Kombi E-Commerce & Offline-Verkaufserlebnis steigt auf zur Herausforderung im Online-Marketing

Börsenbär und Bulle

E-Commerce-Lehre (Foto: Jomjakkapat Parrueng on Unsplash)PromoMasters Online Marketing

Salzburg/Anif (pts007/01.06.2018/09:00) – Das Online-Shopping macht dem stationären Handel weiter stark zu schaffen. Die Wirtschaftskammer reagiert auf den steigenden Verkaufsboom im Internet und ruft die Lehre zum E-Commerce Kaufmann/-frau ins Leben, die nicht nur Jugendlichen attraktive Jobchancen bietet, sondern auch den Gap zwischen Online- & Offline-Shopping regulieren soll. PromoMasters Online Marketing arbeitet hier schon seit langem mit der WKS/Fachbereich Handel zusammen und verstärkt sein Team kontinuierlich auch im Bereich E-Commerce, mit dem Ziel, mit Online-Marketing-Maßnahmen auch das klassische Ladengeschäft zu stärken.

Anzeige

Mobiles Online-Shopping boomt weiter

Laut der Studie vom Handelsverband, 2017 „So shoppt Österreich“ verfügen bereits 68 % der ÖsterreicherInnen (über 15 Jahre) über ein Smartphone, 42 % nutzen es für Produktrecherchen im Internet und 21 Prozent kaufen damit online ein (Vorjahr: 18 %). Auch „Click & Collect“ wird vermehrt in Anspruch genommen; hier werden online Produkte reserviert, die dann im Ladengeschäft abgeholt werden. Eine Chance für Ladengeschäfte um Zusatzverkäufe oder individuelles Service zu generieren. Dies ist auch der Apell im Online-Marketing. UnternehmerInnen sollten nicht nur offline ihre Unternehmensgeschichte schreiben, sondern auch online. „Aus Sicht des Online-Marketing ist es infolge essentiell, dass das lokale Geschäft auch auf mobile Devices gut gefunden wird. Auch Bewertungen, die via Google, yelp, Bing & Co für das offline wie online Verkaufserlebnis abgegeben werden, entschieden hier über Kauf oder Nicht-Kauf“, so Michael Kohlfürst, GF PromoMasters im Interview.

Karriere mit Lehre als E-Commerce Kaufmann/-frau

PromoMasters Online Marketing mit Sitz in Salzburg und Wien ist seit 19 Jahren erfolgreich im Online-Marketing, Schwerpunkt SEO tätig, seit vielen Jahren mit Online-Shops seiner Kunden konfrontiert und baut die Betreuung im Bereich Online-Shopping laufend aus. Auch die Lehrstelle E-Commerce Kaufmann wird ab Herbst bei PromoMasters ausgebildet, um einem engagierten Youngstar einen weiteren attraktiven Lehrberuf anzubieten.

PromoMasters sieht diesen Ausbildungszweig als perfekte Ergänzung im Fachbereich Online-Marketing/SEO, immerhin geht es bei Online-Shops auch ums Optimieren von Artikeln, um perfekte Auffindbarkeit von Brands, Geschäften oder Produkten und um die ideale Auffindbarkeit in Suchmaschinen wie Google & Co. Egal, ob der Haupteinsatz dann im Bereich Google Shopping und Amazon SEO sein wird, die Herangehensweisen sind spannend. Darüber hinaus wird an Lösungen gearbeitet, den Kunden wieder mehr ins Geschäft zu holen und Maßnahmen im Local SEO zu verstärken. Die perfekte Kombination aus Online-Handel und Offline-Kauferlebnis wird zur Chance im Einzelhandel und zur Herausforderung im Online-Marketing, sind sich die Marketing-Experten sicher. https://www.promomasters.at/suchmaschinenoptimierung/lokales-marketing

Lehre E-Commerce – sehr gescheit!

Der neue Lehrberuf, der als Ergänzung zum klassischen Ausbildungsweg im Einzel- und Großhandel etabliert wird, bietet zahlreiche spannende Aufgabengebiete. Die Arbeiten im Bereich E-Commerce sind sehr vielfältig und erfordern neben Interesse an Verkaufsprozessen und vernetztem Denken, gute mathematische und technische Fähigkeiten, aber auch kaufmännische Fertigkeiten. Kreative Personen, die sich in die KonsumentInnen und deren Bedürfnisse gut hineinversetzten können und dabei den Zusammenhang von Online-Handel und Offline-Handel erkennen, sind bereit für eine goldene Zukunft im Verkauf. Von Webanalyse in Hinblick auf das Kaufverhalten, Aufbau und Pflege von Online-Shops und der Umgang mit Datenbanken gehört zum täglichen Aufgabengebiet.

Über PromoMasters Online Marketing

PromoMasters Online Marketing Ges.m.b.H. mit Sitz in Wien und Anif bei Salzburg ist spezialisiert auf die bessere Auffindbarkeit von Unternehmen, Produkten und Services im Internet. Seit 1999 erarbeitet die Agentur für Suchmaschinenoptimierung, SEO- & SEA-Konzepte für internationale Kunden aus Tourismus, Industrie und Handel, setzt diese um und wertet die Universal Search Erfolge aus. Universal Search umfasst die Auffindbarkeit bei internationalen Suchmaschinen, Social Media und Mobile Marketing sowie Employer Branding des mehrfach ausgezeichneten und zertifizierten Unternehmens PromoMasters.

Der Publikation bis 31.8.2018 wird zugestimmt.

(Ende)

Aussender: PromoMasters Online Marketing

Ansprechpartner: Frau Mag. Andrea Starzer MBA

Tel.: +43 6246 76286-0

E-Mail: info@promomasters.at

Website: www.promomasters.at

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180601007 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer