Auf der Internorga präsentiert Vectron digitale Lösungen und neue Kassensysteme

Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

EQS-News: Vectron Systems AG

/ Schlagwort(e): Sonstiges

Anzeige

Auf der Internorga präsentiert Vectron digitale Lösungen und neue Kassensysteme

04.03.2024 / 12:34 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Münster, 04. März 2024 – Die Vectron Systems AG (Vectron), ein führender Anbieter intelligenter Kassensysteme und Cloud-Services, mit Schwerpunkt in den Branchen Gastronomie und Bäckerei, präsentiert Produktneuheiten auf der internationalen Gastronomie-Messe Internorga vom 08. bis 12. März 2023 in Hamburg. Interessierte können sich auf dem Vectron-Messestand ein Bild von den neuen Produkten machen. 

Gezeigt werden diverse aktuelle digitale Produkte. Mit der Inhouse-Ordering-Lösung können Gäste am Tisch selbst bestellen. Dazu scannen sie einen auf dem Tisch aufgestellten QR-Code mit ihrem Smartphone und gelangen so zur Online-Speisekarte. Bestellt wird wie von Online-Lieferplattformen gewohnt. Sobald die Bestellung abgeschickt ist, landet sie automatisch im Vectron-Kassensystem und wird am Produktionsort oder an der Theke zur Zubereitung ausgedruckt. Wer möchte, kann während des Inhouse-Orderings auch Sofortzahlung für bestellte Artikel erlauben oder das sogenannte Self-Checkout, bei dem die Gäste vor dem Verlassen des Lokals die komplette Rechnung selbst mit ihrem Smartphone online bezahlen. 

Des weiteren zeigt Vectron eine in Kürze zur Verfügung stehende Webshop-Lösung, die auf der Webseite des Gastro-Betriebs eingebunden wird und Bestellungen zur Lieferung oder Abholung ermöglicht.  

Ein weiteres Highlight ist die neue Vectron POS M4 Pay. Sie ist eine vollwertige mobile Kasse. In Kürze können mit ihr auch Kartenzahlungen entgegengenommen werden (SoftPOS-Lösung), womit die Anschaffung eines separaten Kartenterminals überflüssig wird. 

Mit der Vectron POS Life präsentiert Vectron eine neue All-in-one-Kassenlösung im monatlichen Abomodell, bei dem einige digitale Services und Payment immer enthalten sind. Die günstige, platzsparende Lösung für Betriebe mit nur einem Kassenplatz ist z. B. für kleine Gastrobetriebe und Einzelhändler sowie Kioske, Foodtrucks und Schulkantinen gedacht und erweitert damit Vectrons Zielgruppe.

Da die neuen Produkte wichtige Bausteine für das weitere Wachstum der Vectron Systems AG sind, bietet die Gesellschaft 

am Montag, den 11. März 2024 von 12 Uhr bis 15 Uhr
in Halle A2, Stand 133

interessierten Investoren einen Besuch auf dem Messestand an. Sie können sich vor Ort über Produktneuheiten und Trends informieren. 

Interessierte müssen sich bis 12:00 Uhr am 08.03.2024 unter Angabe Ihres Vor- und Nachnamens und mit dem Betreff „Investorenpräsentation Internorga“ unter internorga@vectron.de registrieren. Sie bekommen dann eine Eintrittskarte zugesendet, mit der sie kostenlos die Messe betreten dürfen.

Über Vectron Systems AG:
Mit bisher mehr als 250.000 verkauften Kassensystemen zählt die börsengelistete Vectron Systems AG zu den größten europäischen Anbietern von Kassenlösungen. Darauf aufbauend gewinnt der Bereich von in die Kassen integrierten Apps sowie digitalen und cloudbasierten Services in den Branchen Gastronomie und Bäckerei zunehmend an Bedeutung. Das Spektrum der Lösungen reicht von Loyalty- und Paymentfunktionen über Omni-Channel-Ordering bis hin zu Online-Reservierung und Online Reporting. 

Im Handelssegment ist die 100-prozentige Tochtergesellschaft acardo AG einer der führenden Anbieter für Consumer-Activation-Tools, wie Coupons, Cashback-Lösungen und Konsumenten-Apps in Deutschland. Diese werden heute in mehr als 30.000 Filialen, bestehend aus Lebensmittelhändlern, Drogerien, Kinos und Apotheken eingesetzt. Dabei bietet acardo den Kunden einen FullService, von der Konzeption, über die technische Umsetzung bis hin zum Coupon-Clearing. Zu den Kunden zählen die größten Unternehmen der jeweiligen Branche, bspw. EDEKA, Müller, Nestlé, Unilever, Kellogg´s, Krombacher, Coca-Cola, PEPSI, Beiersdorf, Hexal, CinemaxX, Cineplex, Universal und Warner Bros.

Kontakt:
Meister Consulting GmbH
Tobias Meister
Im Schling 3
59955 Winterberg
Tel.: +49 2983 90 81 21
Mob: +49 170 2939080
E-Mail: meister@meisterconsult.com


04.03.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus