20. Mai 2020   Investment

Wie investiere ich gut?

10 Euro tglich2

Diese Frage stellt sich valueDACH ebenfalls und liefert dafür immer wieder neue Antworten. valueDACH ist eine Value-Investing-Community für Deutschland, die Schweiz und Österreich. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, Mitgliedern und Interessierten das gute Investieren näher zu bringen. Mit diesem Ziel wird valueDACH auch regelmäßig Gastbeiträge für AnlegerPlus verfassen.

Zum guten Investieren gehört ein langfristiger Zeithorizont. Wichtig ist, sich zu fragen: Wo steht das Unternehmen in 3,5 oder besser in 10 Jahren? Mit einem solchen langfristigen Horizont sollte man investieren – statt auf wenige Monate oder Quartale zu schauen.

Beim guten Investieren ist u. a. der Einstiegspreis wichtig. Denn im Einkauf liegt der Gewinn. Deswegen ist gutes Investieren auch immer am ökonomischen Wert eines Unternehmens orientiert. Oder wie man auf Englisch sagt: Value Investing.  

 

Von guten Investoren lernen

valueDACH orientiert sich beim guten Investieren an verschiedenen erfolgreichen Value-Investoren. Dazu gehören bekannte Namen, wie Warren Buffett, Charlie Munger, Howard Marks oder Mohnish Pabrai. Aber weniger bekannte Investoren mit beeindruckenden Renditen finden bei valueDACH ebenfalls Raum – oft sogar in Form von exklusiven Videointerviews. In diesen Interviews kommen die Investoren ausführlich zu Wort. So lernt der Zuschauer ihre Denkweise kennen und kann von ihnen lernen.

 

Einige spannende Beispiele für sehr gute, aber unbekannte Investoren sind beispielweise:

  • Clifford Sosin, der seit Auflage seines Fonds bis Ende 2019 eine Rendite von über 30 % erzielt hat. Dafür hat er erfolgreich in Unternehmen wie Herbal Life investiert, während berühmte Investoren diesen Wert geshortet haben. Aktuell ist er sehr stark im amerikanischen Gebrauchtwagenhändler Carvana investiert. Seine Investmentthese legt er in einem valueDACH-Video dar.
  • Rob Vinall, der seit Auflage seines Fonds bis Ende 2019 knapp 19 % Rendite pro Jahr erzielt hat. Dazu hat er bereits früh in Internetwerte wie Facebook oder Alphabet investiert. Aber auch weniger bekannte Unternehmen wie Wix.com oder die deutsche GRENKE gehören zu seinem Portfolio. Bei seinen Investments legt er besonders Wert auf gutes Management.
  • Felix Gode, der in deutsche Nebenwerte investiert und damit bis Ende 2019 über 14 % Rendite pro Jahr erzielt hat. Zu seinen Investments gehören die Berliner IVU oder die Heidelberger SNP.

 

Darüber hinaus kannst du viele andere interessante Investoren auf www.valuedach.de finden. Einige davon werden hier in Zukunft Gastbeiträge veröffentlichen.

 

Austausch mit und Inspiration von anderen Investoren

Neben den Investoreninterviews bietet dir valueDACH noch mehr Quellen, um das gute Investieren leichter zu erlernen. Dazu gehört eine umfangreiche Datenbank auf der Website, in der z. B. spannende Filme und Serien zum Investieren gefunden werden können. Außerdem werden ausgewählte YouTube-Kanäle empfohlen.

 

Eine umfangreiche Blogroll gehört ebenfalls zur Website. In dieser Blogroll können die besten Investmentblogs aus der DACH-Region, Europa und Nordamerika gefunden werden. Die Blogroll ist eine hilfreiche Quelle, um mehr über die Ideen anderer Investoren zu erfahren.

 

Darüber hinaus spielt die Vernetzung und der Austausch mit anderen Investoren bei valueDACH eine große Rolle. Die Community veranstaltet regelmäßig Vernetzungstreffen in Städten wie München, Berlin, Frankfurt, Köln oder Hamburg. Zudem findet einmal jährlich eine Konferenz mit dem Namen ValueWeekend statt. Leider sind diese Aktivitäten wegen Covid-19 erstmal auf Eis gelegt. Aber sie finden hoffentlich bald wieder statt. Wenn du dich dafür interessierst, kannst du dich gerne auf www.valuedach.de in den Newsletter eintragen!

 

Tilman Versch

 

Dieser Beitrag ist ursprünglich erschienen in der AnlegerPlus-Ausgabe 4/2020.


Gesamte Ausgabe 4/20 lesen 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 






Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen