Interhomes AG erneut für Bonität ausgezeichnet

Börsenbär und Bulle

Frank Voßhardt und Ulrich Mackenthun (Foto: Interhomes AG)IHcommunications

Bremen (pts018/24.04.2019/11:30) – Ob bei Bankterminen, Investorengesprächen oder auch für Kunden im Musterhaus – eine sehr gute Bonität unterstützt in den unterschiedlichsten Bereichen darin, Vertrauen zu schaffen und aufzubauen. Umso schöner ist es, wenn diese Eigenschaft beständig ist. Die Interhomes AG ist ein verlässlicher und solventer Geschäftspartner – das wurde aktuell erneut durch die Auszeichnung der Creditreform bestätigt. Damit schließt der Bremer Wohnbauträger nahtlos an die vergangenen ausgezeichneten Jahre an.

Anzeige

Deutschlandweit gibt es nur wenige Unternehmen, die seriös die Kreditwürdigkeit einer Firma prüfen. Mit der Creditreform konnte die Interhomes AG einen kompetenten Partner finden, der die Zahlen prüfte und das Unternehmen einem umfassenden Bilanzrating unterzog. Das gute Endergebnis lautet: Die Interhomes AG wurde wieder für ihre hohe Kreditwürdigkeit und sehr gute Bonität ausgezeichnet.

“Wir sind sehr stolz darauf, erneut dieses großartige Ergebnis erzielt zu haben”, so Frank Voßhardt, Finanzvorstand der Interhomes AG. “Seit über 50 Jahren zeichnet sich unser Unternehmen durch stetiges und gesundes Wachstum aus. Wir danken Herrn Mackenthun von der Creditreform für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.”

Weitere Informationen: http://www.interhomes.de

(Ende)

Aussender: IHcommunications

Ansprechpartner: Stefanie Wagner-Arndt

Tel.: +49 421 84110

E-Mail: swagner-arndt@interhomes.de

Website: www.interhomes.de

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20190424018 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer