Advanced Blockchain AG: Ehemaliger Cisco-Deutschland-Chef Michael Ganser steigt als Executive bei der peaq Foundation ein

Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

EQS-News: Advanced Blockchain AG

/ Schlagwort(e): Kryptowährung / Blockchain/Personalie

Anzeige

Advanced Blockchain AG: Ehemaliger Cisco-Deutschland-Chef Michael Ganser steigt als Executive bei der peaq Foundation ein

05.03.2024 / 08:35 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Advanced Blockchain AG: Ehemaliger Cisco-Deutschland-Chef Michael Ganser steigt als Executive bei der peaq Foundation ein

05. März 2024 – Michael Ganser, ehemaliger CEO von Cisco Deutschland, wird Executive bei der peaq Foundation. peaq ist ein Spin-off und eine Beteiligung der Advanced Blockchain AG (“AB”, Scale Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6), einem führenden Inkubator, Architekten und Investor für die Blockchain-Industrie.

Simon Telian, CEO von AB, kommentiert: „Wir freuen uns sehr, dass Michael Ganser sich entschlossen hat, das Team von peaq in leitender Funktion zu verstärken – er bringt langjährige Erfahrung im Management, im Vertrieb und in der Kommerzialisierung neuer Ideen mit. Die Verstärkung kommt zudem zu einem perfekten Zeitpunkt und könnte zu einem signifikanten Wertreiber für peaq werden.”

Das Engagement von Michael Ganser kommt genau zum richtigen Zeitpunkt: peaqs Mainnet wird bald live gehen, die positiven Marktentwicklungen und die Teilnahme des peaq-Teams an der ETHDenver werden das Ökosystem erweitern und das herausragende Potenzial der Technologie aufzeigen. Zuvor war Michael Ganser auch im Aufsichtsrat der Advanced Blockchain AG tätig.

Michael Ganser kommentiert: „Die Vision von peaq ist groß genug, um sie als eines der wichtigsten Projekte des 21. Jahrhunderts zu positionieren. Die Kombination von Web3, IoT und KI wird ein wichtiger Innovations- und Wachstumstreiber auf der ganzen Welt sein. Die Vorteile der Tokenisierung von Vermögenswerten in der realen Welt und die Schaffung neuer Einkommensquellen für Unternehmen und Verbraucher werden Web3 an die Spitze vieler Geschäftsinnovationen bringen. Ich hatte die Gelegenheit, das Weltklasse-Team hinter peaq über viele Jahre hinweg kennenzulernen, und es ist mir eine große Freude, der Stiftung in leitender Funktion beizutreten und innovative Unternehmen beim Übergang vom Web2 in die Web3-Zukunft zu unterstützen.”

Michael Ganser war über zwanzig Jahre bei Cisco in verschiedenen leitenden Positionen tätig, darunter Senior Vice President von Cisco Central Europe, Senior Vice President von Cisco DACH, CEO & Senior Vice President von Cisco Deutschland und CEO & General Manager von Cisco Schweiz. Er ist auch der Gründer der Windage AG.

Die Multi-Chain-Funktionalität von peaq ermöglicht eine nahtlose Interaktion mit Polkadot, cross-chain Maschinenidentitäten mit Cosmos und Brücken zu Ethereum. Die Plattform basiert auf einem ökonomischen Modell, das speziell entwickelt wurde, um Anreize sowohl für Nutzer als auch für Maschinen in der Wirtschaft der Dinge zu schaffen. Sie belohnt Maschinen und Erbauer, die sich mit dem Netzwerk verbinden, dazu beitragen und Transaktionen generieren, und fördert so ein aktives und lohnendes Ökosystem. Darüber hinaus unterhält peaq Ökosystempartnerschaften mit führenden Partnern wie Gaia-X, MOBI und dem Verband der Automobilindustrie und seine Layer-1-Blockchain ist mit der Polkadot-Infrastruktur kompatibel.

Die Advanced Blockchain AG freut sich bekannt zugeben, dass das peaq Team mit Michael Ganser ebenso an der TOKEN 2049 in Dubai nächsten Monat präsent sein wird. Auch das Management der Advanced Blockchain AG wird anwesend sein.

Advanced Blockchain ist weiterhin einer der größten Anteilseigner der EoT Labs GmbH sowie Inhaber von KREST- und PEAQ-Token.

 

Über die Advanced Blockchain AG:
Die Advanced Blockchain AG (Scale Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6) ist ein Venture Builder und Investor in der Blockchain-Industrie mit einem umfangreichen Netzwerk aus Analysten, Entwicklern, Programmierern, Wirtschaftswissenschaftlern und Mathematikern. Die Advanced Blockchain AG widmet sich der Entwicklung der Zukunft des Web 3.0 und der Innovation in verschiedenen Ökosystemen und Märkten der Branche.

Für weitere Informationen über die Advanced Blockchain AG, ihre verschiedenen Projekte und Investitionen besuchen Sie bitte https://www.advancedblockchain.com/.

Kontakt:
ir@advancedblockchain.com

 


05.03.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus