Unser kostenfreies Online-Magazin

Kennen Sie unser kostenfreies Online-Magazin AnlegerPlus News? Dieses erscheint einmal monatlich immer zwischen den Printausgaben. AnlegerPlus News bietet Kapitalanlegern ein breites Informationsangebot und fundierte Hintergrundberichte zu den Themen Aktien und Geldanlage. Weitere Schwerpunkte sind Unternehmensanalysen und Hauptversammlungsberichte. Das Angebot wird abgerundet durch Essays zum Kapitalmarkt.


KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH REGISTRIEREN

23. Februar 2016  

Sehr gesucht: Data Scientists als Goldschürfer

Wien (pts012/23.02.2016/10:00) - Die digitale Transformation stellt die Welt auf den Kopf. Besonders in der Wirtschaft ist diese Botschaft inzwischen angekommen. Doch die Digitalisierung als Megatrend unserer Zeit stellt Unternehmen auch vor große Herausforderungen. Um diesen Prozess bewältigen zu können, ist ein Grundverständnis der Ideen und Konzepte von Big Data, Industrie 4.0 oder Internet of Things unabdingbar. Mit dem Data Scientist entwickelt sich hier ein neues Berufsfeld. Data Scientists sind in Unternehmen dafür verantwortlich, aus großen Datenmengen Informationen zu generieren, um daraus Handlungsempfehlungen abzuleiten. Einfach formuliert soll der Data Scientist beantworten, "wo gedrückt werden muss, damit die Euros rauskullern".

In der Praxis ist das nicht so einfach und die Arbeit des Data Scientist kann mit der eines Goldschürfers verglichen werden: Für jedes Körnchen Gold muss ein Vielfaches an Sand durchgewaschen werden. Innovative Analysetools helfen, aus der unübersichtlichen Datenmenge, über die die meisten Unternehmen inzwischen verfügen, wertvolle Informationen zu destillieren. Das Controller Institut bietet ab März in Kooperation mit Microsoft und pmOne einen im deutschsprachigen Raum einmaligen Lehrgang an, der zum Data Scientist ausbildet: der Certified Business Data Scientist . "Aus den vorhandenen Big Data die richtigen Analysen zu ziehen, die Daten zugänglich zu machen und aus ihnen die Geschäftsentwicklung abzuleiten und eine Geschäftsempfehlung zu geben, ist ganz wesentlich. Die große Datenmenge, die zu bewältigen ist, bedarf hoher Fähigkeiten der Datenanalyse", sagt Dorothee Ritz , CEO von Microsoft, über ihr Engagement.

Insgesamt sollte man nicht vergessen, dass die digitale Transformation von Geschäftsmodellen hauptsächlich vom Management gesteuert werden muss. Markus Nemeth , Geschäftsführer der pmOne Analytics GmbH und Lehrgangsleiter des Certified Business Data Scientists, sagt: "Klar ist, dass dieser Wandel vom Topmanagement initiiert und gesteuert werden muss." Die Digitalisierung bleibt also Chefsache.

Controller Institut
Das Controller Institut ist seit über 30 Jahren ein marktführender Bildungspartner für Betriebs-wirtschaft und Führungskräfteentwicklung in Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und der öffentlichen Verwaltung. In gut abgestimmten Ausbildungsprogrammen werden alle Grundlagen der Betriebswirtschaft von der Buchhaltung über die Kostenrechnung, dem Finanzwesen bis hin zum Marketing und der Strategie angeboten. http://www.controller-institut.at/de/bildungsprogramm/seminare-lehrgaenge/certified-business-data-scientist-568

(Ende)

Aussender: Controller Institut GmbH
Ansprechpartner: Sarah Blaimschein
Tel.: +43 1 3686878
E-Mail: sarah.blaimschein@controller-institut.at
Website: www.controller-institut.at

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20160223012 ]

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich