Mountain Alliance AG gibt Veränderungen im Vorstand bekannt

EQS-News: Mountain Alliance AG

/ Schlagwort(e): Personalie

Anzeige

Mountain Alliance AG gibt Veränderungen im Vorstand bekannt

05.12.2023 / 17:24 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Mountain Alliance AG gibt Veränderungen im Vorstand bekannt

München, 05. Dezember 2023 – Die Mountain Alliance AG (ISIN DE000A12UK08) gibt personelle Veränderungen im Vorstand bekannt.

Das Vorstandsmitglied Herr Manfred Danner hat im Einverständnis mit dem Aufsichtsrat seinen Vertrag nicht verlängert und wird den Vorstand deshalb mit Wirkung zum Ablauf des 31. Dezember 2023 verlassen.

Manfred Danner wurde zum 01.10.2017 nach seiner Tätigkeit als Leiter Portfoliomanagement / Recht als COO in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Sukzessive übernahm er zusätzlich die Funktion des CFO und agiert seit 01.07.2021 als Alleinvorstand der Mountain Alliance AG.

Der Aufsichtsrat hat in seiner Sitzung vom 05.12.2023 Herrn Dr. Ulrich Tetzner mit Wirkung zum 01.01.2024 in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Dr. Tetzner agiert seit vielen Jahren als Business Angel und aktiver Investor im Bereich von Technologieunternehmen.

„Mit seinem unternehmerischen Weitblick und seiner breiten fachlichen Expertise hat Herr Danner exzellenten Einsatz für die Mountain Alliance AG in verschiedenen Positionen und Aufgabenstellungen gezeigt. Im Namen des Aufsichtsrats bedanke ich mich dafür bei ihm und wünsche ihm für seine Zukunft alles Gute“, sagt Dr. Cornelius Boersch, Aufsichtsratsvorsitzender der Mountain Alliance AG. „Herr Dr. Tetzner ist mir aus meiner Vergangenheit als weitsichtiger und erfahrener Business Angel sehr vertraut. Ich bin überzeugt, dass er die Geschicke der Mountain Alliance AG sehr zur Zufriedenheit unserer Aktionärinnen und Aktionäre leiten wird.“

 

Über die Mountain Alliance AG:

Die Mountain Alliance AG (ISIN: DE000A12UK08) ist eine operative Beteiligungsgesellschaft, deren Aktien im Mittelstandssegment m:access der Börse München und im Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse notieren. Als schlanker, transparenter und intelligenter Investor widmet sich die Gesellschaft der Zukunftsbranche, in der sie über langjähriges Know-how und ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügt: dem Digitalgeschäft. Aktuell hält die Mountain Alliance AG Unternehmensbeteiligungen in vier Segmenten: Technology, Digital Business Services, Digital Retail und Meta-Platforms & Media. Das Unternehmen ermöglicht so ihren Aktionären über die Börse den einfachen Zugang zu einem diversifizierten Portfolio von digitalen Assets.

Kontakt:

Mountain Alliance AG
Manfred Danner
Vorstand
Theresienstr. 40
80333 München
phone: +49 89 2314141 00
fax: +49 89 2314141 11
e-mail: danner@mountain-alliance.de
www.mountain-alliance.de

CROSS ALLIANCE communication GmbH
Susan Hoffmeister
Investor Relations
Bahnhofstr. 98
82166 Gräfelfing/München
phone: +49 89 1250903-30
e-mail: sh@crossalliance.de
www.crossalliance.de

 


05.12.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus

SDK Flyer