EV Digital Invest AG erhält ECSP-Lizenz und schafft damit neue Wachstumschancen

EQS-News: EV Digital Invest AG

/ Schlagwort(e): Sonstiges

Anzeige

EV Digital Invest AG erhält ECSP-Lizenz und schafft damit neue Wachstumschancen

12.02.2024 / 08:30 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

EV Digital Invest AG erhält ECSP-Lizenz und schafft damit neue Wachstumschancen

  • Investmentplattform erhält mit ECSP-Lizenz, ein Qualitätssiegel der BaFin
  • Lizenzierung bietet Wachstumspotential für digitale Immobilieninvestments auf Seiten der Projektträger und Investoren
  • Erstes Finanzierungsprojekt unter ECSP-Regime in wenigen Stunden erfolgreich voll platziert

Berlin, 12. Februar 2024. Die EV Digital Invest AG (ISIN: DE000A3DD6W5), Betreiberin der Online-Investmentplattformen „Engel & Völkers Digital Invest“ sowie „Digital Invest Assets“, hat von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die European Crowdfunding Service Provider (ECSP) Lizenz erhalten. Damit erhöht die EV Digital Invest AG die Attraktivität digitaler Immobilieninvestments für beide Kundengruppen – Projektträger und Investoren.

Kern des neuen Angebots sind kundengerechtere Finanzierungsmöglichkeiten, ein beschleunigter Finanzierungsprozess sowie erhöhte Investitionsbeträge für erfahrene Anleger. Engel & Völkers Digital Invest hat bereits das erste Projekt unter der neuen Lizenz platziert. Das nachhaltige Logistikimmobilien-Projekt „DFI Zukunftspark Oberfranken III“ des strategischen Partners DFI Real Estate umfasst ein Volumen von 1.900.000 Euro und konnte bereits innerhalb weniger Stunden vollständig finanziert werden.

Marc Laubenheimer, CEO der EV Digital Invest AG, betont: „Die Lizenz erlaubt es, unser Angebot für beide Kundengruppen deutlich zu verbessern. So können wir auf die steigende Nachfrage nach flexiblen Finanzierungsmöglichkeiten reagieren und neben klassischen Nachrangdarlehen jetzt auch Senior- und Whole Loans anbieten. Darüber hinaus freut es mich sehr, dass erfahrene Investoren nun erheblich mehr als die bisher regulatorisch maximal erlaubten 25.000 Euro investieren dürfen. In den Gesprächen mit unseren treuen Kunden stellte diese Begrenzung häufig ein Investitionshemmnis dar.“

Karl Poerschke, COO der EV Digital Invest AG, ergänzt: „Die ECSP-Lizenz ist ein wichtiger Meilenstein für uns. Das Gütesiegel bestätigt unseren hohen Qualitätsanspruch. Ich bin stolz, dass wir mit dieser Lizenz als eine der ersten deutschen Plattformen die strengen Anforderungen an Transparenz, Risikomanagement und Governance der europäischen und nationalen Regulatoren erfüllen. Es ist schön zu sehen, dass ein neues ausgewogenes regulatorisches Regime positive Auswirkungen auf unsere Kunden hat.“

Wachstumschancen und verbesserte Wettbewerbsfähigkeit
Die ECSP-Lizenz beschleunigt auch erheblich die Finanzierungsprozesse des Unternehmens. Finanzierungsanfragen können zukünftig voraussichtlich zügiger bearbeitet werden. Dies steigert die Wettbewerbsfähigkeit im europäischen Markt, da Finanzierungen in der Regel innerhalb weniger Wochen strukturiert und ausgezahlt werden müssen. Perspektivisch eröffnet die ECSP-Lizenz der EV Digital Invest AG den Zugang zum europäischen Binnenmarkt und damit bedeutenden paneuropäischen Wachstumsmöglichkeiten.

Über EV Digital Invest AG
Die EV Digital Invest AG, Lizenzpartner der Engel & Völkers Marken GmbH & Co. KG, bietet Investoren auf ihren digitalen Investmentplattformen ein breites Produkt- und Serviceangebot über verschiedene Anlageklassen – von Immobilien über ETFs bis hin zur vollständigen Vermögensverwaltung. Mit einer nachhaltigen und qualitätsfokussierten Geschäftsstrategie verfügt das Unternehmen über eine starke Positionierung in attraktiven Wachstumsmärkten.

Unter der Marke „Engel & Völkers Digital Invest“ erhalten Investoren die Chance, sich als Co-Investoren an ausgewählten Immobilienprojekten zu beteiligen. Als qualitätsführende Plattform im Bereich der digitalen Immobilieninvestition und -finanzierung sowie als Teil des globalen Lizenzpartner-Netzwerks von Engel & Völkers verfügt sie über eine außerordentlich hohe Markenbekanntheit. Die EV Digital Invest AG hat Immobilienprojekte mit über 230 Mio. Euro finanziert.

Unter der Marke „Digital Invest Assets“ bietet das Unternehmen zudem digitale Investmentmöglichkeiten ohne Immobilienbezug an. Das Angebot umfasst effiziente ETF-Portfolios für den allgemeinen Vermögenserhalt und -aufbau sowie individuelle Anlagelösungen – maßgeschneidert auf die Bedürfnisse und Ziele vermögender Kunden/Investoren.

Weitere Informationen: 
www.ev-digitalinvest.de
www.digitalinvest-assets.de

ENGEL&VÖLKERS DIGITAL INVEST
EV Digital Invest AG
Lizenzpartner der Engel & Völkers Marken GmbH & Co. KG
Joachimsthaler Str. 12
10719 Berlin
www.ev-digitalinvest.de

Kontakt:
Kirchhoff Consult, Jan Hutterer
Borselstraße 20, 22765 Hamburg
Tel: +49 40 60 91 86 65
E-mail: ev-digitalinvest@kirchhoff.de


12.02.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus

SDK Flyer