Glarner Kantonalbank veröffentlicht Geschäftsbericht 2023

Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

Glarner Kantonalbank AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Sonstiges

03.04.2024 / 07:00 CET/CEST

Anzeige

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR (SIX) und gemäss Art. 16 KR (BX)

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad-hoc-Mitteilung
Gemäss Art. 53 KR

Glarus, 3. April 2024 – Die Glarner Kantonalbank hat heute ihren Geschäftsbericht 2023 mit detaillierter Jahresrechnung publiziert. Der Geschäftsbericht 2023 wie auch die übersichtliche Kurzform sind ab sofort online verfügbar.

Der Geschäftsbericht 2023 der Glarner Kantonalbank beinhaltet den Aktionärsbrief, den Lage- und Finanzbericht sowie eine ausführliche Berichterstattung zur Corporate Governance. Gemäss FINMA-Rundschreiben 2016/1 untersteht die Glarner Kantonalbank der aufsichtsrechtlichen Offenlegungspflicht, der sie im Geschäftsbericht nachkommt. Leserinnen und Leser erhalten zudem Informationen zur Geschäftstätigkeit der Glarner Kantonalbank, zur Strategie, zu Mitarbeitenden, zu Kennzahlen und zur Nachhaltigkeit. Im Geschäftsbericht und auch in der Kurzform sind QR-Codes zu finden, mit welchen kurze Videobotschaften von Sven Wiederkehr, dem Vorsitzenden der Geschäftsleitung der Glarner Kantonalbank, heruntergeladen werden können. Die Videos geben Einblick in Jahresergebnis, Strategie und Nachhaltigkeit. Der Geschäftsbericht mit Offenlegungsbericht 2023 wie auch die übersichtliche Kurzform stehen unter glkb.ch/geschaeftsbericht online zum Download bereit.  

Der Verwaltungsrat beantragt an der Generalversammlung vom 26. April 2024, den im Geschäftsbericht enthaltenen Lagebericht und die Jahresrechnung der Glarner Kantonalbank zu genehmigen.

Alle im Aktienregister eingetragenen Aktionärinnen und Aktionäre der Glarner Kantonalbank erhalten zusammen mit der Einladung zur Generalversammlung (GV) vom 26. April 2024 die Kurzform des Geschäftsberichts 2023 zugestellt. Der Versand der GV-Unterlagen erfolgt am 3. April 2024 per A-Post.

Kontakt:
Ariane Riedi Wirth
Bereichsleiterin Unternehmenssteuerung
Glarner Kantonalbank
8750 Glarus
Telefon: +41 (0)55 646 71 30
E-Mail:
ariane.riedi.wirth@glkb.ch

News Source: Glarner Kantonalbank


Ende der Adhoc-Mitteilung


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus