GLOBALTRUST – Erfolgreiche Bilanz 2017

Börsenbär und Bulle

RKS-CARD (Foto: e-commerce monitoring gmbh)e-commerce monitoring gmbh

Wien (pts011/06.08.2018/11:50) – Die e-commerce monitoring gmbh mit ihrer Leitmarke GLOBALTRUST bilanzierte 2017 äußerst erfolgreich. 2017 gelang eine neuerliche Steigerung des Umsatzes um 200 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Erfolgsfaktor war die konsequente Konzentration auf Sicherheitstechnologien und Datenschutz.

Anzeige

2017 konnte ein Umsatz von 3,4 Millionen Euro erzielt werden. Treiber des Umsatzwachstums war unter anderem der erfolgreiche Start des Registrierkassen-Projekts. GLOBALTRUST ist mit RKS-CARD und RKS-CLOUD Anbieter von Sicherheitseinrichtungen gemäß Registrierkassenverordnung.

Hans G. Zeger, Geschäftsführer: “Nach einer Umsatzsteigerung von mehr als 100 Prozent im Jahr 2016, gelang GLOBALTRUST 2017 mit der Verdreifachung des Umsatzes die Etablierung als zentraler Dienstleister für digitale Signatur, elektronische Zertifizierung und Datenschutzconsulting. Wir werden diesen Weg in Zukunft konsequent fortsetzen. Eine eigenständige europäische IT-Landschaft wird langfristig nur bestehen, wenn die Sicherheits- und Vertrauensfragen in Europa gelöst werden.”

Phishing, Fakenews, Identitätsdiebstahl, Bruch der Geheimhaltung sind die zentralen Bedrohungen der Informationsgesellschaft. GLOBALTRUST bietet mit einem Bündel an ausgereiften Techniken, von der Smartcard bis zur CLOUD-Signatur Lösungen der drängenden Sicherheitsfragen.

Hans G. Zeger: “Die Sicherheitsvorgaben der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden sich mittelfristig ohne technische Unterstützung nicht umsetzen lassen. Digitale Signatur, Zeitstempeldienste und Verschlüsselung werden dazu die zentralen Techniken sein.”

Die Europäer vertrauen vorrangig europäischen Sicherheitsangeboten. Alle Unternehmen sind gut beraten rasch europäische Sicherheitslösungen zu integrieren. Nur so wird es möglich sein, im Wettbewerb gegen US-Internetkonzerne zu bestehen. Die e-commerce monitoring gmbh ist europäisch tätiger und EU-weit anerkannter Anbieter qualifizierter Zertifizierungsdienste.

Hans G. Zeger: “Unser Ziel für die nächsten Jahre ist, Österreichs erfolgreichster Anbieter von Zertifizierungsdiensten zu werden. 2018 arbeiten wir intensiv am neuen Projekt Datenschutz-Zertifizierung gemäß DSGVO. Schon jetzt haben dutzende Firmen ihre Interesse an diesem neuen Zertifikat angemeldet.”

(Ende)

Aussender: e-commerce monitoring gmbh

Ansprechpartner: Hans G. Zeger

Tel.: +43 7433203 49

E-Mail: info@e-monitoring.at

Website: www.globaltrust.eu

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180806011 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer