Neue Häuser in Niederdorfelden

Börsenbär und Bulle

Am Feldbach in Niederdorfelden (Foto: INTERHOMES AG)INTERHOMES AG

Bremen/Niederdorfelden (pts019/18.10.2021/12:00) – Niederdorfelden liegt rund 20 Kilometer unweit der Rhein-Main Metropole Frankfurt am Main. Hier entsteht durch die INTERHOMES AG, seit 1968 mit über 13.000 Kundinnen und Kunden nach eigenen Angaben der größte private deutsche Wohnbauträger, ein neues Wohnviertel mit 53 Reihenhäusern: Erschwinglich und im Grünen, ideal für Pendler, die täglich in die Stadt fahren.

Anzeige

Das neue Quartier mit dem Namen “Am Feldbach” bietet Interessenten drei Hausmodelle zur Auswahl, die sich durch verschiedene Größen auszeichnen. Von 133 bis zu 157 Quadratmetern Wohnfläche kann gewählt werden, ebenso, ob mit oder ohne Keller. Außerdem zählen drei Stellplätze sowie angelegte Gärten je Haus zur Inklusivausstattung .

Weitere Informationen unter: https://bit.ly/3B7LT21

(Ende)

Aussender: INTERHOMES AG

Ansprechpartner: Stefanie Wagner-Arndt

Tel.: +49 421 8411 233

E-Mail: swagner-arndt@interhomes.de

Website: www.interhomes.de

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20211018019 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige