Gute Zahlen aus dem Einzelhandel: Home-Depot-Aktie zieht an

Home Depot Aktie

Die großen US-Indizes präsentierten sich am Dienstag volatil und einheitlich- Während der Dow Jones von positiven Zahlen der Einzelhandelsriesen Walmart und Home Depot profitierte, drehte der Nasdaq 100 ins Minus.

Der Dow Jones legte 0,71 % zu und beendete den Handelstag bei 34.151 Zählern. Der S&P 500 verbesserte sich um 0,18 % auf 4.304 Punkte. Lediglich der Nasdaq 100 rutschte 0,23 % ins Minus und landete so bei 13.635 Zählern.

Anzeige

Home Depot präsentiert starke Zahlen

Die Baumarktkette Home Depot präsentierte am Dienstag Zahlen für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum war der Umsatz 6,5 % auf 43,8 Mrd. Dollar gestiegen. Der Nettogewinn belief sich auf 5,2 Mrd. Dollar. Für das Gesamtjahr erwartet Home Depot ein Umsatzplus von 3 %. Beim Ergebnis je Aktie soll der Zuwachs im mittleren einstelligen Bereich liegen. 

Auch Walmart hat Zahlen vorgelegt, hier ist der Umsatz im Jahresvergleich um etwa 8 % gestiegen. Allerdings gab es einen Rückgang um 7 % beim Betriebsgewinn, unterm Strich standen 6,9 Mrd. Dollar. 

Die hohe Inflation drückt die Kauflaune der Konsumente, die gestiegenen Kosten für Energie setzen dem Einzelhandel besonders zu. Walmart hatte deshalb nach dem ersten Quartal das Jahresgewinnziel deutlich gesenkt. Auch Marktbeobachter hatten mit schlechteren Ergebnissen gerechnet. Die unerwartet starken Q2-Zahlen haben die Anleger positiv überrascht: Die Walmart-Aktie legte 5,10 % zu, für Home Depot ging es 4,05 % nach oben. 

Zoom verliert

Nach unten ging es für die Anteilsscheine des Softwareunternehmens Zoom. Zuvor hatte ein Citi-Analyst die Aktie von „Neutral“ auf „Sell/High Risk“ herabgestuft und das Kursziel von 99 auf 91 Dollar gesenkt. Die Aktie gab 3,57 % nach, auf Jahressicht ist sie rund 68 % im Minus. 

Im Dow Jones waren 3M und Salesforce die Schlusslichter, die Papiere drehten 0,77 % und 0,79 % ins Minus. Der Covid-Impfstoffhersteller Moderna beendete den Handelstag mit einem Minus von 4,99 %. 

Weitere Investment-Tipps finden Sie in unseren Magazinen.

Foto: © unsplash.com

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige