adesso eröffnet Standort in der Golfregion / Projekterfolg in MENA-Region bietet Perspektiven in großem Wachstumsmarkt

Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

EQS-News: adesso SE

/ Schlagwort(e): Expansion

Anzeige

adesso eröffnet Standort in der Golfregion / Projekterfolg in MENA-Region bietet Perspektiven in großem Wachstumsmarkt

03.04.2024 / 10:32 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

adesso eröffnet Standort in der Golfregion / Projekterfolg in MENA-Region bietet Perspektiven in großem Wachstumsmarkt

 

Den Gewinn eines Projekts bei einer international tätigen Bank aus Bahrain nimmt adesso zum Anlass, eine erste Landesgesellschaft in der Region MENA (Middle East/North Africa) zu eröffnen. Ab sofort wird adesso Arabia Ltd. von der saudi-arabischen Hauptstadt Riad aus Kunden in der Golfregion seine Services zur Verfügung stellen. In Riad ist adesso bereits für das Joint-Venture einer deutschen Versicherung mit einer saudischen Bank tätig und stellt Entwicklungsleistungen aus den eigenen globalen Delivery-Centern zur Verfügung. adesso unterstützt mit dem Engagement auf der Arabischen Halbinsel den internationalen Wachstumskurs des Unternehmens und zielt dabei auf einen boomenden Markt. Zugleich steigert adesso seine Attraktivität als Partner für global agierende und in die MENA-Region expandierende Unternehmen. Verantwortlicher Leiter des neuen Standorts in Riad ist Dr. Andreas Nolte, zugleich Geschäftsführer der adesso insurance solutions GmbH, der die Funktion als Managing Director in doppelter Rolle übernimmt. Der Fokus der neuen Landesgesellschaft wird zunächst auf den Kernbranchen Banken und Versicherungen liegen. Neben der Umsetzung von Implementierungs- und Migrationsprojekten wird adesso Arabia künftig gemeinsam mit Kunden und Projektpartnern vor Ort die Entwicklung maßgeschneiderter Softwarelösungen übernehmen.

Investition in einen Wachstumsmarkt und eine Region im Wandel

Die Gründung von adesso Arabia folgt dem Internationalisierungskurs von adesso, über erste Projekte organisch in Märkte zu expandieren, die großes Wachstumspotenzial versprechen. Bedingt durch die gut angebundene Lage des Hauptsitzes auf der Arabischen Halbinsel spielt der neue adesso-Standort in Riad eine zentrale Rolle beim Aufbau und der Entwicklung von Kundebeziehungen in der Golfregion. Darüber hinaus kann adesso Arabia ein wichtiger Bestandteil der Global-Delivery-Strategie von adesso werden und zusätzliche SmartShore-Kapazitäten bereitstellen. Dr. Andreas Nolte ordnet ein: „Im Rahmen unserer Internationalisierung spielt der Mittlere Osten und insbesondere die Arabische Halbinsel eine wichtige Rolle. Saudi-Arabien ist ein Markt mit zweistelligen Wachstumsraten und investiert massiv, um die Digitalisierung voranzutreiben. Bereits heute können 97 Prozent aller Behördengänge digital erledigt werden.“

Die MENA-Region steht vor einem gewaltigen Transformationsprozess mit ökonomischen Diversifizierungsbestrebungen. Mittelfristig soll die Abhängigkeit der Wirtschaft von der Mineralölindustrie reduziert und zugleich ein starker Dienstleistungssektor aufgebaut werden. Vor allem Saudi-Arabien ist im Mittleren Osten mit seinem Reformprojekt Vision 2030 Vorreiter. Die Öffnungsstrategie des Landes für ausländische Geldgeber und Unternehmen sowie die massiven Investitionen in Schlüsselbereiche wie dem Bildungssystem, dem Finanzsektor, dem Gesundheitswesen oder die Erneuerbaren Energien, begünstigen den strukturellen Wandel. Dazu fördert der Staat aktiv die Entstehung von KMU und Start-ups, um hochqualifizierte Arbeitsplätze für die einheimische Bevölkerung zu schaffen. Dies ist verbunden mit einer erhöhten Nachfrage nach IT-Dienstleistungen und bietet etablierten Digitalisierungspartnern wie adesso attraktive Wachstumschancen.

 

adesso Group

Die adesso Group ist mit über 9.500 Mitarbeitenden und einem Jahresumsatz 2023 von über 1,1 Milliarden Euro eins der größten deutschen IT-Dienstleistungsunternehmen mit hervorragender Wachstumsperspektive. An eigenen Standorten in Deutschland, weiteren in Europa und ersten Standorten in Asien sowie bei zahlreichen Kunden vor Ort sorgt adesso für die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse durch Beratung und Softwareentwicklung. Für stärker standardisierte Aufgabenstellungen bietet adesso fertige Softwareprodukte an. Die Entwicklung eigener, branchenspezifischer Produktangebote eröffnet zusätzliche Wachstums- und Ertragschancen und ist ein weiteres Kernelement der adesso-Strategie. adesso wurde 2023 und 2020 branchenübergreifend als bester Arbeitgeber seiner Größenklasse in Deutschland ausgezeichnet. Zudem gelang adesso erneut 2023 nach 2020, 2018 und 2016 die Erstplatzierung unter den IT-Arbeitgebern.

Kontakt:
Martin Möllmann
Head of Investor Relations
Tel.: +49 231 7000-7000
E-Mail: ir@adesso.de


03.04.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus