“Online-Reputation” Der gute Name im Internet

Börsenbär und Bulle

Team von Expertise Rocks: Profis für Website-Reputation (© Expertise Rocks SL)Expertise Rocks SL

Palma de Mallorca (pts023/01.03.2018/12:15) – Ist einem der wirkliche Status im Internet bekannt? Weiß man genau darüber Bescheid, was, wo und in welcher Weise über eine Person oder ein Unternehmen im Web berichtet wird? Und was hat diese Information mit dem direkten Vertriebserfolg zu tun?

Anzeige

Viele denken, dass es ausreicht, sich selbst zu googeln – vermeintlich zeigt dies doch die Realität. Mitnichten! Google analysiert und speichert das Suchverhalten aller Benutzer. Jeder Begriff, jede Aktion – wie unzählige Fingerabdrücke hinterlässt der Suchende seine Spuren im Internet. Und der Suchdienst gibt anhand dieses “Online-Persönlichkeits- & Suchprofils” entsprechend individualisierte Ergebnisse beim Recherchieren preis. Defakto bedeutet dies, dass verschiedene Personen, an verschiedenen Orten auch jeweils verschiedene Suchergebnisse angezeigt bekommen. Wirklich objektiv kann man also die Google-Suchergebnisse und sogenannte Rankings gar nicht beurteilen – sofern man nicht über eine entsprechend professionelle Messtechnik verfügt.

Das Herausfiltern und vollumfängliche Finden von Einträgen ist somit für den privaten Anwender oder auch den Firmenchef fast unmöglich. Medienunternehmen, die sich mit Reputationsfragen beschäftigen, führen zumeist eine aufwendige Medienbeobachtung durch, welche regional und sektoral die echten Ergebnisse ans Licht führt. Diese Ergebnisse sind oftmals mehr als überraschend.

“Das anonyme Recherchieren im Internet, sich im Vorfeld unverbindlich zu informieren und erst dann seine Entscheidung für einen Kauf oder das in Kontakt treten mit einem Unternehmen ist für uns alle mittlerweile selbstverständlich”, so Fabian Siegler von Website-Reputation. Negative Einträge, schlechte Bewertungen (ob berechtigt oder nicht) führen unweigerlich dazu, dass ein Kontakt bereits in der Anbahnung abgebrochen wird. Dieser potentielle Kunde ist für ein Unternehmen wahrscheinlich für lange Zeit “verloren”.

Somit ist es gerade für Firmen, die über ihre Homepage wirkliches Geschäft über das Internet akquirieren möchten von signifikanter Bedeutung, ein gutes Bild – eine hervorragende Online-Reputation – zu besitzen. Stetig auf dem laufenden Stand zu sein, was über einen im Internet berichtet wird, Schaden abzuwenden indem negative Beiträge sofort entfernt werden (auch in schweren Fällen, denn z.B. bei Google oder Facebook ist es mitunter schwer, direkten Kontakt aufzunehmen) und natürlich gezielt positive Meldungen zu platzieren, über die Reichweite der eigenen Website hinaus – all dies führt zur gewünschten Reputation im Internet, die als Zünglein an der Waage in Sachen Online-Verkaufserfolg gesehen werden kann.

“Guter Rat ist also gefragt und kann gefunden werden, auch in schwierigen Fällen”, so Jan Arbter von Website-Reputation, der für alle Fragen rund um die Online-Reputation zur Verfügung steht. Weiterhin wird Interessierten eine weltweite, umfängliche Medienbeobachtung vollkommen gratis und unverbindlich angeboten. Einfach Suchbegriff auf https://website-reputation.com/medienbeobachtung.html eintragen und nach kurzer Zeit das vollständige Ergebnis sämtlicher Einträge im Internet erhalten. Allgemeine Informationen zum Leistungsspektrum des Unternehmens auf: https://website-reputation.com

(Ende)

Aussender: Expertise Rocks SL

Ansprechpartner: Jan Arbter

Tel.: +34 691 54 91 76

E-Mail: jan@expertise.rocks

Website: www.expertise.rocks

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180301023 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige