PTA-Adhoc: AEE Ahaus-Enscheder AG: Prognoseanpassung für das Geschäftsjahr 2017

Börsenbär und Bulle

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Heidelberg (pta018/29.12.2017/15:15) – Der Vorstand der AEE Ahaus-Enscheder AG geht davon aus, dass das zum Halbjahr 2017 prognostizierte leicht positive Gesamtjahresergebnis nicht erreicht wird.

Anzeige

Ursächlich ist insbesondere die negative Kursentwicklung einer Beteiligung im Biotech-Bereich, die zu entsprechenden Abschreibungen führen wird, während bestehende stille Reserven im Portfolio erst mit Veräußerung der Wertpapierpositionen ergebniswirksam werden. Der Vorstand geht derzeit von einem negativen Gesamtjahresergebnis im mittleren fünfstelligen Bereich aus.

(Ende)

Aussender: AEE Ahaus-Enscheder AG

Adresse: Ziegelhäuser Landstraße 1, 69120 Heidelberg

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Philipp Wiedmann

Tel.: +49 6221 64924-41

E-Mail: info@ahaus-enscheder.de

Website: www.ahaus-enscheder.de

ISIN(s): DE000A1PG979 (Aktie)

Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20171229018 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige