PTA-Adhoc: Deutsche Cannabis AG: Softwarevertrag zur Programmierung des CaliCoin unterzeichnet

Börsenbär und Bulle

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Hamburg (pta030/08.03.2018/15:35) – Die Deutsche Cannabis AG hat heute als Abschluss der zuvor erstellten Marktstudie ein erfahrenes IT-Entwicklerteam mit der Programmierung des CaliCoin beauftragt.

Anzeige

Mit dem offiziellen Launch der Kryptowährung rechnet die Gesellschaft im Frühsommer 2018. Die Erlöse aus der Platzierung des Coins sollen die Gesellschaft dazu in die Lage versetzen, auch Mehrheitsbeteiligungen an Unternehmen aus dem Cannabis-Sektor in den USA einzugehen.

(Ende)

Aussender: Deutsche Cannabis AG

Adresse: Moorhof 11, 22399 Hamburg

Land: Deutschland

Ansprechpartner: André Müller

Tel.: +49 40 607 61 830

E-Mail: a.mueller@anmathe.com

Website: www.deutschecannabis.com

ISIN(s): DE000A0BVVK7 (Aktie), DE000A2DA6T5 (Aktie)

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180308030 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer