Cartier Iron – Big Easy Property – Zahlung der Lizenzgebühren

Börsenbär und Bulle

Toronto (pts021/23.11.2018/16:00) – Cartier Iron Corporation (CSE: CFE) (“Cartier Iron”) gibt bekannt, dass im Zusammenhang mit dem Erwerb der in Neufundland und Labrador gelegenen Big-Easy-Liegenschaft (siehe Pressemitteilung von Cartier Iron vom 31. Oktober 2017) eine Zahlung in Höhe von CAD 75.000 mit Fälligkeit 21. November 2018 bis zum 21. Februar 2019 aufgeschoben wurde. Als Gegenleistung für diesen Aufschub erhält der Lizenzinhaber zu marktüblichen Bedingungen 50’000 Aktien von Cartier Iron zum Preis von CAD 0,095 je Aktie.

Alle im Rahmen der Stundung emittierten Wertpapiere unterliegen der jeweils geltenden gesetzlichen Haltefrist von vier Monaten.

Anzeige

Über Cartier Iron Corporation

Cartier Iron ist ein Explorations- und Erschließungsunternehmen, das sich auf die Entdeckung und Erschließung bedeutender Eisenerzvorkommen in Quebec und einer potenziell bedeutende Goldliegenschaft in der Provinz Neufundland und Labrador konzentriert. Zu den Eisenerzprojekten des Unternehmens gehören die Gagnon Holdings in der südlichen Region Labrador Trough im Osten von Quebec. Das Goldprojekt Big Easy befindet sich im epithermalen Goldgürtel der Burin Peninsula in der Avalon Zone im Osten von Neufundland.

Weitere Informationen zu Cartier Iron finden Sie auf unserer Website unter: http://www.cartieriron.com

Für weitere Informationen kontaktieren:

Thomas Larsen, CEO oder Jorge Estepa, Vizepräsident, unter (416) 360-8006 oder E-Mail an: info@cartieriron.com

Haupthandelsplatz: Candian Securties Exchange (CSE)

Symbol CFE

ISIN CA1467611010

WKN A1KB3FK

Aktienkurs per 22.11.2018 CAD 0,11

Die CSE hat die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Veröffentlichung nicht überprüft und übernimmt auch keine Verantwortung dafür. Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Fakten sind, sind “zukunftsgerichtete Aussagen” und die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantien für zukünftige Leistungen darstellen und dass tatsächliche Entwicklungen oder Ergebnisse wesentlich von denen in diesen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können.

(Ende)

Aussender: Cartier Iron Corporation

Ansprechpartner: Thomas Larsen

Tel.: 416 360-8006

E-Mail: info@cartieriron.com

Website: www.cartieriron.com

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20181123021 ]

Teilen via:
SdK Mitgliedschaft Anzeige