Neue UFO-Technologie hat neben dem technischen Leistungsvermögen enorme Detektivqualitäten

Börsenbär und Bulle

Karlsfeld (pts013/26.09.2018/08:45) – Von der Logistikbranche und den logistischen Prozessen in Unternehmen wird immer mehr erwartet. Daher ist es wichtig, dass auf Gabelstaplerfahrer Verlass ist, sie nicht während der Arbeit blau machen und die Staplerfahrzeuge nicht nutzlos herum stehen. Ein schneller und effizienter Einsatz der Flurförderfahrzeuge erspart viel Zeit und Geld. Die ausgereiften UFO-Technologie der Securifix GmbH, die über ein bewährtes Ruf- und Leitsystem für Flurförderfahrzeuge verfügt und über ein intelligentes Monitoring gesteuert wird, hilft bei der Organisation und Optimierung der unternehmensinternen Logistik. Das Besondere an der UFO-Technologie ist die Hochfrequenz-Funktechnik, die unabhängig von komplizierter Hard- und Software funktioniert und stabil läuft. Herzstück ist eine Schnittstelle, mit der sämtliche Staplerbewegungen aufgezeichnet und ausgewertet werden können. Alle Details auf: http://www.securifix.eu

Das Rufsystem LT03 und das Leitsystem LT03 erhalten über ein spezielles Monitoring alle Stand- und Fahrtzeiten differenziert mitgeteilt. Leer- und Lastfahrten werden exakt registriert. Die Daten werden verlässlich nach Uhrzeit und Datum abgespeichert. Der Datenanalyse liegen Angaben zur Leistung, der Auslastung, dem Fahrverhalten und der Wirtschaftlichkeit zugrunde. So lassen sich verlässliche Werte zur Leistung und Auslastung der eingesetzten Staplerflotte ermitteln und der Fuhrpark wird optimiert. Bedingt durch die lückenlose Vernetzung aller beteiligten Flurförderfahrzeuge kann eine sichere Gesamtauswertung erfolgen.

Anzeige

Vorteile der Securifix-UFO-Technologie

Die Vorteile des UFO Staplerruf- und Staplerleitsystem liegen für Edmund Breitenfeld ganz klar auf der Hand: “Die Nutzung dieser Technik beschleunigt die Unternehmensinterne Lieferfrequenz und optimiert die Organisation des gesamten Stapler- oder Flurförderfahrzeugverkehrs und steigert daher die Automatisierung des Material- beziehungsweise Warenflusses. Im Idealfall können sogar bis zu 40 Prozent aller Staplerfahrzeuge eingespart werden.”

Securifix – Spezialist für Staplerrufsysteme

Die Securifix GmbH entwickelt, produziert und verkauft Intralogistik- und Materialflussmanagement, Ruf- und Meldesysteme auf Basis der Hochfrequenztechnik sowie Kommunikationslösungen für Lean-Production Konzepte und das Effizientes Device Management (M2M). Das Unternehmen hat zahlreiche große Unternehmen als Kunde gewinnen können und schaut auf eine über 35-jährige Erfahrung zurück. Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens ist der Fernmeldetechniker Edmund Breitenfeld.

Mehr Informationen auf: http://www.securifix.eu – Infos: office@securifix.eu oder Tel.: +49 8131 614516

(Ende)

Aussender: Securifix GmbH

Ansprechpartner: Edmund Breitenfeld

Tel.: +49 8131 614516

E-Mail: info@securifix.de

Website: www.securifix.eu

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180926013 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer