Beyond Meat: Aktie setzt Erholungskurs fort

Beyond Meat

Am Donnerstag ging es an den US-Börsen weiter nach oben. Die Hoffnung auf einen Wachstumsschub in China, der auch die westlichen Märkte beflügeln könnte, sorgte für gute Stimmung. Die schwächelnde Halbleiterbranche bekam Rückenwind aus Südkorea; Samsung hatte erfreuliche Geschäftszahlen vorgelegt. Die Beyond-Meat-Aktie legte weiter zu.

Der Dow Jones beendete den Handelstag mit einem Plus von 1,12 % bei 31.386 Punkten. Für den S&P 500 ging es 1,56 % nach oben, der marktbreite Index landete damit bei 3.904 Punkten. Der Nasdaq 100 verbesserte sich um 2,40 % auf 12.137 Zähler. 

Anzeige

Schafft Beyond Meat das Comeback?

Beyond Meat gehört zu den großen Hoffnungen im Bereich vegane Lebensmittel. Das Unternehmen stellt Fleischersatzprodukte her, die dem Original in Textur und Geschmack täuschend ähnlich sein sollen. Im Mai 2019 ging das Unternehmen als erster Lebensmittelhersteller, der ausschließlich auf pflanzliche Produkte setzt, an die Börse. Hier ging es zunächst steil nach oben, am ersten Handelstag legte das Papier über 150 % zu. Seitdem hat die Begeisterung spürbar nachgelassen, auf Jahressicht notiert die Aktie mehr als 70 % im Minus. Die letzten Tage machen Hoffnung auf ein Comeback, am Donnerstag legte das Papier 9,40 % zu. 

Zuletzt veröffentlichte Beyond Meat am 31. März 2022 Quartalszahlen. Damals lag der Verlust je Aktie bei 1,58 US-Dollar, im Vorjahreszeitraum hatte Beyond Meat -0,43 Dollar vermeldet. Zahlen für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres werden voraussichtlich am 3. August präsentiert. Für das Gesamtjahr erwarten Analysten einen Verlust von 4,66 Dollar je Aktie. 

Halbleiteraktien wieder gefragt

Die Papiere von Chip-Herstellern und Zulieferern aus der Halbleiterbranche waren zuletzt unter Druck geraten. Am Donnerstag machten die entsprechenden Papiere einen deutlichen Sprung nach oben. Qualcomm legte 5,78 % zu, Marvell Technology 6,49 %. KLA-Tencor drehte 7,23 % auf. 

Den S&P 500 führte der Impfstoffhersteller Moderna an, die Aktie verbesserte sich um 8,05 %. Die schweren Verluste der letzten Monate sind damit nicht ausgeglichen, auf Jahressicht hat das Papier mehr als 70 % an Wert verloren. Im Dow Jones fiel Caterpillar positiv auf, die Aktie des Baumaschinenherstellers drehte 4,93 % auf. 

Weitere Investment-Tipps finden Sie in unseren Magazinen.

Foto: © Beyond Meat

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige