home24: Zum Wachstum verdammt

Sofa

Erst seit Juni 2018 an der Börse und doch schon so viel erlebt: Die home24-Aktie, die zu 23,00 Euro platziert wurde, näherte sich schon bald nach dem IPO u. a. nach einer Umsatzwarnung mit einem Tiefstkurs von 2,60 Euro dem Pennystockniveau. Dann hauchte Corona dem Geschäft und dem Aktienkurs neues Leben ein, die Notierung stieg bis Februar 2021 auf 25 Euro. Doch dann [...]

Weiterlesen mit einem unserer Abonnements

Zugriff auf alle kostenpflichtigen Beiträge unter anlegerplus.de

Zugriff auf die E-Paper-Ausgaben (Umfang je nach gewähltem Abo)

Zugriff auf alle E-Paper-Plus-Ausgaben

Zugriff auf alle kostenpflichtigen Beiträge unter anlegerplus.de

Zugriff auf die E-Paper-Ausgaben (Umfang je nach gewähltem Abo)

Zugriff auf alle E-Paper-Plus-Ausgaben

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige