Alpha Star Aktienfonds hebt Soft-Closing auf und öffnet für neue Anleger

Emittent / Herausgeber: Alpha Star Management GmbH

/ Schlagwort(e): Fonds

Anzeige

24.05.2023 / 10:54 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Dies ist eine Marketing-Anzeige. Bitte lesen Sie den Verkaufsprospekt des Alpha Star Aktienfonds und das PRIIPS, bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen.

 

Alpha Star Aktienfonds hebt Soft-Closing auf und öffnet für neue Anleger

Der Alpha Star Aktienfonds (WKN: HAFX64) hat in den letzten vier Jahren wichtige Auszeichnungen wie den Deutschen Fondspreis, den Lipper Fund Award und den €uro Fund Award erhalten.

In den vergangenen Jahren haben die Alpha Star-Fonds einen bemerkenswerten Reifeprozess durchlaufen und sind heute liquider und strategisch gereifter als zuvor, ohne Veränderungen in der strategischen Ausrichtung. Der Fonds investiert weiterhin in die, aus Sicht des Fondsmanagements, 20 besten Börsenunternehmen des deutschen Mittelstands, mit dem Ziel, langfristig eine positive Rendite zu erzielen.

Seit seiner Gründung im September 2014 mit einem Volumen von 2 Millionen Euro ist der Alpha Star Aktienfonds auf ein Volumen von rund 50 Millionen Euro angewachsen. Im Oktober 2020 wurde der Fonds aufgrund des schnellen Wachstums in ein Soft-Closing versetzt und es wurden keine neuen Anlegergelder mehr angenommen. Dieses Soft-Closing wird nun aufgehoben und neue Anleger können ab sofort wieder in einen Fonds für deutsche Aktien mit diversen Auszeichnungen investieren.

Beispiele für erfolgreiches Wachstum und Reifeprozess

Die durchschnittliche Unternehmensgröße der Depotunternehmen hat sich seit der Gründung des Fonds deutlich gesteigert. Beispiele hierfür sind die Eckert & Ziegler AG, eines der Kerninvestments des Fonds, und die IVU AG, ein Unternehmen, das Softwarelösungen für Verkehrsbetriebe herstellt. Beide Unternehmen weisen in Ihren Geschäftsberichten in den letzten Jahren starkes Wachstum auf und bieten nach Meinung der Alpha Star-Analysten weiterhin hervorragende Wachstumschancen.

Der Reifeprozess der Alpha Star-Fonds und die gestiegene Liquidität der Titel haben es ermöglicht, die ursprüngliche Größenbegrenzung des Alpha Star Aktienfonds von 50 Millionen Euro zu überdenken. Es wird angestrebt, das Fondsvolumen auf bis zu 200 Millionen Euro zu erhöhen und damit allen interessierten Anlegern den Zugang zu einem ausgezeichneten deutschen Aktienfonds zu ermöglichen. Eine weitere Öffnung über die Schwelle von 200 Millionen Euro ist jedoch aktuell nicht geplant und zu erwarten.

Fonds-Advisor Felix Gode fasst die Entscheidung zusammen: “Aufgrund der gestiegenen Liquidität der Unternehmen im Alpha Star Aktienfonds sehen wir heute die Möglichkeit, das Fondsvolumen viermal so hoch anzusetzen als bisher, ohne die langfristig gesteckten Renditeziele zu gefährden. Daher heben wir das Soft-Closing des Alpha Star Aktienfonds von bisher 50 Millionen Euro bis zu einer Größenordnung von 200 Millionen Euro an und freuen uns, allen Anlegern wieder den Zugang zu einem der erfolgreichsten deutschen Aktienfonds zu eröffnen.”

Ab sofort ist der Kauf des Alpha Star Aktienfonds (WKN: HAFX64) für alle Investoren wieder möglich.

Fondsmanager des Alpha Star Aktienfonds ist die Vermögensverwaltung FIVV AG. Die Alpha Star Capital GmbH (Fonds-Advisor Felix Gode, CFA) berät die FIVV AG unter dem Haftungsdach der BN & Partner Capital AG.

Die Alpha Star-Fonds können aufgrund ihrer Zusammensetzung (Aktien) eine erhöhte Volatilität aufweisen. Anteilspreise können auch innerhalb kurzer Zeit erheblich nach oben und nach unten schwanken. Wertentwicklungen unterliegen der Besteuerung, die von der persönlichen Situation des jeweiligen Anlegers abhängig ist und sich in der Zukunft ändern kann. Die Anlage kann außerdem durch Wertschwankungen zu finanziellem Verlust führen. Eine Kapitalgarantie besteht nicht. Weitere Informationen zu Risiken finden Sie unter www.alphastar.de/aktienfonds/.

Weitere Informationen zu den Alpha Star-Fonds erhalten Sie im Internet unter: www.alphastar.de 

 

Firmenkontakt / Pressekontakt

Alpha Star Management GmbH
Gero Gode
Ludwigstr. 1
86150 Augsburg

+4982120709540
info@alphastar.de
https://www.alphastar.de

 

Disclaimer

Diese Information dient nur zu Werbezwecken. Sie stellt keine Empfehlung, Prospekt oder vergleichbare Informationen dar. Diese Pressemitteilung erhält nicht alle wesentlichen Informationen, um eine Anlageentscheidung zu treffen und berücksichtigt nicht die persönlichen Umstände eines Anlegers. Darum ist diese Veröffentlichung kein bindendes Angebot, keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung.

Diese Information kann unverbindliche Einschätzungen zu Produkten, Märkten und Unternehmen enthalten, für deren Richtigkeit trotz großer Sorgfalt keine Haftung übernommen wird. Die Informationen beziehen sich auf den Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung und können sich seitdem verändert haben.

Für den Anteilserwerb gelten als verbindliche Grundlage ausschließlich das aktuelle Verkaufsprospekt, Jahres- und Halbjahresberichte sowie das Basisinformationsblatt für verpackte Anlageprodukte für Kleinanleger und von Versicherungsanlageprodukten. Diese Unterlagen sind in deutscher Sprache kostenlos auf der Website www.alpha-star-aktienfonds.de und www.hal-privatbank.com abrufbar. Potenzielle Anleger sollten diese Unterlagen lesen, um weitere Informationen zu verbundenen Risiken mit Investments in Aktienfonds zu erhalten.

Wie in den Verkaufsprospekten erläutert, dürfen Anteile der dargestellten offenen Fonds nicht in allen Rechtsordnungen zum Kauf oder Verkauf angeboten oder Informationen verbreitet werden. Insbesondere ist der Kauf, Verkauf oder die Übertragung in der USA oder für Rechnung von US-Personen oder in den USA ansässige Personen NICHT gestattet. Betreffende Personen, die in den Besitz dieser Dokumente gelangen, sollten sich über diese nationale Beschränkungen informieren und diese einhalten.

Für die hier veröffentlichten Informationen ist die Alpha Star Management GmbH verantwortlich.


Veröffentlichung einer Mitteilung, übermittelt durch EQS Group AG.
Medienarchiv unter https://www.eqs-news.com.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus

SDK Flyer