bet-at-home.com: EBITDA im ersten Halbjahr 2017 nahezu verdoppelt!

Börsenbär und Bulle

Düsseldorf (pts015/31.07.2017/10:45) – Das Wachstum des Online-Anbieters von Sportwetten und Gaming hält weiter an. Die Brutto-Wett- und Gamingerträge konnten in der ersten Jahreshälfte um 17,5 Prozent auf 76,8 Millionen Euro gesteigert werden. Auch ergebnisseitig überzeugte der Konzern erneut: So gelang es, das EBITDA in den ersten sechs Monaten mit 17,4 Millionen Euro im Vergleich zur Vorjahresperiode nahezu zu verdoppeln und das EBIT um 8,2 Millionen Euro auf 16,7 Millionen Euro deutlich zu erhöhen.

Der bet-at-home.com AG Konzern legte im zweiten Quartal 2017 noch einmal kräftig zu: Die Brutto-Wett- und Gamingerträge erreichten mit 39,6 Millionen Euro den bislang höchsten Quartalswert der Firmengeschichte und spiegelten sich erfreulich im Halbjahresergebnis wider: Mit 17,5 Prozent auf 76,8 Millionen Euro lag dieses über dem Wert der Vergleichsperiode des Vorjahres. Somit konnte selbst der ohnehin starke Rohertrag von 65,4 Millionen Euro im Zeitraum der Fußball-Europameisterschaft der ersten Jahreshälfte 2016 übertroffen werden. Das Wett- und Spielvolumen der aktuell 4,7 Millionen Kunden betrug im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2017 beachtliche 1.688,6 Millionen Euro und konnte um 23,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr angehoben werden.

Anzeige

Die Marketingausgaben lagen in den ersten sechs Monaten planmäßig bei 24,2 Millionen Euro und im Berichtszeitraum 2016 bedingt durch die Fußball-Europameisterschaft bei 26,6 Millionen Euro. “Die erfreulichen Konzern-Geschäftszahlen des ersten Halbjahres 2017 bestätigen, dass sich unsere enormen Investitionen in unsere Marke immer mehr und vor allem nachhaltig lohnen”, so Michael Quatember, Vorstand der bet-at-home.com AG, zur äußerst erfreulichen Geschäftsentwicklung.

Für das Geschäftsjahr 2017 rechnet der Vorstand unverändert mit einem Anstieg des Brutto-Wett-und Gamingertrags auf 144 Millionen EUR. Zudem wird ein EBITDA zwischen 34 und 38 Millionen Euro erwartet.

Über bet-at-home.com

Der bet-at-home.com AG Konzern ist in den Bereichen Online-Gaming und Online-Sportwetten tätig. Mit mehr als 4,7 Millionen registrierten Kunden weltweit zählt das an der Frankfurter Börse notierte Unternehmen mit seinen Tochtergesellschaften zu den erfolgreichsten Glücksspielanbietern Europas. Das vielfältige Angebot auf http://www.bet-at-home.com umfasst Sportwetten, Poker, Casino, Games und Virtual Sports. bet-at-home.com verfügt über Gesellschaften in Deutschland, Österreich, Malta und Gibraltar. Seit 2009 ist die bet-at-home.com AG Teil der Betclic Everest SAS Group, einer führenden französischen Gruppe in den Bereichen Online-Gaming und Sportwetten.

(Ende)

Aussender: bet-at-home.com Entertainment GmbH

Ansprechpartner: Mag. Claus Retschitzegger

Tel.: +43 732 9015-1017

E-Mail: retschitzegger@bet-at-home.com

Website: www.bet-at-home.com

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20170731015 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige