geweigert, einem Passagier Alkohol zu servieren. Begründung: Die Praxis verstoße gegen ihre religiösen Überzeugungen als gläubige Muslima. Die ehemalige Angestellte klagt nun auf sofortigen Wiedereinstieg bei der Equal Employment Opportunity Commission in Detroit. mehr...

4. September 2015  

Datenanalyse: Start-ups helfen kleinen US-Bauern

Lubbock (pte003/04.09.2015/06:10) - US-Farmer können mithilfe von Start-ups schon bald ihre Ernte-Daten gewinnbringend verkaufen und somit auch für die großen Agrarkonzerne eine ernsthafte Konkurrenz im Informationswettkampf darstellen. Firmen wie Farmobile http://farmobile.com oder Granular haben Computersysteme entwickelt, die es den Bauern ermöglichen, Live-Daten von deren Ernte-Performance an Agrarkonzerne oder Future-Händler zu verkaufen. mehr...

4. September 2015  

IFA 2015: Deutsche Telekom führt Kinder-Tarife ein

Berlin/Bonn (pte008/04.09.2015/11:37) - Die Deutsche Telekom http://telekom.de hat im Rahmen der diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin (IFA) http://ifa-berlin.de erstmals ein spezielles Mobil-Angebot für Kinder angekündigt. Der Tarif mit dem Namen "MagentaMobil Start" ist als Einstiegstarif ohne Vertragsbindung konzipiert. Die Karte lässt sich wahlweise über die Rechnung des Hauptnutzers oder per Prepaid-Zahlung aufladen und kostet 2,95 Euro im Monat. mehr...

3. September 2015  

Indien wird zum Luxus-Mekka für Besserverdiener

Mumbai (pte002/03.09.2015/06:05) - Der indische Luxusmarkt boomt. Das High-End-Segment wächst jährlich um 255 Mio. Dollar (rund 226 Mio. Euro). Euromonitor International http://euromonitor.com rechnet angesichts dieser Zahlen mit einem Anstieg in diesem Sektor von 86 Prozent bis 2018. Damit avanciert Indien zu einem der am schnellsten wachsenden Luxusmärkte der Welt und übertrumpft damit China, Malaysia und Indonesien. Was es jedoch fast nicht gibt, sind indische Luxusmarken. mehr...

3. September 2015  

US-Zeitungen: Rekordtief bei Redakteuren erreicht

New York (pte004/03.09.2015/06:15) - Die US-Zeitungslandschaft hat weiterhin mit schwierigen Zeiten zu kämpfen. Der zunehmende wirtschaftliche Druck, der auf den Blättern lastet, drückt sich nicht zuletzt auch in einer stetig schrumpfenden Mitarbeitschaft aus. Diese Entwicklung bestätigt ein aktueller Bericht der American Society of News Editors http://asne.org . mehr...