Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Züblin Immobilien Holding AG / Schlagwort(e): Generalversammlung

23.06.2023 / 07:00 CET/CEST

Anzeige

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Züblin Immobilien Holding AG: Generalversammlung genehmigt Anträge des Verwaltungsrates

Anlässlich der 34. ordentlichen Generalversammlung vom 22. Juni 2023 waren 73.5% des Aktienkapitals vertreten. Allen Anträgen des Verwaltungsrates wurde zugestimmt:

  • Genehmigung des Geschäftsberichts 2022/23, des Vergütungsberichts sowie Kenntnisnahme der Berichte der Revisionsstelle
  • Verwendung des Bilanzverlusts und Vortrag auf neue Rechnung
  • Ausschüttung von CHF 1.00 pro Namenaktie aus Kapitaleinlagereserven (ex-Datum 26.06.2023)
  • Entlastung der Mitglieder des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung
  • Wahl der bestehenden Verwaltungsräte Dr. Markus Wesnitzer und David C. Schärli sowie Zuwahl der beiden neuen Mitglieder, Herrn Nicolas Gross und Herrn Yves Rossier.
  • Wahl von Dr. Markus Wesnitzer als neuen Präsidenten des Verwaltungsrats
  • Wahl der bestehenden Mitglieder des Vergütungsausschusses Dr. Markus Wesnitzer und David C. Schärli sowie Zuwahl von zwei neuen Mitgliedern, Herrn Nicolas Gross und Herrn Yves Rossier.
  • Wiederwahl der Revisionsstelle SWA Swiss Auditors AG
  • Wiederwahl des unabhängigen Stimmrechtsvertreters
  • Genehmigung der Vergütungen für Verwaltungsrat und Geschäftsleitung

Die Amtsdauer aller gewählten Vertreter beträgt ein Jahr und endet an der nächsten ordentlichen Generalversammlung 2024.

 

* * * * * * *


Ende der Adhoc-Mitteilung


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus

SDK Flyer