PTA-Adhoc: EAG-Beteiligungs Aktiengesellschaft: Öffentliches Kaufangebot an die Aktionäre der EAG-Beteiligungs Aktiengesellschaft (“EAG”): Bekanntgabe des Ergebnisses

Börsenbär und Bulle

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Baden (pta022/01.03.2018/11:59) – Das am 8. Jänner 2018 gestartete freiwillige öffentliche Kaufangebot der FRIES Familien-Privatstiftung auf die im Streubesitz befindlichen Stammaktien der EAG (ISIN AT0000908157) endete am 28. Februar 2018, 17:00 Uhr.

Anzeige

Das freiwillige öffentliche Kaufangebot wurde innerhalb der Annahmefrist für 119.196 EAG-Aktien angenommen. Das sind 0,75% des Grundkapitals der EAG bzw. 40,8% der vom Streubesitz (vor Durchführung des freiwilligen öffentlichen Kaufangebots) gehaltenen EAG-Aktien.

Nach Abwicklung des freiwilligen öffentlichen Kaufangebots (voraussichtlich per 6. März 2018) wird die FRIES Familien-Privatstiftung 98,9% am Grundkapital der EAG halten.

Rückfragehinweis: EAG-Beteiligungs Aktiengesellschaft, 2500 Baden, Erzherzog-Rainer-Ring 23, www.eag-bag.com, z.H. des Vorstandes Mag. Dieter Cech.

Rechtlicher Hinweis:

Diese Veröffentlichung ist kein Angebot zum Erwerb von Wertpapieren der EAG-Beteiligungs Aktiengesellschaft und begründet keine Verpflichtung der FRIES Familien-Privatstiftung, der EAG-Beteiligungs Aktiengesellschaft oder einer anderen Person, Angebote zum Kauf von Wertpapieren der EAG-Beteiligungs Aktiengesellschaft anzunehmen. Das Kaufangebot für die EAG-Aktien ist bereits abgeschlossen.

(Ende)

Aussender: EAG-Beteiligungs Aktiengesellschaft

Adresse: Erzherzog Rainer-Ring 23, 2500 Baden

Land: Österreich

Ansprechpartner: Mag. Dieter Cech

Tel.: +43 2252 86351-37

E-Mail: ir@eag-bag.com

Website: www.eag-bag.com

ISIN(s): AT0000908157 (Aktie)

Börsen: Dritter Markt in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180301022 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige