PTA-Adhoc: Investunity AG: Sachkapitalerhöhung durch Einbringung der KlickOwn AG und der iEstate GmbH geplant

Börsenbär und Bulle

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Heidelberg (pta017/28.12.2020/21:55) – Die Investunity AG (ISIN: DE000A1A60A2 und DE000A1A60B0) (Heidelberg, 28.12.2020/21:10 Uhr), die Deutsche Balaton Aktiengesellschaft, die Aktionäre der KlickOwn AG und die Gesellschafter der iEstate GmbH unterzeichneten heute einen Zeichnungsvorvertrag.

Die Gesellschaft und ihre Mehrheitsaktionärin, die Deutsche Balaton Aktiengesellschaft, beabsichtigen auf Grundlage dieses Vertrages, eine Hauptversammlung durchzuführen und eine Kapitalerhöhung um einen Betrag von EUR 6.666.700,00 gegen Sacheinlagen gegen Ausgabe von 6.666.700 Stück auf den Inhaber lautende Stückaktien, jeweils mit einem anteiligen Betrag des Grundkapitals von EUR 1,00 unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre und Zulassung der Aktionäre der KlickOwn AG und der Gesellschafter der iEstate GmbH zur Zeichnung der Neuen Aktien aus der Sachkapitalerhöhung zu beschließen. Als Sacheinlage werden die KlickOwn AG und die iEstate GmbH auf Basis einer Bewertung von EUR 15 Mio. in die Gesellschaft eingebracht, was einem Wert von EUR 2,25 je Aktie entspricht. Eine indikative Unternehmensbewertung von Rödl & Partner, kommt auf einen Mindestwert für die KlickOwn AG und die iEstate GmbH von EUR 17,8 Mio.

Außerdem soll eine begleitende Barkapitalerhöhung um bis zu EUR 287.625,00 durch Ausgabe von bis zu 287.625 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien zu einem Bezugspreis von EUR 2,25 durch die Hauptversammlung der Gesellschaft beschlossen werden. Den Altaktionären soll hierbei das gesetzliche Bezugsrecht eingeräumt werden.

Vorstand und Aufsichtsrat der Gesellschaft beschlossen in einer heute stattgefundenen Aufsichtsratssitzung eine außerordentliche Hauptversammlung einzuberufen, um u.a. die vorgenannten Kapitalmaßnahmen von der Hauptversammlung der Gesellschaft beschließen zu lassen. Zudem legte das bisherige Mitglied des Vorstandes, Herr Rolf Birkert, in dieser Sitzung gegenüber dem Aufsichtsrat sein Mandat nieder, woraufhin der Aufsichtsrat einstimmig Herrn Hansjörg Plaggemars zum einzelvertretungsberechtigten und von den Beschränkungen des § 181 BGB befreiten Vorstand bestellte. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Rolf Birkert für seine langjährige Tätigkeit für die Gesellschaft.

Anzeige

Heidelberg, 28.12.2020

Investunity AG

Der Vorstand

(Ende)

Aussender: Investunity AG

Adresse: Ziegelhäuser Landstraße 1, 69120 Heidelberg

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Rolf Birkert

Tel.: +49 6221 64924-35

E-Mail: info@investunity.de

Website: www.investunity.de

ISIN(s): DE000A1A60A2 (Aktie)

Börsen: Freiverkehr in Stuttgart

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20201228017 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige