beqom gibt 300 Millionen Dollar strategische Investition von Sumeru bekannt

NYON, Schweiz–(BUSINESS WIRE)–beqom, der führende Anbieter von cloudbasierter Vergütungsmanagement-Software, gab heute eine strategische Investition von Sumeru Equity Partners (Sumeru) in Höhe von 300 Millionen US-Dollar bekannt.

Die Plattform von beqom wird eingesetzt, um die Vergütungsmanagement-Prozesse der Global 5000-Kunden zu automatisieren und geschäftskritische Vergütungsprozesse, die sich auf alle Mitarbeiter in einem Unternehmen auswirken, zu unterstützen.

Anzeige

beqom verwaltet über 300 Milliarden US-Dollar an Vergütungen und bietet Unternehmen jeder Größe und Branche, wie z.B. Mercedes Benz, PepsiCo, Pictet und DHL, die Flexibilität, die sie für die Umsetzung ihrer Vergütungsstrategien benötigen, um das Beste aus ihrem Humankapital zu erzielen.

Basierend auf beqoms signifikanter Entwicklung mit einem Wachstum von 100 % im Jahr 2021 wird die Investition von Sumeru zusätzliche Produktinnovationen beschleunigen, um Führungskräfte im Bereich Compensation und HCM weltweit besser zu unterstützen.

Angesichts des wettbewerbsintensiven Arbeitsmarktes, sich verändernder Vergütungsstrukturen und strategischer Unternehmensinitiativen wie DEI und Lohngerechtigkeit muss jedes Unternehmen seine Vergütungsstrategie überdenken. Die Vergütungslösung von beqom lässt sich in zentrale HCM-Systeme integrieren, um wettbewerbsfähige, faire, integrative und effektive Vergütungsstrategien zu ermöglichen. Im Gegensatz zu anderen Anbietern von Vergütungsmanagement-Software steuert die beqom-Lösung sowohl HCM-Vergütungen für alle Mitarbeiter im Unternehmen als auch transaktionsorientierte Sales Incentives wie z.B. Provisionen auf einer Next Generation SaaS-Plattform, so dass Kunden ein vollständiges Bild der Gesamtvergütung erhalten.

“Compensation und Rewards sind zentrale Elemente für Mitarbeiter eines Unternehmens – seit 2009 entwickeln wir Software, die unseren Kunden hilft, außergewöhnliches Personal aufzubauen, das engagiert und integriert ist “, sagt Fabio Ronga, CEO und Mitgründer von beqom. “Wir sind begeistert, mit Sumeru zusammenzuarbeiten, um einen globalen Standard für das Vergütungsmanagement zu schaffen. Wir sind überzeugt, dass Sumeru als Investor die richtige Wahl ist, da dies nicht nur Kapital, sondern auch bewährte Expertise beisteuert und eine perfekte Übereinstimmung beider Unternehmenskulturen mit sich bringt.”

Die Mehrheitsbeteiligung von Sumeru wurde von John Brennan, Mark Haller und Jialin Zhang geleitet. “Da Belegschaften immer globaler werden und sich der Kampf um Talente verschärft, entwickeln die besten Unternehmen innovative, gerechte und transparente Vergütungsmodelle, Trends die beqom starken Rückenwind verleihen”, sagte Mark Haller, Managing Director bei Sumeru. “Wir freuen uns darauf, mit dem gesamten beqom-Team zusammenzuarbeiten, um Innovation zu beschleunigen und den Kundenstamm weltweit zu vergrößern – als das Unternehmen, das die Kategorie für Total Compensation Management Software definiert.”

beqom wurde von Houlihan Lokey und Sumeru von Shea & Company beraten. Der Abschluss der Investition wird für das zweite Quartal erwartet, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen.

beqom

beqom bietet eine Cloud-basierte Vergütungsmanagement-Lösung, die alle Vergütungs- und Reward-prozesse auf einer einzigen Plattform vereint – von Gehalt und Bonus bis hin zu Deferred Compensation und Sales Incentives. Entwickelt, um die anspruchsvollen Anforderungen führender Unternehmen zu erfüllen, ermöglicht beqom Organisationen, Talente zu gewinnen und zu binden, Mitarbeiter zu engagieren und zu motivieren, Kosten zu kontrollieren, Prozesse zu optimieren und eine faire und gesetzeskonforme Entlohnung zu gewährleisten. beqom lässt sich nahtlos mit HCM-Lösungen integrieren und bietet die besten Funktionen, die für die weltweite Umsetzung effektiver Vergütungsstrategien erforderlich sind, ohne Kompromisse. beqom wird in allen Branchen von führenden globalen Unternehmen eingesetzt.

Sumeru

Sumeru (Sumeru Equity Partners) bietet Wachstumskapital, strategische Einblicke und operative Expertise für Technologieunternehmen in Nordamerika und Europa. Unser erfahrenes Team arbeitet mit Gründern und der Unternehmensleitung zusammen, um ihr Geschäft auszubauen, innovative Produkte zu entwickeln, die Kunden begeistern und hervorragende Mitarbeiter einzustellen. Weitere Informationen und eine vollständige Liste des Sumeru-Portfolios finden Sie unter www.sumeruequity.com.

Contacts

Media Kontakte

beqom: Stanley Chang, Director of Marketing, media@beqom.com
Sumeru Equity Partners: Jeff Fox, Managing Director @ The Blueshirt Group, jeff@blueshirtgroup.com

Originalversion auf businesswire.com ansehen

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige