PTA-Adhoc: Beteiligungen im Baltikum AG: Pfändungsbeschluss / Durchsuchung / Beschlagnahme

Börsenbär und Bulle

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Heidenheim (pta027/07.05.2019/22:00) – In Abwesenheit des Vorstands wurden heute die Büroräume der Gesellschaft durchsucht. Nach erster Sichtung wurden einzelne Ordner der Gesellschaft mitgenommen.

Anzeige

Wie uns mitgeteilt wurde liegt gegen die Beteiligungen im Baltikum AG ein Pfändungsbeschluss in bislang unbekannter Höhe vor.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass weder die Gesellschaft noch der Vorstand diesbzeüglich Beschuldigte sind.

(Ende)

Aussender: Beteiligungen im Baltikum AG

Adresse: Panoramaweg 18, 89518 Heidenheim

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Marcel Biedermann

Tel.: +49 7321 34269100

E-Mail: info@baltikum-ag.de

Website: www.baltikum-ag.de

ISIN(s): DE0005204200 (Aktie)

Börsen: Freiverkehr in München

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20190507027 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer