Wertpapier Banner2
SchulerSitzGoeppin46DBDD-Signatur.jpg

19. Oktober 2011   Börse

Schuler AG - Gelungener Turnaround

Trotz bevorstehender Konjunkturkrise scheint die Göppinger Schuler AG (ISIN DE000A0V9A22) auf einem sehr guten Weg. Es läuft so gut, dass im August zum zweiten Mal im laufenden Geschäftsjahr der Ausblick angehoben werden konnte. Zudem könnte Schuler in der nächsten Index-Anpassungsrunde in den SDAX aufsteigen. mehr...
LebensversFotolia15196190XS-46C5B1.jpg

18. Oktober 2011   Verbraucher

Steuerliche Änderungen bei Lebensversicherungen und geförderter Altersvorsorge

Wer ab dem 1.1.2012 eine Lebensversicherung oder einen staatlich geförderten Rentenvertrag (Riester- und Rürup-Rente) abschließen möchte, muss darauf achten, dass für den Auszahlungsbeginn das richtige Lebensjahr eingetragen wird. Denn nur wenn die Auszahlung frühestens zum 62. Lebensjahr erfolgt, gibt es die staatliche Förderung und Steuervorteile. Für Verträge, die noch 2011 abgeschlossen werden, ist dies noch für das 60. Lebensjahr möglich. mehr...
Fotolia7231192XS.jpg

14. Oktober 2011   Börse

Fonds: Profis kaufen – Privatanleger verkaufen

Der Bundesverband Investment und Asset Management e.V. (BVI) registrierte im August Rückflüsse von netto 4,1 Mrd. Euro aus Investmentfonds. Im Gegensatz zum Oktober 2008, dem Monat der Lehman-Insolvenz, hielten sich die Rückflüsse im August aber in Grenzen. Institutionelle Anleger investierten im August 2011 sogar fast 1,3 Mrd. Euro in Spezialfonds. mehr...
Fotolia14587204S-46A214.jpg

13. Oktober 2011   Verbraucher

Inflation auf dem Vormarsch

Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im September 2011 gegenüber September 2010 um 2,6 % angestiegen. Das ist die höchste Teuerungsrate seit September 2008. Damals verzeichnete das Statistische Bundesamt eine Teuerungsrate von +2,9 %. Vor allem der Preisanstieg bei Energie wirkt derzeit inflationstreibend. mehr...
ButchFotolia22094836XS.jpg

7. Oktober 2011   Verbraucher

Vergütungen der Aufsichtsräte deutlich angestiegen

Vom Geschäftsjahr 2009 auf 2010 sind die Vergütungen der DAX-Aufsichtsräte deutlich gestiegen. Dies ergab eine Vergütungsstatistik der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK). mehr...
EisenhansFotolia21599387XS.jpg

7. Oktober 2011   Wirtschaft

Extreme internationale Schwankungen der Körperschaftssteuer

Laut einer Studie der UHY, eines internationalen Netzwerks unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften, ist die Belastung durch die Körperschaftssteuer in Hochsteuerländern gegenüber Ländern mit niedriger Belastung mehr als drei Mal so hoch. mehr...
Birgit-Reitz-HofmannFotolia10831656XS.jpg

6. Oktober 2011   Verbraucher

Insolvenzverfahren bei Teldafax eröffnet

Das Amtsgericht Bonn hat am 1.9.2011 das Verfahren über den insolventen Energie-Billiganbieter Teldafax eröffnet. Die rund 700.000 Gläubiger müssen sich nun auf eine lange Wartezeit gefasst machen und es ist noch unklar, ob ihre Forderungen dann auch erfüllt werden können. mehr...
Fotolia9875083S-46568D.jpg

5. Oktober 2011   Verbraucher

Einlagensicherung für Bankkunden in Deutschland

Ist das freiwillige Einlagensicherungssystem deutscher Banken wirklich krisenfest und könnte es den Ausfall einer größeren Bank kompensieren? Zweifel sind angebracht, wenn man die Abwicklung im Fall der Lehman-Pleite 2008 betrachtet. Wie genau sieht aber die gesetzliche Einlagensicherung aus und was müssen Sparer beachten? mehr...
AlterfalterFotolia15427176XS.jpg

5. Oktober 2011   Verbraucher

Die Mittel der EdW werden knapp

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 20.9.2011 die Entschädigungspflicht der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) bestätigt. Die Geschädigten des Betrugsfalls Phoenix sollen nun rasch entschädigt werden, doch der EdW fehlt das Geld. mehr...
Tino-NeitzFotolia10659045XS.jpg

5. Oktober 2011   Wirtschaft

Wachstumsprognose für 2012 abgesenkt

Die wirtschaftliche Erholung Deutschlands ist abrupt beendet, bis Ende 2011 wird sie nur noch mit deutlich gebremster Dynamik wachsen. Für das kommende Jahr gehen Forscher des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) sogar von einem stagnierenden Trend aus. mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen