Unser kostenfreies Online-Magazin

Kennen Sie unser kostenfreies Online-Magazin AnlegerPlus News? Dieses erscheint einmal monatlich immer zwischen den Printausgaben. AnlegerPlus News bietet Kapitalanlegern ein breites Informationsangebot und fundierte Hintergrundberichte zu den Themen Aktien und Geldanlage. Weitere Schwerpunkte sind Unternehmensanalysen und Hauptversammlungsberichte. Das Angebot wird abgerundet durch Essays zum Kapitalmarkt.


KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH REGISTRIEREN
hand 57046011280

15. März 2021   Wirtschaft

Corona befördert „Digital Gap“ im Mittelstand

Die Coronapandemie hat im vergangenen Jahr einen Schub bei der Digitalisierung im deutschen Mittelstand ausgelöst. Bis Januar 2021 hat jedes dritte mittelständische Unternehmen seine Digitalisierung ausgeweitet (33 %), wie der aktuelle KfW-Digitalsilierungsbericht zeigt. Allerdings hinken die kleineren Betriebe hinterher. mehr...
2 21bannerAPwebsite

11. März 2021   Magazin

Anlegerskandale: Wirtschaftsprüfer im Fokus

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer wurde aufgrund einer Welle von Bilanzskandalen vor genau 90 Jahren im Jahr 1931 ins Leben gerufen. Dadurch sollte das Vertrauen in die Berichterstattung der Unternehmen wieder aufgebaut werden. Nach heutigem Stand hat das nur bedingt funktioniert. Im Titelthema des neuen AnlegerPlus-Magazins beleuchten wir die Rolle der Wirtschaftsprüfer bei den jüngsten Anlegerskandalen. Die Ausgabe 2/2021 erscheint am Samstag, den 13. März. mehr...
Justitia1

10. März 2021   Steuern

Veräußerung wertloser Aktien: BFH entscheidet im Sinne der Anleger

In einer kürzlich veröffentlichten Entscheidung hat der Bundesfinanzhof (BFH) die Rechte von Anlegern bei der Verlustverrechnung von Aktiengeschäften gestärkt. mehr...
finance 2

8. März 2021   Markt

Rekordjahr für Investmentbanken

Im Jahr 2020 konnten die größten Investmentbanken ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahr deutlich steigern. Mehrere Faktoren waren für das Rekordergebnis ausschlaggebend. mehr...
Schnelle Erholung2

4. März 2021   Wirtschaft

Banken rechnen mit Aufschwung im Frühsommer

Durch die hohen Infektionszahlen und den anhaltenden Lockdown wird die Wirtschaftsleistung in Deutschland zu Jahresbeginn schrumpfen, so die gemeinsame Prognose der Chefvolkswirte privater Banken. Im zweiten Quartal soll es dann aber wieder aufwärts gehen. mehr...
DAIAktionaerszahlen

1. März 2021   Investment

Deutsche entdecken die Börse wieder

Die jüngst veröffentlichten Aktionärszahlen des Deutschen Aktieninstituts belegen einen Trend, den die Coronakrise mit verursacht hat: Immer mehr Deutsche, vor allem jüngere Generationen, investieren in Aktien, Fonds und ETFs. mehr...
profits 2

25. Februar 2021   Investment

Fondsbranche wächst nachhaltig

2020 war für die deutsche Fondsbranche das drittbeste Absatzjahr der Geschichte. Besonders Aktienfonds konnten hohe Zuflüsse verzeichnen, wie der deutsche Fondsverband BVI vermeldet. Über die Hälfte des Neugeschäfts mit Publikumsfonds entfiel im vergangenen Jahr auf nachhaltige Produkte. mehr...
financing 1057271280

23. Februar 2021   Markt

Stabile Finanzierungsbedingungen

Die aktuelle Lage der Unternehmen in Deutschland ist zweigeteilt: Während Industrie und große Mittelständler bisher überwiegend ohne einschneidende Beeinträchtigungen durch die Krise gekommen sind, wurden Einzelhandel und Dienstleistungssektor teilweise schwer von dem Lockdown getroffen. Diese Entwicklung wird sich nach Einschätzung des Bankenverbands in den nächsten Monaten noch verstärken. mehr...
finance 5864051280

18. Februar 2021   Investment

Lücke in der Depotabsicherung

Falls die Hausbank pleitegeht, greift die deutsche Einlagensicherung bei Sparguthaben bis zu 100.000 Euro. Wertpapierdepots zählen dagegen zum Sondervermögen und sollten eigentlich von einer Bankpleite nicht betroffen sein. Doch das gilt nicht immer. mehr...
man 52611701280

15. Februar 2021   Investment

Aktive Fonds brachten 2020 mehr Rendite als ETFs

Die meisten Aktienkategorien schnitten 2020 besser ab als ihre Benchmark – dies ist das Ergebnis des aktuellen „Aktiv-Passiv-Navigators“ von Lyxor ETF. Viele aktive Manager konnten trotz Coronakrise, hoher Volatilität, geopolitischer Risiken und starker Sektorrotation ihre Portfolios über lange Strecken vorne halten. mehr...