PTA-Adhoc: ÖKOWORLD AG: ÖKOWORLD AG gibt den Dividendenvorschlag für das Geschäftsjahr 2020 bekannt

Börsenbär und Bulle

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Hilden (pta030/12.05.2021/15:05) – 12. Mai 2021 Die ÖKOWORLD AG gibt bekannt, dass Vorstand und Aufsichtsrat der Gesellschaft heute beschlossen haben, der ordentlichen Hauptversammlung 2021, die voraussichtlich am 02. Juli 2021 stattfinden wird, die Ausschüttung einer gegenüber dem Geschäftsjahr 2019 deutlich erhöhten Dividende in Höhe von EUR 1,11 je dividendenberechtigter Vorzugsaktie (Vorjahr: EUR 0,62) und in Höhe von EUR 1,10 je dividendenberechtigter Stammaktie (Vorjahr: EUR 0,61) vorzuschlagen. Die Erhöhung beruht auf dem ebenfalls gegenüber dem Vorjahr deutlich erhöhten Bilanzgewinn für das Geschäftsjahr 2020 in Höhe von EUR 35.923.184,08 (Vorjahr: EUR 16.102.149,36), über den die Gesellschaft bereits mit Ad-hoc Mitteilung vom 10. März 2021 informiert hatte.

Anzeige

Vorstand und Aufsichtsrat der Gesellschaft werden der ordentlichen Hauptversammlung 2021 ferner vorschlagen, von dem Bilanzgewinn für das Geschäftsjahr 2020 in Höhe von EUR 35.923.184,08 einen Betrag in Höhe von EUR 27.917.684,08 auf neue Rechnung vorzutragen. Der testierte Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2020 wird voraussichtlich am Freitag, den 21. Mai 2021 veröffentlicht werden.

ÖKOWORLD AG, Hilden

Der Vorstand

(Ende)

Aussender: ÖKOWORLD AG

Adresse: Itterpark 1, 40724 Hilden

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Katrin Hammerich

Tel.: +49 2103 929-0

E-Mail: katrin.hammerich@oekoworld.com

Website: www.oekoworld.com

ISIN(s): DE0005408678 (Aktie), DE0005408686 (Aktie)

Börsen: Scale in Frankfurt, Freiverkehr in Düsseldorf

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20210512030 ]

Teilen via:
SdK Mitgliedschaft Anzeige