Unser kostenfreies Online-Magazin

Kennen Sie unser kostenfreies Online-Magazin AnlegerPlus News? Dieses erscheint einmal monatlich immer zwischen den Printausgaben. AnlegerPlus News bietet Kapitalanlegern ein breites Informationsangebot und fundierte Hintergrundberichte zu den Themen Aktien und Geldanlage. Weitere Schwerpunkte sind Unternehmensanalysen und Hauptversammlungsberichte. Das Angebot wird abgerundet durch Essays zum Kapitalmarkt.


KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH REGISTRIEREN

21. Juni 2021  

Test auf Herz und Nieren: Ein Jahr gratis die Vollversion der besten Allround-Bürosoftware "OfficeFreund"

München (pts007/21.06.2021/09:05) - Unabhängige Tests beweisen es immer wieder - OfficeFreund ist eine der besten und einfachsten Allroundlösungen für alle Arbeiten im Büro. Von der Auftragsverwaltung über den kompletten Schriftverkehr und Zahlenauswertung, bis hin zu Rechnungsstellung mit ZUGFeRD. Im Softwarepaket OfficeFreund wurde an alles gedacht, das für den Büroalltag wichtig ist. Die extrem intuitive Bedienung erleichtert den Einstieg und Mitarbeiter in der Verwaltung und der Organisation, können daher unmittelbar und ohne Einschulung mit OfficeFreund arbeiten. Noch dazu ist OfficeFreund eine ganz und gar deutsche Entwicklung, mit dem Experten-Know-how von 25 Jahren Bürosoftware. Auf tausenden Unternehmensarbeitsplätzen arbeitet bereits ein treuer OfficeFreund. Unternehmer und Start-ups sollten aber nur der eigenen Erfahrung vertrauen, daher gibt es OfficeFreund jetzt im Ein-Jahr-Test, mit 100 Prozent Vollzugang zu allen Features und Vorteilen dieser allerbesten Allround-Office-Softwarelösungen. https://www.officefreund.de

Experten und Praktiker haben das Allroundgenie fürs Büro entwickelt

OfficeFreund ist das Ergebnis von jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich Bürosoftware und Bürodigitalisierung. Ein Team aus erfahrenen Programmierern, Steuerberatern, Rationalisierungs- und Office-Experten hat die Software immer wieder verbessert, um bei den unzähligen Abläufen in einem Büro vor allem Zeit und damit Arbeitskraft zu sparen. Das gilt auch für die integrierte Buchhaltungssoftware, die jedem Vergleich mit teuren Pendants standhält.

"Wer für ein Jahr eine Bürosoftware kostenlos nutzen möchte, der sollte OfficeFreund gleich downloaden. Aber ich möchte jeden warnen: Denn einmal ein OfficeFreund, immer ein OfficeFreund", ist Dipl. Ing. Arnold Spatz, CEO des Entwicklerteams von Die Unternehmersoftware est. 1999 GmbH überzeugt.

OfficeFreund ist ein neuer, einfacher und intuitiver Meilenstein in der Bürosoftware:
* einfache und intuitive Auftragsverwaltung: von Angebot bis Rechnung
* einfache und intuitive Eingangsrechnungsverwaltung
* einfache und intuitive Adressen-Verwaltung für (Kunden- Lieferanten-, Vertreteradressen, etc.)
* einfache und intuitive Produkt-Verwaltung
* einfache und intuitive Schriftverkehr Organisation (auch Serienbriefe und Werbepost)
* einfache und intuitive Rechnungs-Verwaltung, von Lieferschein bis Korrekturrechnung
* einfache und intuitives Mahnwesen (offene Posten und Mahnwesen)
* einfache und intuitive Buchhaltung (von Kassenbuch bis zur Inventur)
* einfache und intuitive Auswertungen (Gesamtumsätze, Artikel Renner+Penner-Auswertung, etc.)
* einfacher und intuitiver Zahlungsverkehr (Zahlungsvordrucke - SEPA)
* einfache und intuitive Schnittstellen für Adress- und Artikeldaten-Import aus EXCEL, CSV, etc.
* einfache und intuitive Filter- und Suchmöglichkeiten
* NEU: Zusatzmodul ZUGFeRD 2.1 - die digitale Rechnung der Zukunft
* NEU: Zusatzmodul IDEA - einfache digitale Kommunikation mit Steuerbehörden und Finanzamt
* 100 Prozent Gratis-Ein-Jahr-Test der Vollversion von OfficeFreund

Die einfache und intuitive OfficeFreund-Bürosoftware gibt es für Erstanwender als Gratis-Test der Vollversion für ein ganzes Jahr als Download: https://www.officefreund.de

(Ende)

Aussender: Die Unternehmersoftware est. 1999 GmbH
Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Arnold Spatz
Tel.: +49 89 41856786
E-Mail: info@officefreund.de
Website: www.officefreund.de

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20210621007 ]

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich