Unser kostenfreies Online-Magazin

Kennen Sie unser kostenfreies Online-Magazin AnlegerPlus News? Dieses erscheint einmal monatlich immer zwischen den Printausgaben. AnlegerPlus News bietet Kapitalanlegern ein breites Informationsangebot und fundierte Hintergrundberichte zu den Themen Aktien und Geldanlage. Weitere Schwerpunkte sind Unternehmensanalysen und Hauptversammlungsberichte. Das Angebot wird abgerundet durch Essays zum Kapitalmarkt.


KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH REGISTRIEREN

10. November 2015  

PTA-News: SANOCHEMIA Pharmazeutika AG: Radiologie - Erfolgreicher Launch von Cyclolux®

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Wien (pta006/10.11.2015/08:00) - Die börsennotierte Sanochemia Pharmazeutika AG, Wien (ISIN AT0000776307, ISIN DE000A1G7JQ9), hat nach dem erfolgreichen DCP (Decentralised Procedure) Zulassungsverfahren nun auch die nationalen Phasen positiv beendet und die finalen Zulassungen in Österreich, Deutschland, England, Spanien, Ungarn und in der Tschechischen Republik für das MRT Kontrastmittel Cyclolux® erhalten. Weitere länderspezifische Zulassungen werden in Kürze erwartet. Das Produkt wird bereits im Deutschen Markt angeboten und hat bei den ersten Kunden eine gute Annahme erfahren.

Mit dem erfolgreichen Abschluss der nationalen Phasen ist es SANOCHEMIA gelungen in den stetig wachsenden MRT (Magnetresonanztomographie) Markt mit einem neuen Produkt einzutreten und plant mittelfristig in den Zielländern einen Marktanteil von etwa 3 - 5 % zu erreichen. Das gesamte Volumen des MRT Geschäfts in Europa beläuft sich auf ca. 200 -250 Millionen Euro.

Partnerschaft im europäischen Vertrieb
Wie bereits am 8. April 2015 vermeldet, konnte SANOCHEMIA zudem einen großen Player der Big Pharma mit langjähriger Expertise im Kontrastmittelmarkt für einen europaweiten Vertrieb gewinnen.
Dieser wird das Produkt in Europa unter eigenem Label vertreiben - SANOCHEMIA wird im Rahmen des Herstellungsvertrages das Produkt produzieren und bereitstellen.

Mit Cyclolux® ist es SANOCHEMIA gelungen, nach 4 Jahren Forschungs- und 1,5 Jahren Zulassungsarbeit ein Produkt aus der eigenen Pipeline zur Marktreife zu führen. SANOCHEMIA erweitert somit ihr Radiologieportfolio um ein makrozyklisches MR Kontrastmittel, welche gezeigt haben, dass sie bezüglich einer seltenen aber schwerwiegenden Nebenwirkung risikoärmer sind als ihre linearen Verwandten. Vor allem im europäischen Raum ist das Nebenwirkungsprofil der Gadolinium-basierten MR Kontrastmittel ein wichtiger Aspekt bei der Anwendung durch Radiologen und Kardiologen.

"Wir erwarten nach dem Launch des Produktes relativ schnell Umsätze generieren zu können. Durch die Erweiterung unseres Portfolios mit einem makrozyklischen MR Kontrastmittel wird der Name SANOCHEMIA nun auch innerhalb der Radiologencommunity aufgewertet. Eine Zulassungserweiterung des Produktes auf Ex-EU Länder und auch USA ist für die nächsten Jahre geplant " so Dr. Klaus Gerdes, COO/CMO.

(Ende)

Aussender: SANOCHEMIA Pharmazeutika AG
Adresse: Boltzmanngasse 11, 1090 Wien
Land: Österreich
Ansprechpartner: Bettina Zuccato
Tel.: +43 1 3191456-336
E-Mail: b.zuccato@sanochemia.at
Website: www.sanochemia.at

ISIN(s): AT0000776307 (Aktie), DE000A1G7JQ9 (Anleihe)
Börsen: Entry Standard in Frankfurt, Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf; MTF - Mid Market in Wien; Freiverkehr in Berlin

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20151110006 ]

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich