Cegid übernimmt britisches Unternehmen StorIQ

PARIS–(BUSINESS WIRE)–Cegid, ein führender Anbieter von Cloud-basierten Managementlösungen für Fachleute aus den Bereichen Finanzen (ERP-Managementsoftware, Treasury, Steuern), Personalwesen (Lohnbuchhaltung, Talentmanagement), Wirtschaftsprüfung, Einzelhandel und Unternehmertum, gibt die Übernahme von StorIQ bekannt. Es handelt sich dabei um ein 2015 gegründetes englisches Unternehmen mit Hauptsitz in London, das rund 30 Mitarbeiter beschäftigt. Die StorIQ-Plattform ist für die Planung von Geschäftsabläufen in den Filialen konzipiert und ergänzt das Einzelhandelsangebot von Cegid. Das französische Unternehmen baut so seine Position als führender Anbieter von Lösungen für die Verwaltung von Verkaufsstellen in Frankreich und auf internationaler Ebene weiter aus.

Die Zielgruppe von StorIQ sind insbesondere Einzelhändler mit 50 – 2.000 Filialen. Zum Kundenstamm des britischen Unternehmens zählen bereits 50 Kunden, darunter auch zahlreiche renommierte Marken wie Hugo Boss, Clarks, Douglas, Marks & Spencer International, Mountain Warehouse, Nespresso, … und von denen einige auch dessen Lösungen weltweit nutzen. Dieser Lösungsansatz kommt heute in mehr als 11.000 Verkaufsstellen und über 50 Ländern zum Einsatz.

Anzeige

Die StorIQ-Plattform ermöglicht eine Verbesserung der Planung von Arbeitsabläufen und der Produktivität von Verkaufsstellen, wobei auf mehrere Module zurückgegriffen werden kann:

– Task- und Kommunikationsmanagement: Checklisten, Newsletter, Kampagnen;

– Compliance-Management: Kontrollbericht, Bildmaterial, Einhaltung der Markenstandards;

– Schulungen: Q&A (Fragen & Antworten) und LMS-Modul (Learning Management System/Lernplattform) mit dem Ziel der Mitarbeiterbindung, der Einhaltung der Markenattribute sowie des erwarteten Kundenerlebnisses in den Geschäften;

– Verwaltung von Aufgabenplanungen.

Cegid arbeitet mit 1.000 Einzelhändlern in insgesamt 75.000 vernetzten Geschäften zusammen, die in 75 Ländern Cegid-Lösungen für den Einzelhandel anwenden. Auf diese Weise unterstützt Cegid die digitale Transformation von Fachhändlern und Luxusmarken bei der Steuerung ihrer Multichannel-Einzelhandelsaktivitäten sowie bei der Erfassung aller Umsätze und des Kundenpotenzials. Die vereinheitlichte Cegid Commerce-Plattform für den Einzelhandel sorgt für ein außergewöhnliches, agiles und weltweites Einkaufserlebnis. Dank StorIQ kann der Bereich Verkaufsstellenverwaltung nun vollständig abgedeckt werden.

Die Übernahme von StorIQ bedeutet für Cegid eine Stärkung seiner Expertise beim Thema Verkaufsstandort. Im Vordergrund stehen hier eine innovative Lösung, die perfekt auf die Bedürfnisse von Einzelhändlern zugeschnitten ist sowie eine Festigung seiner internationalen Präsenz. Die Verbesserung der Mitarbeitererfahrung im Fachhandelsbereich ermöglicht es Cegid, seine Führungsposition beim Talentmanagement weiter zu stärken.

Die Zukunft des physischen Geschäfts hängt mehr denn je von der Fähigkeit der Einzelhändler ab, schneller zu reagieren und sich anzupassen, um den Verbrauchern herausragende Kundenerlebnisse sowie innovative und nützliche Dienstleistungen anbieten zu können. Parallel dazu wird eine Vereinfachung und Kontrolle des Taskmanagements der Teams in den Geschäften angestrebt. Dank der Synergie der aktuellen Angebote von Cegid und StorIQ werden Marken und Einzelhändler in der Lage sein, aus ihrem Netzwerk von physischen Geschäften Kapital zu schlagen. Ziel ist es, ein außergewöhnliches einheitliches Einkaufserlebnis zu bieten und gleichzeitig neue Verkaufschancen zu erfassen“, so Pascal Houillon, geschäftsführendes Vorstandsmitglied (CEO) von Cegid. Die durch StorIQ ermöglichte Optimierung bei der Verkaufsstellenverwaltung wird zum Erfolg unserer aktuellen und zukünftigen Kunden beitragen. Das verstehen wir unter dem Konzept ‚Retail the New Way’.“

Amy Bastow, Mitbegründerin und Geschäftsführerin, sowie alle MitarbeiterInnen von StorIQ schließen sich Cegid und seiner Business Unit Einzelhandel, unter der Leitung von Nathalie Echinard, an.

Über StorIQ

StorIQ steht für eine präzise, intuitive und zeitsparende Anwendung zur Verwaltung von Läden, die die Tätigkeit der Teams in den Geschäften und in der Zentrale einfacher gestaltet. StorIQ rationalisiert die Kommunikation sowie das Taskmanagement, es unterstützt die Teams in den Filialen bei der perfekten Einhaltung der Markenrichtlinien und gibt den Managern die Gewissheit, dass in deren Filialen jeden Tag jedes Detail beachtet wird. Dadurch maximiert sich der Wert der Verkaufsstandorte. Bei StorIQ handelt es sich um die am einfachsten zu implementierende Anwendung bei der Verkaufsstellenverwaltung mit einer Reihe von spezifischen Funktionen sowie einem Support zur langfristigen Sicherung der Kundenzufriedenheit.

StorIQ betreut 11.000 Geschäfte in 55 Ländern, globale Marken und lokale Einzelhändler in allen Branchen.

Das 2015 gegründete Unternehmen mit Sitz in London beschäftigt rund 30 MitarbeiterInnen.

Weitere Informationen: https://www.storiq.net/

Über Cegid

Cegid ist ein führender Anbieter von Cloud-basierten Managementlösungen für Fachleute aus den Bereichen Finanzwesen (Treasury, Steuern, ERP-Managementsoftware), Personalwesen (Lohn- und Gehaltsabrechnung, Talentmanagement), Wirtschaftsprüfung, Einzelhandel und Unternehmertum. Das Unternehmen verfügt über ein solides Full-Cloud-Geschäftsmodell und es engagiert sich langfristig bei seinen Kunden und begleitet sowohl Kleinstunternehmen als auch Großkonzerne bei der Digitalisierung. Cegid kann dabei auf einen hohen Erfahrungsschatz in Frankreich und auf internationaler Ebene zurückgreifen. Eine zukunftsorientierte und pragmatische Vision der Geschäftsbereiche sowie eine ausgeprägte Innovationsfähigkeit, ein Know-how im Bereich neuer Technologien und eine besonders ausgeprägte Kenntnis der gesetzlichen Vorschriften stehen bei Cegid im Mittelpunkt. In einer sich schnell verändernden Welt bietet Cegid seinen Kunden durch das Angebot nützlicher und innovativer Lösungen neue Möglichkeiten und zeigt auch den wahren Wert ihrer Berufe auf.

Cegid ist ein international ausgerichtetes, ambitioniertes Unternehmen mit insgesamt 3.600 Mitarbeitern, das seine Lösungen in 130 Ländern vertreibt. Zum 31. Dezember 2021 betrug der Jahresumsatz von Cegid 632 Mio. €. Pascal Houillon stieß im März 2017 zu Cegid und ist CEO des Unternehmens.

Weitere Informationen: www.cegid.com/en

Contacts

Agentur Proches
Kelly Martin

equipecegid@agenceproches.com
+33 (0)6 63 52 94 74

Agentur Proches
Olga Tess

equipecegid@agenceproches.com
+33 (0)6 69 61 80 77

Cegid – Leiterin Medienarbeit
Nathalie Fournier-Christol

nfournierchristol@cegid.com
+33 (0)6 49 23 83 14

Originalversion auf businesswire.com ansehen

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige