20. Februar 2020  

PTA-Adhoc: SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG: Deutliche Umsatz- und Ergebnissteigerung für 2019

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Klagenfurt (pta020/20.02.2020/12:20) - SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG ("SW Umwelttechnik" oder die "Gesellschaft") gibt hiermit bekannt, dass der Vorstand der Gesellschaft nach heutigem Kenntnisstand für das Geschäftsjahr 2019, welches am 31. Dezember 2019 zu Ende ging, von einem deutlichen Anstieg bei den Konzernumsatzerlösen und beim Konzernergebnis ausgeht.

Nach derzeitigem Kenntnisstand erwartet die Gesellschaft für das Gesamtjahr 2019 einen Konzernumsatz von rund EUR 97 Mio., ein EBIT (Betriebsergebnis vor Finanzergebnis, außerordentlichem Ergebnis und Steuern) zwischen EUR 11 und EUR 12 Mio. und ein Ergebnis nach Steuern von circa EUR 8 Mio. Auf Basis der Erwartungen der Gesellschaft wird von einer Umsatzsteigerung gegenüber dem Geschäftsjahr 2018 von etwa 25 %, einem Anstieg des EBIT von über 50 % und einem Anstieg des Ergebnisses nach Steuern von über 70 % ausgegangen. Die positive Entwicklung im Gesamtjahr 2019 fußt auf einer sehr starken Konjunktur in Ungarn und Rumänien. Die dadurch bedingte außerordentliche Marktsituation sorgte für ein ausgesprochen hohes Bauvolumen und eine hervorragende Auftragslage in allen Geschäftsbereichen.

Im Geschäftsjahr 2018, welches am 31. Dezember 2018 zu Ende ging, hat SW Umwelttechnik Umsatzerlöse von EUR 77,4 Mio., ein EBIT (Betriebsergebnis vor Finanzergebnis, außerordentlichem Ergebnis und Steuern) von EUR 7,5 Mio. und ein Ergebnis nach Steuern von rund EUR 4,6 Mio. erzielt. Am 5. November 2019 veröffentlichte die Gesellschaft Kennzahlen zum 3. Quartal des Geschäftsjahres 2019; in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2019 erwirtschaftete SW Umwelttechnik einen Umsatz in Höhe von EUR 70,6 Mio. (VJ EUR 55,2 Mio.), ein EBIT von EUR 8,5 Mio. (VJ EUR 5,7 Mio.) und ein Ergebnis nach Steuern von EUR 5,7 Mio (VJ EUR 3,5 Mio.).

Die angeführten Ergebniszahlen der SW Umwelttechnik für das Geschäftsjahr 2019 wurden vorausberechnet und sind noch nicht auditiert. SW Umwelttechnik wird das endgültige Jahresfinanzergebnis 2019 am 10. April 2020 veröffentlichen.

Über SW Umwelttechnik:
Das 1910 gegründete Familienunternehmen SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG, seit 1997 an der Wiener Börse notiert, entwickelt und produziert Betonfertigteile für den Auf- und Ausbau der Infrastruktur über und unter der Erde - seit mehr als 105 Jahren in Österreich, 25 Jahren in Ungarn und 15 Jahren in Rumänien. So erhöht das Unternehmen die Standortattraktivität und Lebensqualität in Österreich und CEE.

(Ende)

Aussender: SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner AG
Adresse: Bahnstraße 89, 9021 Klagenfurt
Land: Österreich
Ansprechpartner: Mag. (FH) Nicolette Barg-Szalachy
Tel.: +43 664 808 69 145
E-Mail: nicolette.barg-szalachy@ketchum-publico.at
Website: www.sw-umwelttechnik.com

ISIN(s): AT0000808209 (Aktie)
Börsen: Amtlicher Handel in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20200220020 ]

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich


Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen